Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: s7-1200 auf stop nach Spannungswiederkehr ?

  1. #1
    Registriert seit
    08.02.2008
    Beiträge
    147
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallöchen

    Ich habe 10 baugleiche Anlagen mit einer S7-1200 ( mit je zwei RS485 Karten mit ModBus-Protokoll )
    Das Programm wurder per SD-Karte eingespielt.

    Es kommt nun schon mehrfach vor, das einige der SPS'en nach Spannungswiederkehr ( 12 - 48h ausgeschaltet ) sich nicht mehr auf "Run" gehen.
    Ich gehe dann Online und starte die CPU wieder.

    Woran kann das liegen.

    Danke für Eure hilfen.

    Beste Grüße
    Mandi
    Zitieren Zitieren s7-1200 auf stop nach Spannungswiederkehr ?  

  2. #2
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Gerätekonfiguration CPU / Allgemein / Anlauf --> Anlauf nach Netz-EIN: "Warmstart Run" anstelle "Kein Anlauf"!

    PS.: nicht vergessen das geänderte Projekt auf die MMC und in alle CPUs updaten

    Mfg MK
    Geändert von Sinix (25.10.2012 um 07:48 Uhr) Grund: PS
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  3. #3
    MandiNice ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.02.2008
    Beiträge
    147
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Es war auf "Zustand wie vor Spannungsausfall" gestellt.

    Das scheint aber nicht zuverlässig zu funktionieren.

    Danke auf jedenfall.

    Beste Grüße
    Mandi

  4. #4
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Na logisch, wenn die CPU während Betrieb auf Stop geht und dann neu gestartet wird, läuft sie in Zustand Stop auch wieder an.
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  5. #5
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    118
    Danke
    14
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Mandi,
    bei mir (bzw. einer Anlage von mir) ist selbes Problem schon aufgetreten. CPU wird aus dem RUN-Zustand per Netz-Aus abgeschaltet und nach Netz EIN geht sie nicht mehr in run sondern in Stopp. Kommt aber nur etwa alle 100 Netzschaltungen vor. In der Diagnose stehen keine signifikanten Ursachen / Hinweise warum. Hab mal einen Service request dazu aufgemacht. Bei Siemens ist das Problem unbekannt... Aber Lösungshinweis wie in Post #2.
    Gruß, Jörg

  6. #6
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jörg_24 Beitrag anzeigen
    ... Kommt aber nur etwa alle 100 Netzschaltungen vor.
    Liegt eventuell daran, dass die CPU meist in "RUN" steht bei Netzaus, also startet sie auch wieder in RUN.
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  7. #7
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    118
    Danke
    14
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    ... ja, aber das 101.mal eben nicht, sondern sie geht in Stopp..., warum auch immer.

  8. #8
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Welche Firmware hat die CPU ?
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  9. #9
    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    15
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MandiNice Beitrag anzeigen
    Es kommt nun schon mehrfach vor, das einige der SPS'en nach Spannungswiederkehr ( 12 - 48h ausgeschaltet ) sich nicht mehr auf "Run" gehen.
    Ich gehe dann Online und starte die CPU wieder.
    Hatte ich auch mal. Nachdem ich alle verfügbaren Fehlerbehandlungs OBs mit auf die Steuerung geladen habe war Ruhe. Die SPS Firmware war noch eine von
    die ersten V1.01?

    Grüsse,
    Michael

  10. #10
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es liegt die Vermutung nahe, dass ab und zu zB eine Peripheriebaugruppe vor der CPU "weg" ist, dann geht die CPU ZUERST auf Stop wegen nicht vorhandener Fehler-OB's.
    Zumindest würde ich mir das so erklären.

Ähnliche Themen

  1. S7-1200 mit Libnodave in RUN/STOP-Modus schalten
    Von wbm2 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 19:05
  2. CPU auf Stop nach Profibusvernetzung
    Von Paul86 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 08:57
  3. CPU in Stop nach Netzausfall
    Von Kento im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 13:47
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 22:49
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 15:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •