Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Steuerparameter REQUEST

  1. #1
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe Probleme mit der Aktivierung des Funktionsblockes, über eine steigende Flanke aktivieren soll. Genau hier liegt auch mein Problem, meines erachtens habe ich auf den Eingang eine steigende Flanke gegeben. Leider wird der FB nicht gestartet und die Statusmeldung 7000 kommt, welche besagt das keine Auftragsbearbeitung aktiv ist. Weiß jemand wie ich das Problem lösen kann?

    L MB 6
    T AB 5
    U A 5.7
    UN #CONN_BUSY
    = #Start


    CALL "TCON" , "Daten_FB65"
    REQ :=#Start
    ID :=#LOCAL_ID
    DONE :=#CONN_DONE
    BUSY :=#CONN_BUSY
    ERROR :=#CONN_ERROR
    STATUS :=#CONN_STATUS
    CONNECT:=#TCON_PAR



    vielen Dank im Vorraus
    Zitieren Zitieren Steuerparameter REQUEST  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard

    #CONN_BUSY darf keine temporäre Variable sein.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    okay ich hab dann einfach #start auf 1 gesetzt und das geht auch nicht


    L 1
    T MB 0
    U M 0.1
    = #Start

    CALL "TCON" , "Daten_FB65"
    REQ :=#Start
    ID :=#LOCAL_ID
    DONE :=#CONN_DONE
    BUSY :=#CONN_BUSY
    ERROR :=#CONN_ERROR
    STATUS :=#CONN_STATUS
    CONNECT:=#TCON_PAR

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.724
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    entsprechen die Einstellungen in "TCon_Par" denen, die für die Verbindung benötigt werden ?
    Ist die TCP-Gegenstation vorhanden und "gesprächsbereit" ?

    Gruß
    Larry

  5. #5
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    die Einstellungen wurden mit OC Wizard erstellt ich glaube das die richtig sind und es soll eine UDP Verbindung werden

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.724
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    OK ... dann poste doch mal deine Einstellungen und auch den Typ der CPU mit der du das machen willst ...

    Ach ja ... und wie war das mit der Gegenstation ?

  7. #7
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    die CPU ist eine 317 -2 PN/DP
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.724
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    Der UDT-Inhalt sieht soweit korrekt aus ...

    was war nun mit der Gegenstation ?

  9. #9
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ja die Gegenstation ist vorhanden, kommuniziere schon über ethernet mit der Station.

  10. #10
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie wertest du den aus ob die Verbindung zustande gekommen ist.

    Der TCON.STATUS geht bei Antriggerung von TCON.REQ von hex7000 auf hex7001 bzw 7002.
    Ist die Verbindung mit der Gegenstation zustande gekommen, gibt der Baustein über TCON.DONE
    eine Flanke raus das die Verbindung zustande gekommen ist und der TCON.REQ geht auf hex0000
    und anschließend wieder auf hex7000.

    Wertest du diese Rückmeldungen des TCON aus?

Ähnliche Themen

  1. HTTP request vom Panel oder von CPU?
    Von Pinmaster im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 11:09
  2. HTTP request vom Panel
    Von Pinmaster im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 12:54
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 21:39
  4. (Libnodave) Read Request Frage an die Experten
    Von ronnie.b im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 08:11
  5. LibNodave Write Request von mehrern Var.
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 19:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •