Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Danfoss PPO1

  1. #1
    David-Nrw Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe Problemme mit einem FC 302 von Danfoss ich weiß nicht wie ich den über Profibus Typ PPO1 Telegramm ansteuern soll.
    Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte!!
    Wenn es möglich ist bitte ausführlich, weil ich nicht viel Ahnung von habe.
    Zitieren Zitieren Gelöst: Danfoss PPO1  

  2. "Das ist der Name von dem Frequenzumrichter!! Der heißt FC3002."


  3. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    ppo1 ist genormt, deshalb sollte die fc mm4 von mir auch funktionieren.
    auf meiner hp

    suche hier mal nach ppo1
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Ich habe mir dein Programm angeschaut. Habe aber nicht alles verstanden! ich muß ja das Zustands- und Steuerwort ändern.Muß ich noch auf was anderes achten was für mich wichtig wäre und was bei danfoss anders ist?

  5. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    den danfos kenne ich nicht. welche einstellungen im fu gemacht werden müssen weiss ich nicht. aber irgendwo musst du ihm bestimmt sagen, dass er seinen sollwert über den bus bekommt. beim mm4 sind das z.b. die parameter 700 und 1000.

    entscheident ist für den start ist das steuerwort und das ist bei ppo1 immer gleich.
    wie das aufgebaut ist solltest du dem handbuch des danfos entnehmen können. welchen fu hast du denn genau?[/list]

    schau evtl mal hier
    http://www.sps-forum.de/phpBB2/viewt...ghlight=danfos
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #5
    David-Nrw Gast

    Standard

    Ich habe den FC 302.

  7. #6
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    kenne die fc302 nicht. schick mir den mal per pn. dann schau ich mir den mal an.

    was für einen danfoss hast du?
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  8. #7
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Ich glaube da ist eine Begriffsvergriesgnadelung:

    Das ist nicht der Baustein FC302, sondern der Umrichter ist der FC302.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  9. #8
    David-Nrw Gast

    Standard

    Das ist der Name von dem Frequenzumrichter!! Der heißt FC3002.

  10. #9
    David-Nrw Gast

    Standard

    FC302

  11. #10
    David-Nrw Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Volker kannst du mir deine Email-Adresse geben dann sende ich dir das Produkthandbuch. Vielleicht kannst du mir dann weiter helfen! Würde mich freuen!!

Ähnliche Themen

  1. Danfoss MCT 10
    Von bwink68 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 18:36
  2. FC 103 Danfoss FU
    Von dulitel im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 20:49
  3. Danfoss Profibus
    Von MicroMaster4xx im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 13:23
  4. Danfoss VLT: PPO-Typen
    Von Thomas_v2.1 im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 13:34
  5. Danfoss FU
    Von Farinin im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 23:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •