Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Thema: Merker wird gesetzt, schaltet aber nicht im OB1

  1. #11
    yman ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für die Hilfe.
    oops, der Merker ist im fc28, sorry,
    der Merker geht direkt auf einen Baustein für die Motoransteuerung.
    Hier ist noch das Netzwerk
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #12
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Wird der FC28 auch wirklich ausgeführt (M27.0=true?)?
    Hast Du mal die Netzwerke 20 und 21 im OB1 miteinander vertauscht? Vlt. wird der Merker ja vorher irgendwo zurückgesetzt.

    Ich würde an Deiner Stelle doch mal, wie von Mäuseklaviers vorgeschlagen, das Projekt gezippt hochladen.

  3. #13
    yman ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Danke,
    hm meines Erachtens habe ich die beiden Netzwerke nicht vertauscht. M27.0 ist auf jeden Fall true, sonst würde das andere Netzwerk auch nicht laufen. Aber man weiß ja nie, sitze da schon ne ganze Weile dran und komm net so recht weiter.
    Also hier ist die Version, in der A1.3 nicht schaltet, obwohl er im Beobachtungsmodus gesetzt ist. Keine Ahnung warum.
    Ich hoffe die Programmierung ist nicht allzu schlimm. Ist meine erste "Große" Programmierung...
    Besten Dank für eure Hilfe

    Gruß Danny

  4. #14
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von yman Beitrag anzeigen
    ... hm meines Erachtens habe ich die beiden Netzwerke nicht vertauscht. ...
    Ich hab' mich da wohl etwas missverständlich ausgedrückt. Ich meinte, Du sollst mal versuchen, was passiert, wenn Du sie tauscht.
    Du sagtest, Du setzt den M35.3 im FB15 und wertest ihn dann im FC28 im Netzwerk davor aus. Es ist also der komplette Zyklus dazwischen.
    Deswegen wäre es interessant, ob das beobachtete Verhalten auch noch vorliegt, wenn erst der FB15 und dann der FC28 im gleichen Zyklus abgearbeitet wird.
    Geändert von hucki (29.10.2012 um 21:03 Uhr) Grund: Merkerbezeichnung berichtigt

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    yman (29.10.2012)

  6. #15
    yman ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Besten Dank. Ahja das ist natürlich eine gute Idee... Werde ich morgen Früh sofort ausprobieren und dann Bescheid geben.

  7. #16
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Beim Simulieren Deines jetzigen Programmes wird bei mir der Zustand des Merkers auch im FC28 angezeigt und wechselt mit dem Forcen in PLCSIM auch im Beobachten mit, vorausgesetzt der Automatikmerker M27.0 ist EIN.
    Geändert von hucki (29.10.2012 um 21:23 Uhr)

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    yman (29.10.2012)

  9. #17
    yman ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Das ist ja komisch, als ich das an der Maschine probiert hatte, tat sich nichts .
    Kann das irgendwie mit der SPS zusammenhängen?

  10. #18
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von yman Beitrag anzeigen
    Also hier ist die Version, in der A1.3 nicht schaltet, obwohl er im Beobachtungsmodus gesetzt ist. Keine Ahnung warum.
    Du hast den A1.3 im FB15 2x mit "=" zugewiesen. (Netzwerk 4 + Netzwerk 9)

    Es "gewinnt" die 2. Zuweisung in Netzwerk 9.

    Tipp:

    Die Struktur im FB15 sieht aus wie Schrittkettenprogrammierung. Üblicherweise fasst man am Ende der Schrittkette alle Schrittmerker zusammen, die einen Ausgang einschalten, statt den Ausgang innerhalb der Schrittkette zu setzen oder zuzuweisen.

    Z.B.:
    Code:
    U M 91.2
    O M 91.3
    = A 1.3
    Auch der Rücksprung zu CAS1 ist nicht ideal. Das solltest Du so nicht lösen.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Tigerente1974 für den nützlichen Beitrag:

    yman (30.10.2012)

  12. #19
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von yman Beitrag anzeigen
    ... Kann das irgendwie mit der SPS zusammenhängen?
    Was soll ich dir jetzt darauf antworten?

    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, das der Fehler an der SPS liegt, und wie hoch, am Programmierer davor?


    Ich hab' eben erst mal geschaut, wie Dein Automatikmerker M27.0 auf EIN gebracht wird (OB1 NW6) und hab' dann für diese Voraussetzungen gesorgt, damit der FC28 aktiv ist.
    Anschließend konnte ich den Zustand von M35.3 im Simulator beliebig verändern und das wurde auch im FC28 angezeigt.

    Danach habe ich den M90.7 im Simulator gesetzt (Wofür ist der? -> Keine Symbolik vorhanden!).
    Dadurch wurde der FB15 aktiv und im Simulator der M35.3 einmalig gesetzt.
    Er läßt sich aber weiterhin im Simulator ohne Forcen einfach übersteuern.
    Mit dem Netzwerk 2 zum Zurücksetzen hab' ich mich noch nicht weiter beschäftigt.

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    yman (30.10.2012)

  14. #20
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Tigerente1974 Beitrag anzeigen
    Du hast den A1.3 im FB15 2x mit "=" zugewiesen. (Netzwerk 4 + Netzwerk 9)

    Es "gewinnt" die 2. Zuweisung in Netzwerk 9.
    ...
    Und laut Referenzen im FB16 nochmal.

    PS: Komisch, eben war's da, jetzt isses wech.

    Also: Never mind. Sorry.


    PPS: Ah, ich Depp, in die Zeile von A1.2 verrutscht.
    Geändert von hucki (29.10.2012 um 21:53 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Wann wird ein Merker im SPS Zyklus gesetzt
    Von Olbrich1983 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 11:42
  2. Bild Aufruf wen Merker gesetzt wird
    Von Gonzo3 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 10:33
  3. Merker wird nicht gesetzt. Programm?
    Von maninthedark im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 22:11
  4. Eingang high wenn Merker gesetzt wird
    Von Stift1802 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 10:51
  5. Merker der gesetzt wird wenn SPS in RUN ist
    Von Anaconda55 im Forum Simatic
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 18:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •