Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Welcher Befehl (AWL), um DW <> 0 abzufragen?

  1. #21
    Avatar von Flux
    Flux ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    L MD 0
    XOD
    <>D
    = "Lampe"
    Wieso sollte das funktionieren? Es ist doch abhängig davon, was in AKKU2 steht.

    Angenommen mein Melde-DW ist 0, aber AKKU2 enthält irgendwas ungleich 0, dann wird <>D das VKE "1" liefern und das Meldeleuchte-Bit im PAA setzen.

    Die gleiche Frage stellt sich mir bei (auch wenn es nur eine Spielerei sein soll)
    L MD4
    /D
    UN OV
    = M12.0
    Geändert von Flux (25.11.2012 um 13:19 Uhr)

  2. #22
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    234
    Danke
    14
    Erhielt 77 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    @Flux: Na da solltest du dir doch mal die Ergebnisse der Operationen anschauen. Speziell die Variante mit XOD finde ich richtig schön, die ist nämlich wirklich unabhängig vom Inhalt von Akku 2 - auch wenn der Inhalt in der Bestimmung der "Nullheit" von MD0 verwendet wird.

    Onkel Dagoberts Vorschlag hat wie von PN/DP schon angemerkt leider eine winzige Lücke, aber das Ausnutzen der Divison durch Null ist trotzdem eine gute Idee.

  3. #23
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.713
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard

    Beim Ersten vergißt Du das XOD:
    Egal was im Akku1 vorher steht, wenn es mit 0 exklusiv verodert wird ergibt es wieder das Ausgangsdoppelwort. Nur wenn irgend ein Bit von MD0 1 ist ändert sich das Ergebnis.
    2 Beispiele (verkürzt):
    0101010101 0101010101
    0000000000 0110000000
    ---------- ----------
    0101010101 0011010101




    Beim 2. sollte durch das abzufragende Doppelwort dividiert werden. Wenn dies 0 ist, wird das Statusbit OV gesetzt, was danach abgefragt wird. Das funktioniert auch soweit bis auf die Ausnahme die PN/DP genannt hat.

  4. #24
    Avatar von Flux
    Flux ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    ................

    Aber kürzer als 4 Zeilen sind mer damit auch nicht.
    Geändert von Flux (25.11.2012 um 14:03 Uhr)

  5. #25
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    mach nur weiter solche posts, wird möglichweise dazu führen, dass Leut' wie ich Dir keine konstruktiven Antworten mehr liefern....

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    Flux (25.11.2012)

  7. #26
    Avatar von Flux
    Flux ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    DANKE an alle Beteiligten für die Diskussion!

  8. #27
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Um das Statuswort zu beeinflussen, gibt es m.E. noch ein paar hübschere Befehle als XOD und /D, z.B.:
    Code:
    L MDxxx
    NEGD
    u <>0
    = "Lampe"

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Perfektionist für den nützlichen Beitrag:

    PN/DP (26.11.2012)

  10. #28
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    noch ein Wort an unsere leidgeplagten Instandhalter:

    wenn der Preis für eine CPU eine Rolle spielt, dann kommt durchaus sowas bei raus:
    Code:
    L MDxxx
    L MDyyy
    OD
    L MDzzz
    OD
    U <>0
    = "Lampe"
    Aber man kann sich selbstverständlich auf den Standpunkt stellen, dass nur sowas zulässig ist:
    Code:
    O Mxxx.0
    O Mxxx.1
    O Mxxx.2
    
    ...
    
    O Myyy+3.6
    O Myyy+3.7
    = "Lampe"
    Wenn ich dafür Rechenkraft zur Verfügung habe, bevorzuge auch ich eine derartige Formulierung.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.05.2017, 16:03
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 19:15
  3. Der S5-AWL Befehl ":AWL"
    Von chrisPCS im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 10:33
  4. S7 Befehl ABS
    Von Panzerknacker im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 10:49
  5. FB Befehl in S5
    Von Mazemukel im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 09:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •