Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: S5-Modem

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,
    ich möchte eine ältere Anlage(S5) mit einem Modem versehen, um in einem Servicefall von zu Hause den Zugriff zu ermöglichen.
    Welche einfachen kostenkünstigen Möglichkeiten kann mann realisieren.

    Mfg
    AlterSchwede
    Zitieren Zitieren Gelöst: S5-Modem  

  2. "
    Zitat Zitat von OldiSchwede
    Guten Tag,
    ich möchte eine ältere Anlage(S5) mit einem Modem versehen, um in einem Servicefall von zu Hause den Zugriff zu ermöglichen.
    Welche einfachen n Möglichkeiten kann mann realisieren.
    Mfg
    AlterSchwede
    Hallo,

    das S5-Protokoll ist ungesichert und kann nicht direkt über ein
    Modem übertragen werden. Da auf der SPS-Seite deshalb ein
    Rechner erforderlich ist gibt es hier keine wirklich kosten-
    günstige Lösung.

    Unsere Lösung kostet 400 € Programmiersoftware ACCON-PG,
    (S5-kompatibel, liest und schreib S5D direkt, ohne Im- und Export)
    200 € Erweiterung TeleControl-Master und an der Anlagenseite
    eine TeleControl-Slave 950 €. Zwischen dem Master und dem
    Slave ist eine gesicherte Verbindung:

    http://www.deltalogic.de/fernwartung/telecontrol.htm

    Andere Lösungen wie von Process Informatik sind in
    ähnlicher Preisklasse.

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle"


  3. #2
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.457 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von OldiSchwede
    Guten Tag,
    ich möchte eine ältere Anlage(S5) mit einem Modem versehen, um in einem Servicefall von zu Hause den Zugriff zu ermöglichen.
    Welche einfachen n Möglichkeiten kann mann realisieren.
    Mfg
    AlterSchwede
    Hallo,

    das S5-Protokoll ist ungesichert und kann nicht direkt über ein
    Modem übertragen werden. Da auf der SPS-Seite deshalb ein
    Rechner erforderlich ist gibt es hier keine wirklich kosten-
    günstige Lösung.

    Unsere Lösung kostet 400 € Programmiersoftware ACCON-PG,
    (S5-kompatibel, liest und schreib S5D direkt, ohne Im- und Export)
    200 € Erweiterung TeleControl-Master und an der Anlagenseite
    eine TeleControl-Slave 950 €. Zwischen dem Master und dem
    Slave ist eine gesicherte Verbindung:

    http://www.deltalogic.de/fernwartung/telecontrol.htm

    Andere Lösungen wie von Process Informatik sind in
    ähnlicher Preisklasse.

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 16:09
  2. MPI-Modem GSM für S7-Fernwartung mit Quadband-GSM-Modem
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 07:50
  3. sps...Modem Leitungslänge 1700m Modem ....Sps
    Von Anonymous im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 08:59
  4. Modem-Modem Strecke
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 23:54
  5. Mitsubishi FX2N -> Modem----Modem -> FX2n
    Von M.Hilliges im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 13:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •