Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Fehlermeldung: Online. Verbindung kann nicht bis zur Zielbaugruppe aufgebaut werden!

  1. #1
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    86
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe ein Multiprojekt mit 1x CPU313C an CP543-1 Adv. IT, 1x CPU 317-2DP an CP543-1 Standard, 1x CPU 315-2DP an CP543-1 Standard. Alle CPs im Netzsegment 192.168.70.0/24.
    Alle hängen an einem PLS im selben Segment und senden und Empfangen Daten. Seit neuestem kann ich auf die 315-2DP weder per LAN noch per PC-Adapter zugreifen. Im LAN und per PC-Adapter an MPI (MPI-II Adapter von Process-Informatik, aktuelle FW 2.55, aktueller Treiber) findet der Simatic Manager zwar die Geräte unter "erreichbare Teilnehmer anzeigen", wenn ich jedoch darauf zugreifen möchte kommt o.g. Fehlermeldung. Wie gesagt, PLS-Kommunikation per RFC1006 klappt reibungslos, ganuso wie der Datenaustausch mit der CPU 313C via SEND/RECEIVE (ISO-on-TCP). Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte? CPU in Hardwarekonfig richtig auf Rack 0 Steckplatz 2. Alle anderen Stationen sind problemlos erreichbar. Sicher benötigt ihr ggf. noch mehr Infos. Teilt mir einfach mit, was noch wichtig wäre, um dem Fehler auf den Grund zu gehen..
    Danke für Eure Mühe
    Ich fordere die Anerkennung von Boolimie als Berufskrankheit.
    Zitieren Zitieren Fehlermeldung: Online. Verbindung kann nicht bis zur Zielbaugruppe aufgebaut werden!  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Welche IP-Adresse hat Dein PG? Die muß zu 192.168.70.0/24 passen (oder Du brauchst Router/Gateways).
    Wie ist Deine PG/PC-Schnittstelle eingestellt? Falls auf TCP/IP(Auto) eingestellt: dann auf TCP/IP->netzwerkkarte stellen und PG neu starten

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Du kannst nur auf die 315-2DP nicht zugreifen? Wurde eine HW Konfig geändert und eingespielt oder die CPU oder CP getauscht? Was ist ein "CP543-1 Standard"?
    Wo steckt der MPI-II Adapter?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    86
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die PG-Adresse leigt im selben Netzsegment. Die anderen Stationen sind ja via TCP (Netzwerkkarte) erreichbar und kommunizieren mit der betroffenen Station. Trotzdem Danke für den Hinweis.
    Ich fordere die Anerkennung von Boolimie als Berufskrankheit.

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Kann Dein PG die 315-2DP anpingen?
    Hast Du in einem der Projekte ein PG/PC drin, welches einem Netzwerk "zugeordnet" ist?
    Passen die Netzwerke der Multiprojekte in NetPro zueinander (Name, S7-Subnetz-ID)?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #6
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    86
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry, es handelt sichn natürlich um CP 343-1 (6ES7 343-1EX1-0XE0). Der MPI-II-Adapter steckt an einer USB-Seriell-Peitsche. Der Zugriff auf die anderen CPUs klappt auch hiermit. Die HArdwarekonfig wurde um eine IM151-1 Standard erweiter, die jedoch noch nicht angeschlossen ist. Das Entfernen der DP-IM bringt keinen Erfolg. Korrigiert micvh bitte, aber ich denke der zugriff auf die CPU (Abfrage Baugruppenzustand) sollte mit korrekt eingestellter Adapterparametrierung (MPI-Adresse, etc.) ja ohne Hadwarekonfig klappen. Der Simatic Manager kann jedoch offensichtlich die CPU nicht erreichen, obwohl der die korrekte MPI-Adresse der CPU sieht (2) PG hat Adresse (0), höchste ist (31).
    Ich fordere die Anerkennung von Boolimie als Berufskrankheit.

  7. #7
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    86
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    1. Ping funktioniert
    2. PG ist keinem Netzwerk zugeordnet.
    3. Netzwerke passen zueinander, da der Datenaustausch der betreffenden Station mit einer anderen und dem PLS ja funktionieren. Das PG erreicht wiederum die anderen Stationen problemlos. Name und Subnetz-ID stimmen.
    Ich nhabe gerade das PG ins Net-Pro übernommen und verknüpft. Ohne Erfolg. Dann Umstellung wieder von PC-Adapter MPI auf TCP via Ethernet-Karte. Mit "Ethernet-Terilnehmer bearbeiten" und Suchen nach verfügbaren Teilnehmern, taucht zwar der CP auf, nicht jedoch die CPU dahinter. Danke für die Nachfrage.
    Ich fordere die Anerkennung von Boolimie als Berufskrankheit.

  8. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von urlicht Beitrag anzeigen
    Mit "Ethernet-Terilnehmer bearbeiten" und Suchen nach verfügbaren Teilnehmern, taucht zwar der CP auf, nicht jedoch die CPU dahinter.
    Das ist normal so.

    Das gleichzeitige Fehler suchen bei LAN und MPI verwirrt wohl eher. Untersuche die Probleme besser einzeln nacheinander.

    Ich würde den MPI-Adapter nehmen und mich direkt auf die CPU 313C und/oder 317-2DP aufstecken.
    Dann mal direkt und mal per "Erreichbare Teilnehmer" auf die CPU gehen.
    Wenn der Zugriff auf die jeweilige CPU funktioniert - MPI-Adapter ist OK und richtig eingestellt.
    Dann auf CPU 315-2DP aufstecken. Das gleiche machen. Wenn nicht funktioniert, dann ist eventuell die MPI-Schnittstelle dieser CPU oder der Rückwandbus oder ein interner MPI-Teilnehmer am Rückwandbus kaputt oder falsch konfiguriert oder Step7 versucht ein Routing???

    Das Problem über LAN dann später angehen. Am besten auch erstmal per direkt mit Patchkabel auf die CP343-1 draufgehen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #9
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Wenn Du die Anlagen anhalten kannst, dann könntest Du auch mal die beiden CP343-1 zwischen der 315-2DP und der 317-2DP tauschen und schauen, ob das Problem "mitwandert".

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. #10
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    86
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich bin vor allem deshalb verwirrt, weil ich über den besagten cp Zugriff vom PLS aud habe und kann hier Daten lesen und schreiben. Kommunikations mit einem OPC-Treiber und RFC1006-Kommunikation.
    Ich fordere die Anerkennung von Boolimie als Berufskrankheit.

Ähnliche Themen

  1. FB 58 kann nicht übertragen werden
    Von Rockschaf im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 08:54
  2. PLC Verbindung zum PC wird nicht aufgebaut
    Von Hume#19 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 09:33
  3. Keine Verbindung zur Zielbaugruppe...
    Von pinolino im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 15:46
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 22:15
  5. OB kann nicht kopiert werden
    Von ouzo im Forum Feldbusse
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 22:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •