Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Pulldown Menü aktuallisieren

  1. #1
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich habe ein Pulldown menü auf meiner Startseite. Die Bezeichung der einzelnen Position kommen aus einem DB. Für jede Psotion habe ich ein String angelegt.

    Der DB wird auf einer extra Seite in WinCCflexible gefüllt.

    Wenn ich jetzt das Panel neustarte steht in dem Pulldown Menü nichts drin. Erst wenn ich eine Position anwähle wird der Text angezeigt. Wenn ich jetzt die Seite aufrufe wo ich den DB fülle und anschließend wieder zurück auf die Startseite gehe ist mein ganzes Pulldown Menü gefüllt.

    Gibt es eine möglichkeit das mein Pulldown Menü gleich nach dem Neustart des Panel gefüllt ist, ohne extra meine Einstellseite aufzurufen müssen?

    mfg
    Zitieren Zitieren Pulldown Menü aktuallisieren  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    erklär doch bitte mal etwas genauer das :
    Zitat Zitat von mvm87 Beitrag anzeigen
    Die Bezeichung der einzelnen Position kommen aus einem DB.
    und das :
    Zitat Zitat von mvm87 Beitrag anzeigen
    Der DB wird auf einer extra Seite in WinCCflexible gefüllt.
    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    ich vermute mal eins:

    du hast eine Textliste!

    Es gibt keinen Eintrag mit dem Wert 0, daher wird das Pulldown-Menü leer angezeigt!
    Erstell mal spasseshalber einen Eintrag Wert 0 Text "Keine Auswahl".

    Wird dann nach einem Neustart "keine Auswahl" angezeigt?

    Grüße

    Marcel

  4. #4
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    117
    Danke
    4
    Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    vielleicht auch die Erfassungsart der DB-Variablen auf zyklisch fortlaufend ändern.
    Mario

  5. #5
    mvm87 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Erstamal vielen Dank für die Antworten.

    Also ich habe eine Textliste erstellt mit 20 Positionen/Plätze. Als Name für jede einzelne Position/Platz habe ich jeweils eine String-Variable hergenommen. In meine DB habe ich so 20 String-Variablen.

    Auf einer Sonderseite habe ich 20 E/A Felder die jeweils als Zeichenkette deklariert sind. So schreibe ich den Anzeige Wert für die Textliste in den DB.

    Wenn ich jetzt mein Panel neustarte und ich auf der Startseite (Hier wird das Pulldown Menü verwendet mit der erstellten Textliste) ich das Pulldown Menü betätige stehen dort keine Texte drin obwohl der DB gefüllt ist.

    Wenn ich jetzt einmal meine Sonderseite aufrufe sehe ich meine eingestellten Texte. Gehe ich nun zurück zur startseite und öffne das Pulldown Menü, ist dieses Komplett gefüllt mit allen texten die auch im DB stehen.

    ich hoffe ich konnte es ein bisschen besser beschreiben.

  6. #6
    mvm87 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe ich schon versucht. Keine besserung

    Zitat Zitat von MRose Beitrag anzeigen
    Hallo,

    vielleicht auch die Erfassungsart der DB-Variablen auf zyklisch fortlaufend ändern.

  7. #7
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Was passiert auf der Sonderseite denn mit der Textliste?
    Kopier die Texte der Sonderseite auf die Startseite als Ausgabewerte, unsichtbar halt, gehts dann?
    Geändert von borromeus (23.10.2012 um 13:48 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    37
    Danke
    4
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    also wenn alles andere nicht funktioniert, hätte ich vielleicht noch eine Idee mit einem kleinen Trick.

    Wenn das Panel neu startet, von der SPS in einer Schrittkette zuerst das Sonderfenster und danach mit ein Paar Sekunden Zeitverzögerung das Startfenster aufrufen.
    Dann müsste sich eigentlich, nach Deiner Beschreibung, alles automatisch richtig einstellen.
    Ist vielleicht nicht der schönste Weg, aber wenn alles andere nicht funktioniert, würde ich es so machen.

    Verwenden kannst Du in WinCC flex die Bereichszeiger "Koordinierung" und "Steuerung".

  9. #9
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... da ich gerade in einem anderen Thread (wo der TE etwas ähnliches macht) etwas interessantes gelesen habe :
    Sind deine Strings in dem DB korrekt initialisiert ? Also ist in dem entsprechenden Byte des String-Headers die tatsächliche Stringlänge eingetragen ?
    Wenn nein dann hol das doch mal nach ...

    Gruß
    Larry

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 16:25
  2. WinCC V7.0 Menü+Symbolleisten
    Von Move im Forum HMI
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 13:17
  3. OP 73 Menü
    Von godi im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 10:58
  4. Pull-Down-Menü erstellen?
    Von Obelix99 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 09:20
  5. Katalog in Hardware-Konfiguration aktuallisieren!
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 22:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •