Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: UDP Kommunikation

  1. #1
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ist es möglich meherere Verbindungen mit dem FB 65 gleichzeitig aufzubauen?

    mfg Grisu
    Zitieren Zitieren UDP Kommunikation  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.293
    Danke
    932
    Erhielt 3.320 Danke für 2.682 Beiträge

    Standard

    Ja. Deswegen ist es ja ein FB. Einfach für jede Verbindung eine andere (Multi-)Instanz des FB65 mit eigenem UDT65 benutzen.
    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    würde es denn auch funktionieren wenn ich immer die gleichen Ports benutze?

  4. #4
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ich glaube ich habe es jetzt verstanden. Die lokalen Port Nummern und die Verbindungs ID muss sich ändern. Die remoten Port Nummern können dabei gliech bleiben. Jetzt hab ich noch eine Frage. OC Wizard sagt mir das ich nur Ports im Bereich von 2000 bis 5000 benutzen sollte. Jedoch hab ich es mit den Port nummern 1 2 und 90 ebenfalls ausprobiert und das klappt auch . Wie ist denn nun der tatsächliche Bereich für die Ports?

    Siemens sagt folgendes dazu:

    Die ID des lokalen UDP-Endpunktes ist aus dem Wertebereich 1 bis 409151 frei
    wählbar.
    Der lokale und remote Port ist für S7-300 CPUs ab V2.7 und S7-400
    CPUs ab V5.2 aus dem Wertebereich 1 bis 49151 frei wählbar.

    demzufolge wäre doch der Port Bereich von 1 bis 49151 oder?

    gruß
    Geändert von Grisu88 (11.12.2012 um 11:40 Uhr) Grund: Ergänzung

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.293
    Danke
    932
    Erhielt 3.320 Danke für 2.682 Beiträge

    Standard

    Siemens hindert Dich nicht, Portnummern zwischen 1 und 2000 zu benutzen, empfiehlt aber unerfahrenen Programmierern, Portnummern größer 2000 zu benutzen, weil die meisten Portnummern unter 2000 schon für bestimmte Protokolle und Services "reserviert" (registriert) sind.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_standardisierten_Ports
    http://www.iana.org/assignments/service-names-port-numbers/service-names-port-numbers.xml

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Grisu88 (11.12.2012)

  7. #6
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ah ok vielen Dank

Ähnliche Themen

  1. UDP-Verbindung
    Von MrChiliCheese im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 13:11
  2. Kommunikation über UDP
    Von Deep Blue im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 09:57
  3. Kommunikation über UDP
    Von Rommani im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 09:45
  4. UDP-Kommunikation mit CP315-2DP
    Von herdi im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 23:42
  5. Udp
    Von Rommani im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 22:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •