Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: CP443-1: ist es möglich eine ältere Firmware auzuspielen (V2.0)

  1. #1
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    374
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    einer unserer Kunden möchte eine Anlage von S5 auf S7 umrüsten. Dabei soll in die neue 416 auch ein Ethernet-CP verbaut werden. Der Kunde kann/will aber nicht auf Step7 V5.5 hochrüsten. Daher muss der CP noch mit V5.4 parametrierbar sein. Dies ist beim CP 443-1 aber nur bis Firmware V2.0 möglich. Alternativ könnte man statt des aktuellen (1EX20) auch einen älteren (1EX11) verbauen, diese bekommen wir aber nicht mehr von Siemens.

    Unsere Idee wäre noch: einen aktuellen kaufen und auf diesen die Firmware V2.0 aufspielen.

    Ist dies möglich? Kann man den dann fehlerfrei projektieren? Läuft der CP dann auch???

    Hat das schon einmal jemand gemacht oder kann mir jemand dazu etwas sagen???

    Habt vielen Dank für Eure Mühe!

    MfG
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.2 Update 10
    =======================
    Zitieren Zitieren CP443-1: ist es möglich eine ältere Firmware auzuspielen (V2.0)  

  2. #2
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    1
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Projektiere doch einfach den CP 443-1EX11 mit Firmware V2.7.x und dann stecke den CP 443-1EX20 dafür das wird doch von Siemens auch so vorgeschlagen. Fiirmware Rückrüstung war früher möglich jedoch nicht mehr mit den CP 443-1EX20 mit Firmware V2.2.10. Das wird sicherlich zu irreparablen Schäden führen.(Siehe Firmwareupdate Anweisung zum 443-1EX20 V2.2.10)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu IFATD für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (20.09.2012)

  4. #3
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    374
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hmm...danke erstmal. Das wir mir bisher noch nicht bekannt, dass es auf diesem Wege funktioniert.
    Du hast nicht zufällig einen Link bereit wo ich das einmal nachlesen kann?
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.2 Update 10
    =======================

  5. #4
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    1
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Das steht in irgend welchen FAQ auf den Siemensseiten im Web. Das Problem mit "neuer" Hardware in "alten" Softwaresystemen haben alle Anwender die nicht nur eine "Neuanlage" abliefern und sich dann verdrücken können. Wir rüsten öfter Altanlagen auf den neuesten Stand ohne gleich alle Komponenten zu tauschen. Das mit den CP's geht so nur können dann die neuen Funktionen wie Webserver und PN nicht benutzt werden.

  6. #5
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Funktioniert 100%

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (05.10.2012)

Ähnliche Themen

  1. Ist es möglich Twincat und eine Software zu verknüpfen
    Von Mauro1998 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 08:32
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 17:34
  3. Ist eine "universelle" Profibus Slave möglich?
    Von JesperMP im Forum Feldbusse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 10:38
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 20:05
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2005, 06:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •