Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Taschenrechner Programmieren in S7

  1. #1
    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich bin ein relativer Neuling was die Programmierung mit AWL angeht!

    Meine Aufgabe lautete, einen Taschenrechner zu programmieren!

    Dafür sollten vorerst die Grundrechenarten benutzte werden: "+" "-" "/" "*"
    Die größe der Zahlen ist egal!

    Ich habe es selber nicht hinbekommen, weiß auch nicht wirklich wie ich anfangen soll!
    Ich habe ein programm bekommen, welches ich versuche nachzuvollziehen!
    Dieses hänge ich gleich mal gezipt dran!

    Wie muss ich bei sowas vorgehen, und worauf muss ich achten?
    Das ist nämlich erst die erste Frage die ich habe, habe noch eine Aufgabe bekommen, die darauf aufbaut! Aber dazu später mehr und in einem anderen Theard!

    Kann mir einer sagen, wenigstens wenn ich das Programm simuliere, wie ich die werte sehe? und was ich für EB´s benutzen soll und muss um es zu testen???

    Blicke da leider überhaupt nicht durch!

    Wäre euch sehr dankbar, das Programm brauche ich bis morgen, zumindest verstanden!

    Danke im voraus


    Gruß Knieto
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren Taschenrechner Programmieren in S7  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von knieto Beitrag anzeigen
    ...
    weiß auch nicht wirklich wie ich anfangen soll!
    ...
    das Programm brauche ich bis morgen
    ...
    Das wird wohl nix... S7 ist zu komplex, um es in 24h zu verstehen...

    Gruß.

  3. #3
    knieto ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich wurde auch gerne 240 Std in Kauf nehmen, Hauptsache ich verstehe das Iwann! Auch wenn es nicht bis Morgen dauert!

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Dann würde ich mit dem Lesen der Doku beginnen.

    z.B. hier: https://www.automation.siemens.com/d...TTPS=REDIR&p=1
    Gruß.

  5. #5
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von knieto Beitrag anzeigen
    Kann mir einer sagen, wenigstens wenn ich das Programm simuliere
    Simulieren kannst Du mit PLCSIM falls Du eine Lizenz dafür hast.

    Gruß.

  6. #6
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    Findest Du unter Extras.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  7. #7
    knieto ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hey,

    danke erstmal für die schnellen Antworten!

    Es geht nicht darum, dass ich nicht weiß wo und wie ich eine Simulation aufrufe und starte, sondern es geht eher darum, wie ich die 2 Werte (z.B9+9) da eingebe!
    Wenn ich das EB 0 aufrufe, kann ich eine Zahl so wie ich das sehe simulieren! Welches EB bräuchte ich denn für die 2. Zahl?
    Und welches AB um das Ergebnis zu kontrollieren?!

    Versteht ihr was ich meine?
    Es ist nicht so, dass ich noch nie mit Simatic gearbeitet habe, allerdings nur nicht so wirklich mit AWL!
    Das normale L und T kenne ich!
    S
    R
    U
    O
    UN... auch...

    Nur da sind ja auch ein paar andere Befehle die mir nicht geläufig sind!
    Also wie gesagt, ich bin zwar ein "Anfänger" jedoch habe ich doch schon einige Sachen und Aufgaben in Simatic umgesetzt!

    Gruß Knieto

  8. #8
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    nach dem EB (Eingangsbyte) 0 kommt doch das EB (Eingangsbyte) 1, oder?

    Welche Operanden du in der Simulation verwendest hängt doch davon ab, welche du im Programm verwendest hast


    Das Ganze ist eigentlich nix anderes wie dein bisheriges "Bitgeschubbse", nur eben mit anderen Operanden und Befehlen


    MfG

  9. #9
    knieto ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich werde es nachher selbstverständlich nochmal probieren, aber das habe ich auch schon ausprobiert

    Aber ich kann mich natürlich auch vertan haben!

    Das Ergebnis lasse ich mir im AB0 anzeigen???

    Wie ist denn die Codierung? in Bits gezählt oder wie?!?!

    Sry für die vielen Fragen, aber ich versuche es echt zu checken...

    Gruß
    Knieto

  10. #10
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    53
    Danke
    18
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi, meinst du sowas in etwa:


    U E2.0 //Taste +
    SPB m001
    U E2.1 //Taste -
    SPB m002
    U E2.2 //Taste *
    SPB m003
    U E2.3 //Taste / (bedenke du kannst nicht durch 0 teilen)
    SPB m004
    SPA end


    m001: NOP 0
    L EW0
    L EW1
    +I
    T AB0
    SPA end

    m002: ..... usw.


    Gruss Daniel

Ähnliche Themen

  1. Taschenrechner Funktion auf MP377
    Von wincc im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 09:11
  2. Java Taschenrechner
    Von Roos im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 18:51
  3. Simatic Programmieren
    Von andiandi im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 09:33
  4. Sprung programmieren
    Von Syntaxfehler im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 11:19
  5. Schrittschalter Programmieren
    Von MiK im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 22:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •