Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Frage zu S5-Timern

  1. #1
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum,

    nach ausführlicher Suche in der S7-Hilfe und hier im Forum suche ich weiterhin nach ner Antwort zu folgendem Sachverhalt:

    Wenn ich einen Timer beispielsweise als Einschaltverzögerung nutze, also z. B.:

    Code:
          U     E      0.0
          L     S5T#6s
          SE    T     1
    
          U     T      1
          =     A      0.0
    und an einer völlig anderen Stelle im Baustein den Timer Abfrage (unabhängig von der Sinnhaftigkeit), also z. B.:

    Code:
          U     T      1
          =     A      1.0
    dann würde A 1.0 erst dann "1", wenn T1 abgelaufen ist (wie SE eben). Aber für mein Empfinden hätte ich eine "1" erwartet, solange T1 noch nicht abgelaufen ist (also ungleich 0).

    Wie ist diese Verbindung zwischen Timer und Operation (SI, SE, SA, SS, ...) zu erklären?

    Lt. S7-Hilfe ist ein Timer nichts weiter als ein Doppelwort (1 Byte Zeitbasis, 3 Byte BCD-Zeitwert), wo wird die Operation mit abgespeichert??

    MfG
    Zitieren Zitieren Frage zu S5-Timern  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    Ich glaube Du denkst zu kompliziert. Die Abfrage "U T1" fragt den Status des Timers T1 ab. Bei SE ist T1 halt erst nach Ablauf der Zeit TRUE, bei SA halt sofort und ausschaltverzögert.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  3. #3
    Avatar von Flux
    Flux ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Woher "weiß" der Timer, dass er in dem Moment als SE fungiert/fungieren soll ?

  4. #4
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Das steht doch in deiner Befehlszeile SE steht für Einschaltverzögerung
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  5. #5
    Avatar von Flux
    Flux ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Ja, aber wie erwähnt, wenn ich den Timer an einer Stelle weiter unten im Programmcode abfrage verhält sich das Abfrageergebnis weiterhin wie bei SE - mir fehlt da die Verbindung

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.184
    Danke
    923
    Erhielt 3.290 Danke für 2.659 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Flux Beitrag anzeigen
    Lt. S7-Hilfe ist ein Timer nichts weiter als ein Doppelwort (1 Byte Zeitbasis, 3 Byte BCD-Zeitwert)
    Wo steht das?

    Ich erinnere mich so, daß der Timer-Status 1 Word = 16 Bit ist. 12 Bit sind die 3 BCD-Ziffern der ablaufenden Zeit, 2 Bit sind die Zeitbasis, 2 Bit sind undokumentiert, eines davon zeigt an, wenn der Timer läuft (und das andere ist vielleicht der Eingangs-Flankenmerker?).

    Mit den Operationen SA, SE, SI, ... werden die Timer entsprechend diesen Operationen gestartet und gestoppt und das Ausgangs-Statusbit aktualisiert.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Flux (13.11.2012)

  8. #7
    Avatar von Flux
    Flux ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Also hab ich den Timer-Status fälschlicherweise für den Timer selbst gehalten.. ?

  9. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.184
    Danke
    923
    Erhielt 3.290 Danke für 2.659 Beiträge

    Standard

    Wenn Du den Timer abfragst wird nur der Zustand des Ausgangs-Statusbits abgefragt. Bei SE ist das erst dann 1, wenn der Timer abgelaufen ist und der Eingang noch 1 ist. Bei SA ist das Statusbit 1, wenn der Timer noch nicht abgelaufen ist oder das Eingangsbit 1 ist.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. #9
    Avatar von Flux
    Flux ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Und der eigentliche Timer verbirgt sich irgendwo im Systemspeicher? Dort ist dann auch die aktuell auf ihn angewendete Operation hinterlegt?

  11. #10
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.184
    Danke
    923
    Erhielt 3.290 Danke für 2.659 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die S5-Timer sind im Systemspeicher abgelegt (die Anzahl ist deshalb begrenzt). Sie werden vom Betriebssystem der CPU aktualisiert. Mit den Operationen werden sie nur gestartet und gestoppt. Ich weiß nicht, ob die aktuelle Betriebsart (Operation) mit abgespeichert wird, kann mir aber vorstellen, daß das vielleicht gar nicht nötig ist. Das Betriebsystem muß nur wissen, ob der Timer läuft und ob der Ausgangsstatus als 1 oder 0 angezeigt werden muß.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Generelle Frage zu verwendung vin Timern etc.
    Von Pico1184 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 17:57
  2. Summen Fehler bei Timern
    Von jvg im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 08:09
  3. SI mit IEC Timern ??
    Von Lazarus™ im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 21:44
  4. Problem mit Timern in S7
    Von dicker_polizist im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 15:38
  5. Dumme Frage zu Timern.
    Von Tigerkroete im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 09:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •