Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: S7-1200 verbinden mit ARDUINO

  1. #1
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    54
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    hat schon jemand von euch eine S7-1200 mit einem ARDUINO (mit Ethernet-Shield) verbunden?
    oder schonmal eine "deutsche" Projektseite gesehen?

    habe zwar ein Video auf Youtube gefunden wo ein Entfernungssensor vom Arduino ausgewertet wird, und die Werte auf dem Display der S7-1200 angezeigt werden. Doch leider konnte ich keine Details dazu finden.
    Zitieren Zitieren S7-1200 verbinden mit ARDUINO  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.800
    Danke
    144
    Erhielt 1.710 Danke für 1.240 Beiträge

    Standard

    Du kannst in der 1200 eine TCP-Verbindung einrichten und dann über diese Verbindung mit deinem Arduino Daten austauschen.
    Es gibt von Siemens ein fertiges Beispiel zur TCP Kommunikation mit einem PC. Den PC ersetzt du einfach durch deinen Arduino.

  3. #3
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    54
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    so hatte ich mir das gedacht,
    hat das aber schon jemand am laufen??
    und kann mal ein paar fotos etc. zeigen?
    wieviele Daten sind da abrufbar? wie schnell läuft das ganze??

  4. #4
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.800
    Danke
    144
    Erhielt 1.710 Danke für 1.240 Beiträge

    Standard

    Sicher haben das welche am Laufen, ich auch. Es bringt aber nicht viel hier alles im Detail zu erklären. Am Besten liest du das Handbuch, guckst dir die Beispiele an und versuchst es selber zu programmieren. Den Arduino lässt du erstmal außen vor und verwendest als Kommunikationspartner für die SPS eine Software auf dem PC. Ich nehme dafür gerne diese hier: http://www.hw-group.com/products/hercules/index_de.html

    Wenns dann nicht klappen sollte kannst du hier immer noch weiterfragen.

    Du kannst so viele Daten abfragen wie die SPS und deine Programmierkünste hergeben. Zur absoluten Datenrate kann ich nichts sagen, aber mit einem Arduino als Kommunikationspartner wird die 1200 nicht der begrenzende Faktor sein.

  5. #5
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    54
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    danke schonmal für den Link,
    es geht mir nicht um die Details,
    sondern um Ideen was machbar / möglich ist.
    Bin halt jemand der sich gerne interessante Projekte anschaut, und sich daraus zu neuen Idee inspirieren lässt.

  6. #6
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    774
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Bin auch dabei eine Verbindung mit einer CPU 300 hin zu bekommen.

    Ich kann Strings oder Char an das Arduino senden. Mein Problem ist wenn ich Strings an das Arduino Senden bekomme ich kein sauberes echo zurück. Bei char funktioniert es.

    Das Arduino kann nichts mit den ersten 2 bayts anfangen. Die musste ich abschneiden.

    Wie kann mann einen String in einen Chart umwandeln ?

  7. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von emilio20 Beitrag anzeigen
    Bin auch dabei eine Verbindung mit einer CPU 300 hin zu bekommen.

    Ich kann Strings oder Char an das Arduino senden. Mein Problem ist wenn ich Strings an das Arduino Senden bekomme ich kein sauberes echo zurück. Bei char funktioniert es.

    Das Arduino kann nichts mit den ersten 2 bayts anfangen. Die musste ich abschneiden.

    Wie kann mann einen String in einen Chart umwandeln ?

    Wenn du über eine Schliefe die Bytes 2-x ausliest und in Array of Char reinschreibst, vielleicht?
    Wenn du unter "String" in der Hilfe lesen würdest, wüsstest du warum das von Arduino nicht richtig interpretiert wird.
    String ist keine Ansammlung von char.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. #8
    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    391
    Danke
    39
    Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Es gibt von Siemens ein fertiges Beispiel zur TCP Kommunikation mit einem PC.
    Hallo,
    von welchem Beispiel schreibst du genau? Evtl. ein Link?
    Genau so ein Beispiel suche ich auch das eine Verbindung von
    einer S7-1200 zu dem von dir zitierten
    http://www.hw-group.com/products/hercules/index_de.html
    aufbaut.

    Ich komme eher aus dem uC Bereich und wäre für ein erst mal lauffähiges Beispiel auf der SPS seite Dankbar
    Gruß HansHans

  9. #9
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Ich hab meinen arduino über modbus tcp an meine s7 angekoppelt, die 1200 könnte das auch.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  10. #10
    Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Lars modbus tcp??? was brauche ich auf der s7 seite für ein cp oder macht das der 343 ?

Ähnliche Themen

  1. Senden - empfangen Arduino
    Von emilio20 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 16:58
  2. S7-1200 mit WinCC verbinden
    Von Christian- im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 20:46
  3. S7-1200 mit TD200 verbinden
    Von bastimeister im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 10:55
  4. S7-1200 mit XBT GT4330 verbinden???
    Von baschan im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 13:25
  5. S7-1200 mit S7-300 Verbinden
    Von Helmpflicht im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 20:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •