Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: 315-2 PN/DP <-> 314 mit 343-1 Lean Kommunikation? Put/Get?

  1. #1
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Morgen,

    Ich möchte eine Simple Netzwerkkommunikation von einer PN/DP CPU zu einem Lean CP...
    Im Net Pro ist eine S7-Verbindung projektiert von der 315 zum Lean, verbindung ist auch aufgebaut.

    aber im programm muxt sich der Get oder Put baustein überhauptnicht?! Kein Fehler kein Status einfach tot... warum? Habe jetzt verschiedene Beiträge gelesen und weiß nun das der Lean wohl nicht alles mitmacht?! dies auch nicht?
    bekomm ich eine verbindung nun hin oder nicht ?

    grüßel erzi
    Zitieren Zitieren 315-2 PN/DP <-> 314 mit 343-1 Lean Kommunikation? Put/Get?  

  2. #2
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Burbach
    Beiträge
    366
    Danke
    80
    Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    SFB 14/15 (nur S7-400) oder FB14/15 (nur S7-300) im Einsatz ?
    Lieber Feste feiern, als feste arbeiten.

  3. #3
    erzteufele ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    FB14/15
    sind doch beides 300er

  4. #4
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Burbach
    Beiträge
    366
    Danke
    80
    Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Ich habe selbst schon die Bausteine verwechselt, deswegen die Frage.
    ID stimmt mit Hardwareprojektierung überein ? (hex oder dez)
    Was sagt der Status ?
    Falls nichts, leg mal einen Blinker auf den REQ-Eingang, vielleicht braucht der nur mal eine Flanke
    Lieber Feste feiern, als feste arbeiten.

  5. #5
    erzteufele ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    NetPro.jpgProg.jpg

    stimmt alles wenn ich den REQ eingang takte kommt nur ab und zu mal der status 25 = 25 Die Kommunikation wurde angestoßen. Der Auftrag ist in Bearbeitung.

    will einfach nicht ...

  6. #6
    erzteufele ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    Steinigt mich

    teufel was mich geritten hat die Put/Get bausteine ausem CP ordner zu nehmen...

  7. #7
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    117
    Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich habe das selbe Problem.
    Habe eine 315 DP/2PN und an der Gegenstelle eine 315 DP mit einer CP343-1 Lean an Steckplatz 11.
    Ich versuche eine unspezifische Verbindung herzustellen über eine S7 Verbindung. Die CP343-1 Lean ist natürlich nur Server, da es mehr nicht kann bei einer S7 Verbindung.

    Eingstellt sind:
    Rack/Steckplatz: 0 / 2
    Verbindungsressource: 03
    TSAP: 03.02

    Und der GET Baustein ist auch der Richtige. Ich bekomme eine 1 als Fehlermeldung zurück. Hierzu steht:

    Kommunikationsprobleme, z. B.· Verbindungsbeschreibung nicht geladen (lokal oder remote)
    · Verbindung unterbrochen (z.B. Kabel, CPU ausgeschaltet, CP in STOP)
    · Verbindung zum Partner noch nicht aufgebaut· FB ist auf einer S7-400-CPU nicht ablauffähig
    · zusätzlich S7-300:- Maximale Anzahl paralleler Aufträge/Instanzen ist überschritten.

    Soweit ist jedoch alles IO.

    Geht das überhaupt mit der Konstellation??

  8. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Hallo sps_mitte,

    die S7-Verbindung wird in NetPro von der 315-2PN/DP zur 315-2DP über deren CP343-1 Lean projektiert.
    Dein TSAP ist korrekt: Ziel-TSAP 03.02 / eigener TSAP 10.02

    Nach dem Projektierung muß die Verbindungsprojektierung aus NetPro in die CPU geladen werden.

    Welche PUT/GET-Bausteine benutzt Du?
    Laut Siemens Kommunikations-Kompendium sind die Bausteine FB14+FB15 aus der Bibliothek "Standard Library / Communication Blocks" zu nehmen (Familie: CPU_300)

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #9
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    117
    Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Harald,
    ich habe eine einseitige Verbindung, also gebe ich von der remote CPU die IP Adresse und den TASP 03.02 ein. Das TASP 10.02 war auch bei mir eingestellt.
    Kann man überhaupt von der internen PN Schnittstelle richtung CP Lean Schnittstelle eine einseitige Verbindung aufbauen, also unspezifiziert.
    Ich habe den FB14 im Gebrauch (Familie CPU_300). Aber der bleibt hartnäckig und will nicht die Daten lesen von der Gegenseite.

  10. #10
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von sps_mitte Beitrag anzeigen
    Kann man überhaupt von der internen PN Schnittstelle richtung CP Lean Schnittstelle eine einseitige Verbindung aufbauen,
    Ja (zur CPU, die zu dem CP gehört)

    also unspezifiziert.
    unspezifiziert bedeutet, daß der Kommunikationspartner nicht im selben Step7-Projekt vorhanden ist und deshalb die Kommunikationsparameter selber manuell eingetragen werden müssen (IP-Adresse, Rack, Slot, TSAP). Dabei kann das eine einseitige oder zweiseitige Verbindung sein.
    Ist der Kommunikationspartner im selben Step7-Projekt, dann kann man direkt die Ziel-CPU spezifizieren, NetPro trägt dann automatisch die richtigen Kommunikationsparameter ein.

    einseitig bzw. zweiseitig bedeutet, ob in der Ziel-SPS Programmbausteine aufgerufen werden müssen (zweiseitig: der Client spricht mit dem Anwenderprogramm der Ziel-CPU) oder nicht (einseitig: der Client spricht mit der Firmware der Ziel-CPU).

    Ich habe den FB14 im Gebrauch (Familie CPU_300). Aber der bleibt hartnäckig und will nicht die Daten lesen von der Gegenseite.
    Hast Du die Verbindungsprojektierung aus NetPro in die CPU 315-2PN/DP geladen?

    Du kannst auch mal in NetPro die CPU in der 315-2PN/DP-Station markieren und dann "Zielsystem > Verbindungsstatus aktivieren"
    Im Webserver neuerer 31x-PN-CPUs kann man ebenfalls die S7-Verbindungen sehen

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 14:29
  2. CP 343-1 Lean einfache Kommunikation mit PC???
    Von service@ia-lautenschlager im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 20:29
  3. Ethernet verbindung mit CP-343-1 Lean
    Von focus81 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 12:52
  4. CP-343 Lean Kommunikation
    Von User1974 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 11:30
  5. CP 343−1 Lean mit Webdiagnose?
    Von soma im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 20:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •