Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Pulsweitenmodulation cpu317f

  1. #11
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.649
    Danke
    789
    Erhielt 655 Danke für 498 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hast du die -2 auch runtergeladen?

  2. #12
    mjoedi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja bin im pid control auf laden gegangen
    hab auch mit -1 und nur 1 probiert
    wenn ich positv eingebe gehts lmn sofort auf 100 bis die temperatur erreicht ist und dann auf null
    und bei negativer zahl passiert garnix

  3. #13
    mjoedi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    versteh auch nicht wirklich nach was sich der baustein richten soll oder wie der funktioniert
    wenn ich jetzt z.b. 160°C eingebe woher nimmt der dann den wert was bei LMN rauskommen soll
    woher bekommt der seine bezugsgrößen oder regelt der sich dann selber ein wenn Soll==Ist ist.
    oder muß ich da vorher noch irgendwo was berechnen oder einen anderen baustein noch aufrufen

  4. #14
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.649
    Danke
    789
    Erhielt 655 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Das ist ein Regelbaustein.

    Die je grösser die Abweichung zwischen PV und SP wird mit dem Proportionalbeiwert multipliziert und das Resultat am Ausgang ausgegeben. Sehr vereinfacht ausgedrückt. Integralanteil, Arbeitspunkt etc. gehören natürlich auch in die Formel rein.

    Poste mal einen Onlineausdruck deines Instanzdbs. Und setz die Integrationszeit mal auf einen höheren Wert das du was siehst wenn er Regelt. 500sek oder mehr.

    mfG René
    Geändert von vollmi (03.12.2012 um 14:16 Uhr)

  5. #15
    mjoedi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

  6. #16
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.649
    Danke
    789
    Erhielt 655 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Sorry hab dir vorhin n blödsinn erzählt. Positiver Proportionalbeiwert ist zum Heizen. Wiedermal selbst reingefallen.

    Mach den mal auf 2.0, integralzeit auf 500s,
    Ne Variablentabelle auf.
    Schreib da mal SP und VP und LMN rein.
    resetier den Regler. und spiel einfach mal mit dem VP rum.
    Dann siehst du was er macht.
    Ich glaub nämlich du hast nur gedacht der schreibt direkt 100.0 raus weil du ne sehr kurze Integrationszeit gewählt hast.
    Geändert von vollmi (03.12.2012 um 14:29 Uhr)

  7. #17
    mjoedi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hab jetzt mal probiert als der LMN wert geht langsam nach oben
    aber der fb 43 pulst nicht sowie der LMN wert so ca 4.0 erreicht schaltet er durch und QPOS_P bleibt auf 1 stehn bis die temp erreicht ist

    wenn ich direkt ne 10 dranschreibe an den fb43 pulst er aber
    Geändert von mjoedi (03.12.2012 um 14:54 Uhr)

  8. #18
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.649
    Danke
    789
    Erhielt 655 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    printscreen?

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu vollmi für den nützlichen Beitrag:

    mjoedi (11.12.2012)

  10. #19
    mjoedi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo danke erstmal für die bemühungen
    aber irgendwie scheint das mit den komponenten die wir hier haben nicht zu funktionieren
    ob das so nicht zusammenpaßt oder so hatte mit siemens schonmal telefoniert und einen sehr netten herrn drangehabt
    der sagtre das sei regeltechnik und das sollte man studiert haben wenn man damit arbeiten will so könnte man nicht weiterhelfen
    super wa son A...

Ähnliche Themen

  1. Cpu317f
    Von Belerofon im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 14:50
  2. Pulsweitenmodulation in S7-1200
    Von rapser im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 08:19
  3. S7 1200 Pulsweitenmodulation
    Von slk230-power im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 21:32
  4. Pulsweitenmodulation SFB 49
    Von jungi im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 08:47
  5. Pulsweitenmodulation
    Von Goldi im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 09:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •