Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Zeitanzeige an S5

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    82
    Danke
    42
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    wir wollen an unserer Maschine eine Zeitanzeige anbringen. Da die Schnittstelle an der S5 schon mit einem OP belegt ist, weiss ich derzeit nicht wie ich das bewerktstelligen könnte.

    Als Anzeige hatte ich mir http://www.gs-gmbh.de/produkte-digit...lanzeigen.html vorgestellt. Aber mit welcher Verbindungsart?

    Hat da jemand eine Idee?

    Gruss
    Thorsten
    Zitieren Zitieren Zeitanzeige an S5  

  2. #2
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Es gibt da ja eine große Anzahl an Möglichkeiten, die sich je nach Anwendungsfall als geeignet herausstellen werden:
    Analog (2/10/40/200 VDC, 20/200 mADC)
    Seriell (RS232, RS485, RS422)
    PROFIBUS DP, Modbus, CAN-Bus
    BCD parallel oder multiplex
    Stromschleifeninterface 20mA/TTY

    Kannst Du einen Profibus-CP nachrüsten oder einen seriellen CP?
    Eventuell wirst Du mit BCD auch auskommen!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    bone (14.11.2012)

  4. #3
    bone ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    82
    Danke
    42
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    erstmal danke für die schnelle Antwort.

    Also wir haben verbaut eine S5-100U CPU 103

    Bis auf den letzten Steckplatz ist alles belegt.

    Was ich mir gedacht habe ist den Timer auf die Anzeige zu bringen, der mir die Presszeit der Anlage anzeigt. Derzeit wird es nämlich nur am OP angezeigt und das ist den Bedienern zu klein.

    Nur weiß ich nicht genau wie. BCD klingt ja ganz gut, aber wie kann ich das mit S5 realisieren?

    Gruss
    Thorsten

  5. #4
    bone ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    82
    Danke
    42
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich habe hier eine S5-ET200U, könnte ich die dafür verwenden?

    Gruss
    Thorsten

  6. #5
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    nähe Memmingen
    Beiträge
    610
    Danke
    93
    Erhielt 116 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    evtl. wäre das was für dich:
    http://www.inat.de/index.php?239&bac...t_products=231
    damit läßt sich ein zweites gerät (die zeitanzeige...) an die s5 anschließen

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu tnt369 für den nützlichen Beitrag:

    bone (14.11.2012)

  8. #6
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Naja bei: kein Steckplatz frei und nicht genug Ausgänge für BCD Reserve wirds schwierig.
    Du brauchst pro Stelle zumindest 4 Ausgänge vermute ich mal.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    bone (14.11.2012)

  10. #7
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bone Beitrag anzeigen
    ich habe hier eine S5-ET200U, könnte ich die dafür verwenden?
    Nein. Dann brauchst du eine Master cpu. zb eine 95 dp-master

    du sagst alles belegt? 32 baugruppen kann die 103er. was für a-baugruppen? 8DO ?
    es gibt noch die 16di/16do 6ES5 482-8MA13 baugruppen die du auf die ersten 8 steckplätze stecken kannst.

    möglich wäre auch noch eine cp521
    6ES5 521-8MA22
    weiss im mom nicht bis zu welchen steckplatz die erlaubt ist
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    bone (14.11.2012)

  12. #8
    bone ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    82
    Danke
    42
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    danke für die Hilfe.
    Hab mich für die BCD Lösung entschlossen.

    In S7 wäre das kein Problem, am Timer DUAL in ein MW schieben und dann mithilfe des DTB befehls das MW in ein AW und dann hat man 999s Anzeige möglichkeit.

    Aber in S5 gibt es den DTB Befehl leider nicht. Daher meine nächste Frage, weiss jemand wie ich das mit dem DUD (soll der S5 Befehl für DTB sein) einzusetzen ist?

    Gruss
    Thorsten

  13. #9
    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    253
    Danke
    25
    Erhielt 23 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    die CPU austauschen gegen eine 95U mit 2 Pg-Buchsen.

    Gruß
    Joe

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu JoeJo für den nützlichen Beitrag:

    bone (14.11.2012)

  15. #10
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bone Beitrag anzeigen
    weiss jemand wie ich das mit dem DUD (soll der S5 Befehl für DTB sein) einzusetzen ist?
    DUD gibt es in der 103er nicht.
    du musst den fb240 nehmen und jede tetrade einzeln wandeln. ein paar schiebeoperationen und dann passt das
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    bone (14.11.2012)

Ähnliche Themen

  1. Zeitanzeige im OP77A
    Von as123 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 09:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •