Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Profibus Teilnehmer

  1. #11
    pfloh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    o.k. gibt es dezentrale peripherien Baugruppen (ET200) die als Profibus Master laufen können?

  2. #12
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Nun, ich gehe mal 2 Meter zurück und frage: was willst Du denn eigentlich machen?
    Bei so einem "Teilnehmeraufkommen" steckt ja eine sehr große Anlage dahinter.
    Solche Anlagen lassen sich typischerweise in Anlagenteile aufspalten wo der Einsatz mehrerer CPU's gerechtfertigt ist.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    ducati (14.12.2012)

  4. #13
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Willst Du wirklich so eine große Anlage bauen? Hoffe Du hast Unterstützung... Oder ist das nur ne prinzipielle Frage für ne Hausarbeit, dann erwähne das bitte auch.

    Generell kannst Du an die CPU noch weitere CP342-5 stecken und daran dann weitere PB-Stränge a 120 Teilnehmer aufbauen. Aber dass das Programm dann noch in die CPU315 passt möchte ich bezweifeln...

    Gruß.
    Geändert von ducati (14.12.2012 um 13:07 Uhr)

  5. #14
    pfloh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich möchte 256 Motor über Profibus ansteuern. Diese sitzen relativ dicht bei ein ander. Es gibt nur eine CPU und evt. einige ET200 als dezentrale dezentrale peripherie.

  6. #15
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Hmm, wie gesagt Du brauchst ja noch die Steuerungsfunktionen für die Motoren, und ich glaube nicht, dass das alles in die CPU 315 passt. Ansonsten hab ich solch eine Konfiguration bisher nur einmal gesehen:

    http://www.symantec.com/connect/blog...t-breakthrough

    Gruß.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu ducati für den nützlichen Beitrag:

    pfloh (14.12.2012)

  8. #16
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Ich behaupte mal, dass nicht 256 Motoren irgendwo vor sich hindrehen und nur ein paar Prozesswerte vorhanden sind.
    Sind das FU's oder Profibusmotorstarter?
    Ist das Theorie oder eine reale Anlage?
    Was ist es für eine Anlage?

    Edit: bedenke, dass PB-Teilnehmer wie zB FU's durchaus einen beträchtlichen EA Bereich benötigen, dann ist Deine begrenzende Größe möglichweise der EA Bereich.

  9. #17
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.785
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von pfloh Beitrag anzeigen
    o.k. gibt es dezentrale peripherien Baugruppen (ET200) die als Profibus Master laufen können?
    Es gibt ET200s CPUs, die können mit einer Anschaltung zum Master werden.

    Besteht die Möglichkeit das du einen Film drehst, wenn du deine 256 Teilnehmer in Betrieb nimmst

  10. #18
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    829
    Danke
    255
    Erhielt 119 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Ganz ehrliche Meinung? Such dir jemanden der von der Materie Ahnung hat. Ein System aufzubauen, bestehend aus mehr wie 200 Teilnehmern, mit nachweisslich Null Ahnung von Profibus und auslegung solcher Steuerungssysteme (deine Fragen belegen dies). Spannend wird dass, wenn du die Zeitplanung für deine Programmierarbeiten beginnst... Klingt hart, aber ich hab schon Firmen an solchen Projekten sterben sehen...
    gruss Markus

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu mnuesser für den nützlichen Beitrag:

    ducati (19.12.2012)

  12. #19
    pfloh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    nein, es handelt sich um Ventilatoren die max eien FREIGABE,Störmeldung und Sollwert brauche. Ja es ist eine reale Anlage.

  13. #20
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    "Sollwert" ? Es handelt also um FUs ?
    Willst du die FUs direkt über Profibus ansteuern ? Oder über digitale und analoge E/A ?

    Warum fragst du "o.k. gibt es dezentrale peripherien Baugruppen (ET200) die als Profibus Master laufen können?".
    Willst du damit irgendwie den Profibus aufteilen ?
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. Profibus/Profinet-Teilnehmer Diagnose
    Von Matze001 im Forum FAQ
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 09:37
  2. Profibus Teilnehmer
    Von Ninja2602 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 11:42
  3. Teilnehmer am Profibus an-und abmelden
    Von martinho71 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 11:17
  4. Profibus-Teilnehmer abschalten
    Von diabolo150973 im Forum Feldbusse
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 23:11
  5. Profibus Teilnehmer ansprechen !!
    Von moojoe im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 03:41

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •