Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: DBCD in BCD

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich benutze S7 V5.3 und habe folgendes Problem:

    ich will eine DBCD in BCD umwandeln (also ein DW in W). Mir ist bekannt, dass DBCD => 0000BCD , aber ich bin leider nicht in der Lage das in AWL umzusetzen. Weiß jemand wie das geht? Beides sollen Variablen sein.

    Danke im Voraus

    Andreas
    Zitieren Zitieren Gelöst: DBCD in BCD  

  2. "Hallo,

    der Wertebereich ist von -999 bis 999.

    Danke"


  3. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    640
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Wie ist der Wertebereich der Variablen? -999 bis 999 oder 0 bis 999 oder ganz anderst?
    Bei 0 bis 999 kann einfach das obere Wort ignoriert werden, d.h.
    L DBCD-Variable
    T BCD-Variable
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Hallo,

    der Wertebereich ist von -999 bis 999.

    Danke

  5. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    640
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dann folgende Sequenz verwenden:

    L DBCD-Variable
    BTD // BCD in 32-Bit-Integer wandeln
    ITB // 16-Bit-Integer in BCD wandeln
    T BCD-Variable

    Alternativ nach dem Wandeln direkt mit Integer weiterrechnen, vergleichen etc. Dies ist mit BCD schwieriger.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •