Hallo Kollegen
Ich habe mit meinem XP-Rechner den Datentransfer über LPT1 mit einer 840C hergestellt.
Es funktioniert alles richtig, nur wenn ich mich mit WIN-Interlnk wieder vom Laufwerk trennen will,
bricht der Rechner zusammen.
Egal wie ich es tue,840C Datentransfer beenden,Paralellkabel abziehen,Hardware sicher entfernen oder Remove all Drives
immer bekomme ich einen Rechnerabsturz.

Hat jemand schon einmal das gleiche Problem?


SINUMERIK




PC_Link.jpgProgramme.jpgRemove.jpg