Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 97 von 97

Thema: Digitale Temperatursensoren an 313C-2DP

  1. #91
    Registriert seit
    29.12.2012
    Ort
    Lkr. Tuttlingen
    Beiträge
    42
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe meine AI 2x12-Bit auf Messart D, also 2DMU gestellt. Wie schließe ich jetzt den PT1000 an?

    Und ja - ich weiß das ich den Strom messe, und das man so normal keine Temperatur misst. Ich möchte es aber so versuchen - wenns nichts ist, werde ich schon aufs Gesicht klatschen. Brauche ich ab und an.


    Da ein PT1000, also einfach gesagt ein Widerstand ja passiv ist, kann ich ihn doch wie hier anschließen. Oder eher wie hier?

    Ersteres erscheint mir logischer.

  2. #92
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.638
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Wenn Du mehr als 1mA durch den PT1000 jagst, hast Du durch die Eigenerwärmung schon ne riesige Verfälschung dess Messwertes. Und bei 20mA wird er vermutlich das zeitliche segnen. Ansonsten scheinst Du ziemlich beratungsresistent zu sein. Von daher gebe ich auf, hier sinnvolle Ratschläge zu geben.

    Gruß.
    Geändert von ducati (28.01.2013 um 09:09 Uhr)

  3. #93
    Registriert seit
    29.12.2012
    Ort
    Lkr. Tuttlingen
    Beiträge
    42
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich will ja nix sagen, aber ein Sensor, der selten, sehr selten unter 60 Grad Umgebung im Einsatz ist, ist die Eigenerwärmung eher vernachlässigbar. Vor allem in einer Hülle aus Stahl mit Wasser umgeben.

  4. #94
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.638
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    wenn Du meinst... so viel zum Thema "Beratungsresistenz"...
    Geändert von ducati (28.01.2013 um 16:16 Uhr)

  5. #95
    Registriert seit
    25.10.2012
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von xxgamerz Beitrag anzeigen
    Digitale Eingänge habe ich genug(Erweitert mit SM323(VIPA 323-1BL00)), also 32 DI und 32 DO. Angezeigt werden die Temperaturen auf einem OP77B, über MPI an X1(CPU) und IF1B(Panel). Das Panel st bereits fertig, Programm ist überspielt. Es will nur noch die Sensorwerte aus der DB.

    Ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, digitale Temperatursensoren (z.b. der hier) an die 313C-2DP anzuschließen und auszuwerten? Ich möchte eigentlich keine Messumwandler kaufen, da ich nicht so viel Geld habe. Azubileben eben.

    Dazu kommt das ich S7-Neuling bin, hatte auch noch nie etwas mit S7 zu tun.
    Wie weit bist du mittlerweile damit? Würde mich aus dem Grund interessieren, dass ich in diesem Jahr ein ähnliches "Projekt" starten möchte, habe aber absolut kein Ahnung wieviel Zeit das ganze in Anspruch nehmen wird.

  6. #96
    Registriert seit
    29.12.2012
    Ort
    Lkr. Tuttlingen
    Beiträge
    42
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe nun ein Kommunikationsmodul CP340, und dachte ich krempel das hier mal wieder auf. Es wurde mal was vom OneWire-Bus gesagt. Meine Frage wäre jetzt, da ich noch nie etwas mit einem Kommunikationsmodul gemacht habe, wie sende und empfange ich die Daten, und wie lese ich sie am besten ein?

  7. #97
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von xxgamerz Beitrag anzeigen
    Habe nun ein Kommunikationsmodul CP340, und dachte ich krempel das hier mal wieder auf. Es wurde mal was vom OneWire-Bus gesagt. Meine Frage wäre jetzt, da ich noch nie etwas mit einem Kommunikationsmodul gemacht habe, wie sende und empfange ich die Daten, und wie lese ich sie am besten ein?
    Den Beitrag #94 nicht gelesen?
    ducati hat dir doch erklärt was wir von deiner technischen Intelligenz halten.

    Die richtige Reihenfolge:
    Aufgabe stellen, verstehen dann erst nach einer Lösung suchen und dann auf Ratschläge hören.

    Interessant ist auch, dass ein Blinder an einen Nichtsehenden anschließt.
    Mensch was das für eine Welt inzwischen?


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. [s] s7-300 313c-2dp
    Von eYe im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 12:19
  2. 313c 2dp mit P+F IC-KP-B6
    Von Rambo im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 14:56
  3. S7 313c-2dp <-> pc
    Von Joerg123 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 07:51
  4. Uhrzeit 313c-2dp
    Von Küffel im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 08:39
  5. 313C-2DP mit 315-2DP verbinden
    Von BPlagens im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 11:49

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •