Hallo,

Ich habe eine CU320-2 mit 2 Double Motor Modulen, also 4 Achsen.
Die Achsen eines Moduls müssen nicht zusammen laufen.
Lese mich gerade in die
"Bausteinbeschreibung FB283 SINAMICS <--> S7-CPUs " ein.
Nach meine Rechnung muss ich den FB283 4* aufrufen.
Aus der Beschreibung:
1: "Der Funktionsbaustein FB283 muss pro Achse zyklisch aufgerufen werden."
"Hinweis
2: Wird der FB283 für mehrere Achsen aufgerufen, dann ist es wichtig die einzelnen Aufrufe gegenseitig
zu verriegeln (der azykl. Kommunikationskanal kann immer nur von einer Applikation verwendet
werden). Um die Verriegelung zu realisieren sollte das Bit "Done" (Adr. 14.2) aus dem Achs-DB
ausgewertet werden. Erst wenn das Bit "Done" gekommen ist, kann der Aufruf für die nächste Achse
gestartet werden. "
Ich steh irgendwie auf dem Schlauch, wie ich beide Bedingungen gelichzeitig erfüllen soll.

Gruß
Andreas