Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Thema: Steuerparameter REQUEST

  1. #31
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.063
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich fürchte in deiner Parameterbeschaltung stehen dann falsche Werte bzw. "0" drin, wenn Sie
    nicht durch Anfangswerte oder zuweisung richtige Werte bekomoen haben. Zum Beispiel bei TCON.ID
    steht dann nicht die richtige ID drin.

    Quellen kannst du Generieren, wenn du im Baustein-Editor unter Datei -> Quellen generieren anwählst.

  2. #32
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Das ID Problem hatte ich schon dann kam Error = 1 und Status Hex 0x8022

    Code:
    FUNCTION_BLOCK "Senden"
    TITLE =
    VERSION : 0.1
    
    VAR_INPUT
      Start : BOOL ; //Auftrag starten (bei steigender Flanke)
    END_VAR
    VAR
      CONN_DONE : BOOL ; //Auftrag läuft (0) oder ist fehlerfrei bearbeitet (1)
      CONN_BUSY : BOOL ; //Auftrag in Bearbeitung (1) oder ist beendet (0)
      CONN_ERROR : BOOL ; //Fehler aufgetreten bei (1)
      CONN_STATUS : WORD ; //Auftragsstatus, Fehlerinformation bei Error = 1
      TCON_PAR : UDT 510; //Connection Parameter für S-HER o82-PN generiert über OC Wizrad 
      TADDR_PAR : UDT 511; //Adress Parameter für S-HER o82-PN generiert über OC Wizrad
    END_VAR
    BEGIN
    NETWORK
    TITLE =Connection
    
          U     #Start; 
          CALL "TCON" , "Daten_FB65" (
               REQ                      := #Start,
               ID                       := #TCON_PAR.id,
               DONE                     := #CONN_DONE,
               BUSY                     := #CONN_BUSY,
               ERROR                    := #CONN_ERROR,
               STATUS                   := #CONN_STATUS,
               CONNECT                  := #TCON_PAR);
     
    END_FUNCTION_BLOCK
    DATA_BLOCK DB 500
    TITLE =
    VERSION : 0.0
    "Senden"
    BEGIN
       Start := FALSE; 
       CONN_DONE := FALSE; 
       CONN_BUSY := FALSE; 
       CONN_ERROR := FALSE; 
       CONN_STATUS := W#16#0; 
       TCON_PAR.block_length := W#16#40; 
       TCON_PAR.id := W#16#1; 
       TCON_PAR.connection_type := B#16#13; 
       TCON_PAR.active_est := FALSE; 
       TCON_PAR.local_device_id := B#16#2; 
       TCON_PAR.local_tsap_id_len := B#16#2; 
       TCON_PAR.rem_subnet_id_len := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_staddr_len := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id_len := B#16#0; 
       TCON_PAR.next_staddr_len := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[1] := B#16#7; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[2] := B#16#D0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[3] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[4] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[5] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[6] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[7] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[8] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[9] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[10] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[11] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[12] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[13] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[14] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[15] := B#16#0; 
       TCON_PAR.local_tsap_id[16] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_subnet_id[1] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_subnet_id[2] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_subnet_id[3] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_subnet_id[4] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_subnet_id[5] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_subnet_id[6] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_staddr[1] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_staddr[2] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_staddr[3] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_staddr[4] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_staddr[5] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_staddr[6] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[1] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[2] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[3] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[4] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[5] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[6] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[7] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[8] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[9] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[10] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[11] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[12] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[13] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[14] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[15] := B#16#0; 
       TCON_PAR.rem_tsap_id[16] := B#16#0; 
       TCON_PAR.next_staddr[1] := B#16#0; 
       TCON_PAR.next_staddr[2] := B#16#0; 
       TCON_PAR.next_staddr[3] := B#16#0; 
       TCON_PAR.next_staddr[4] := B#16#0; 
       TCON_PAR.next_staddr[5] := B#16#0; 
       TCON_PAR.next_staddr[6] := B#16#0; 
       TCON_PAR.spare := W#16#0; 
       TADDR_PAR.rem_ip_addr[1] := B#16#C0; 
       TADDR_PAR.rem_ip_addr[2] := B#16#A8; 
       TADDR_PAR.rem_ip_addr[3] := B#16#0; 
       TADDR_PAR.rem_ip_addr[4] := B#16#B; 
       TADDR_PAR.rem_port_nr[1] := B#16#0; 
       TADDR_PAR.rem_port_nr[2] := B#16#A1; 
       TADDR_PAR.spare[1] := B#16#0; 
       TADDR_PAR.spare[2] := B#16#0; 
    END_DATA_BLOCK

  3. #33
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.063
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Ohne die Parameter in einzelnen zu prüfen, was passiert wenn du den Start auf '1' setzt?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #34
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    nichts das ja das Problem ^^

    der Status gibt 0x7000 an, was so viel bedeutet wie keine "keine Auftragsbearbeitung aktiv"

  5. #35
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.792
    Danke
    398
    Erhielt 2.416 Danke für 2.012 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bist du mittlerweile weiter ?
    Ansonsten bitte noch diese Frage beantworten :
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Ist die Gegenstation vorhanden und "gesprächsbereit" ?
    Gruß
    Larry

  6. #36
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ja ich denke ich habe es mittlerweile gelöst

    das erste Problem war das ich es gar nicht mitbekommen hab, das die Kommunikation zustande gekommen ist. Gelöst hab ich das in dem ich das Status Wort abgefangen habe.

    Desweiteren hatte ich Probleme mit den Online/Offline Versionen von meinen Programm (denke ich zumindestens) aber da muss ich mich nochmal genauer dransetzen. Jedoch konnte ich nun die Verbindung herstellen

    vielen Dank für eure Hilfe

    mfg Tim

  7. #37
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    129
    Danke
    15
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    wenn du im Simatic Manager "STRG+D" drückst du anschließend auf den Reiter "Kommunikation" gehst siehst du unter der Schaltfläche "Diagnose" welche Teilnehmer verbunden sind, bzw welche mit dem TCON FB projektiert wurden, aber nicht antworten. Vielleicht hilft es ein wenig weiter den Fehler zu finden!

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Beckx-net für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (30.10.2012)

Ähnliche Themen

  1. HTTP request vom Panel oder von CPU?
    Von Pinmaster im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 11:09
  2. HTTP request vom Panel
    Von Pinmaster im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 12:54
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 21:39
  4. (Libnodave) Read Request Frage an die Experten
    Von ronnie.b im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 08:11
  5. LibNodave Write Request von mehrern Var.
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 19:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •