Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S5->S7 Übersetzung LAR, LIR, SLD, LIM, SIM & co.

  1. #1
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    220
    Danke
    56
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich sitze an einer Übersetzung, welche damals eine Kommunikation zu einer SCHNITTSTELLENKARTE PMX-IFK2 durchgeführt hatte.
    Viele Befehle sind nun auf der S7-400 nicht mehr verfügbar, ich verstehe auch nicht so wirklich was das Programm macht.
    Kann jemand helfen mir Überblick zu verschaffen?
    Ich will/muss ggf. was äquivalentes Programmieren.

    (Baustein angefügt, ist größer als erlaubte Zeichen)

    FC_s5.txt

    Würd mich um eine Hilfe freuen besonders was LAR eigentlich bedeutet, habs im S5 Tabellenbuch nicht gefunden.
    Und wieso hab ich ein Fehler beim Befehl "L BS 60"

    Viele Grüße
    Sk
    Geändert von superkato (11.11.2012 um 22:03 Uhr)
    TIA V13 + SP1 Update5 Windows8.1
    Zitieren Zitieren S5->S7 Übersetzung LAR, LIR, SLD, LIM, SIM & co.  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    .
    "LAR1" ist in deinem migriertem Projekt nicht auskommentiert, es ist bereits ein
    S7-Befehl,
    den kannst du also im S5-Tabellenheft nicht finden.

    "LDI" ist zum Beispiel auskommentiert, den musst du noch durch einen adäquaten
    S7-Befehl austauschen/nachbilden.

    "L BS xx" lädt ein Systemdatenwort aus dem Systembereich der S5, das gibt es bei
    der S7 nicht mehr. Du musst also in Erfahrung bringen, welche Bedeutung dieses
    Systemdatenwort bei der S5-CPU hatte und die Funktion in der S7 nachbilden.

    Such dir über den Gockel die Operationsliste der S5-CPU, um die Operationen nach-
    zuschlagen.
    Da gab´es auch eine Anleitung von "S" für die Migration S5-->S7, aber den Link
    habe ich im Moment leider nicht parat für dich.
    Geändert von SoftMachine (12.11.2012 um 00:58 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    kind regards
    SoftMachine

  3. #3
    Avatar von superkato
    superkato ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    220
    Danke
    56
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SoftMachine Beitrag anzeigen
    Da gab´es auch eine Anleitung von "S" für die Migration S5-->S7, aber den Link
    habe ich im Moment leider nicht parat für dich.
    Genau mit der Arbeite ich zur Zeit.

    Die Frage ist nur, lassen sich diese Befehle überhaupt nachbilden?
    Danke für deine Hilfe!
    TIA V13 + SP1 Update5 Windows8.1

  4. #4
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    .
    da habe ich mir deinen Code mal genauer angeschaut, dein FB199 (S5) arbeitet
    ja von der S5-115U bis zur 150-U, sogar die uralte 130 WB wird abgedeckt.

    Ich denke, du solltest dir statt der Migration (an der du dir die Zähne bis aufs
    Zahnfleisch abbeissen könntest) mal überlegen, die Kommunikation über die
    Schnittstellenkarte vielleicht neu in der S7 zu schreiben.

    P.S. Habe das auch schon einige Mal durch !
    kind regards
    SoftMachine

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von superkato Beitrag anzeigen
    Genau mit der Arbeite ich zur Zeit.

    Die Frage ist nur, lassen sich diese Befehle überhaupt nachbilden?
    Danke für deine Hilfe!
    Ja, geht im Prinzip, allerdings musst du natürlich in Erfahrung bringen, was die
    Befehle in der S5 genau bewirkt haben und die dann in der S7 nachprogrammieren.
    kind regards
    SoftMachine

  6. #6
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    .
    Falls du es nicht schon hast, hier die Operationsliste der S5 mit LIM, SIM, LDI usw.
    kind regards
    SoftMachine

  7. #7
    Avatar von superkato
    superkato ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    220
    Danke
    56
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SoftMachine Beitrag anzeigen
    .
    Falls du es nicht schon hast, hier die Operationsliste der S5 mit LIM, SIM, LDI usw.
    Danke. Also kann man die "Interruptmaske" (LIM) mit den SFC39-42 ersetzen. Ich wusste garnicht das man überhaupt bei einer S7 mit Interrupts herumhantieren kann - interessant.

    Naja ich probiere mal weiter Danke!
    TIA V13 + SP1 Update5 Windows8.1

  8. #8
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    .
    Gern geschehen !

    Viel Erfolg !
    kind regards
    SoftMachine

Ähnliche Themen

  1. Step 7 V11 & AWL & PLC-SIM
    Von derdas im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 11:22
  2. S5 -> s7 ldi -> lar 1 ???
    Von Elektrochris im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 13:48
  3. SLD/SRD für 64 Bit?
    Von Hawkster im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 21:29
  4. 32bit Schieberegister SLD
    Von tuppes38 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 21:02
  5. Plc-sim&opc
    Von Input im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 12:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •