Hallo zusammen!

Ich stehe derzeit vor einigen Fragen, brauche kurzfristig dazu Antworten, und habe leider nicht die Zeit all möglichen Datenblätter und Manuals durchzulesen die es dazu gibt.
Ich muss mich in den nächsten 3-4 Tagen entscheiden ob ich einige Modbus TCP I/O Module haben möchte (Wie z.B. dieses: http://www.advantech.com/products/AD...978245E6A.aspx).
Nun bin ich aber unsicher wie (und ob überhaupt!) das ganze mit der S7-1200 1212C V2.2 zusammenarbeitet.
Wieviele Module sind mit einer CPU zu verwalten? Ich erwarte ein "Worst-Case" mit 20 Digitalmodulen und eventuell 4-5 Analogen. Wobei es sich nicht nur auf das oben genannte Modul beschränkt. Es sind 3-4 Verschiedene Typen diverser Hersteller.
Gibt es irgendwo ein Anwendungsbeispiel wie jenes mit dem PAC3200? (Leider konnte ich mir daraus noch kein Reim machen wie das alles mit I/O Modulen und lesen/schreiben funktioniert)
Es kommt mir im Übrigen auch nicht auf die Geschwindigkeit an. Wenn die Reaktionszeit Eingang(modbus)->CPU bzw. CPU->Ausgang(Modbus) im allgemeinen kürzer als 600-700ms ist, bin ich schon zufrieden.
Ich möchte nun aber niemanden bitten für mich zu recherchieren, aber vielleicht kann mir jemand meine Fragen aus dem "FF" beantworten. Hierfür wäre ich sehr Dankbar.
Für meine privaten Spielereien wäre Modbus einfach günstiger. Profinet wäre mir zu teuer, und für Profibus (tlw. günstig über ibähhh) eine extra Infrastruktur zu schaffen (bzw. die derzeitige zu erweitern) kommt nicht in Frage.

Ich bedanke mich schon mal im vorraus!