Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: WinAC RTX 2010 & Intel Pro / 1000 GT

  1. #1
    Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mahlzeit,

    bin schon einige Zeit als Besucher hier im Forum und habe nun mal eine kleine Frage bezüglich WinAC RTX 2010.

    Kurze Einleitung:

    Habe auf einem Spectra Indutrie PC WinAC RTX 2010 installiert und würde gerne über eine Intel PRO /1000 GT (82541PI) auf ein IM153-4 mit SM323 zugreifen.
    Auch soll mein PG über Ethernet angebunden werden. (Betriebssystem WinXP Prof. SP3)

    Also schwups..... im Komponenten Konfigurator Steckplatz 2 WinLC RTX eingebunden und im IF1 die Intel Ethernetkarte.

    Im Geräte Manager wird sie angezeigt mit RTX Treiber. Hat auch keine Ressourcen unter Windows. Sollte ja auch so sein.

    Wenn ich jetzt den Controller starte kommt folgende Meldung:

    "Der RTX Ethernetcontroller in IF1 hat keinen exklusiven IRQ. Die WinLC RTX kann nicht gestartet werden."

    Habe mir die Fehlerbeschreibung und Optimierung mal im Handbuch angeschaut und auch geschaut ob der IRQ doppelt verwendet wird. Auch habe ich alle PCI Ports durchprobiert.

    Wenn ich unter IntervalZero im Menüpunkt Hardware die Karte auswähle steht dort sie sei nicht MSI, MSI X Fähig. Demzufolge kann kein Interrupt erzeugt werden.

    Eine Sache noch. Beim Starten von Windows erhalte ich einen Auswahlbildschirm: Entwerder Windows XP RTX Dedicated oder normaler Windows Start. Wenn ich die RTX auswahl treffe kann
    RTX nicht gestartet werde, da RTSS nicht initialisiert werden konnte. Stelle ich im Intervalzero alles auf RTX Share um, läuft es. Aber gleiche Probleme mit der Ethernetkarte

    Wäre um jeden Hinweis dankbar!


    Gruß Dennis
    Zitieren Zitieren WinAC RTX 2010 & Intel Pro / 1000 GT  

  2. #2
    Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es schreibt ja niemand eine vernünftige Lösung zu diesem Beitrag, weder hier noch bei PC-based Automation Forum.
    http://www.automation.siemens.com/WW/forum/guests/PostShow.aspx?PageIndex=1&PostID=400298&Language=de#top


    Kann mir vielleicht einer helfen, stehe genau vor diesem Problem und komme nicht weiter.

    Verbaut ist eine Intel82574L Gigabit Netzwerkkarte.

    Vielen Dank im Voraus
    Zitieren Zitieren Bitte um Hilfe  

  3. #3
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Die Intel Karte muss eine IRQ alleiine für sich haben. Dies kann man erreichen in dem man die Karte in verschiedene Steckplätze ausprobiert und möglicherweise im BIOS einige nicht gebrauchte Ports deaktiviert (Drucker, z.B.).

    Du kannst kontrollieren wie die IRQs vergeben sind unter: Geräte-Manager --> Ansicht --> Resourcen nach Typ --> Interruptanforderung (IRQ) - da sind alle IRQs und ihre Zuordnung aufgelistet - die Interessanten sind am Ende der Liste.

  4. #4
    Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Netzwerkkarte ist integriert, also hin und her stecken wäre nicht möglich. Die Einstellungen im BIOS habe ich auch hoch und runter gewechselt.
    Das System vergibt Eine feste IRQ von 128 aber keine einstellige Nr.!
    IMAG1022.jpg

    Wie gesagt, es ist das oben genannte Problem.

    Vielen Dank im Voraus

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 14:26
  2. Winac RTX 2010 Konfigurationsproblem
    Von snowbda im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 21:34
  3. Problem VMware 8 und WinAC 2010 RTX
    Von schumi91 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 11:51
  4. Unterschied WINAC RTX und WINLC RTX
    Von Sepp1301 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 15:16
  5. WinAC RTX 2010 zustände in Step 7 abfragen
    Von ibanesch im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 10:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •