Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Bei Ausfall vom MP277 die Handbedienung zurücksetzen (OB 86?)

  1. #11
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Bernard Beitrag anzeigen
    Doch das geht siehe Wincc-Flex Hilfe, Konfiguration von Profibus DP Direkttasten.
    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Doch, man kann das panel als pb slave einbinden. Ich würds dann aber auch einfach im ob86 abfangen!
    Macht es EINFACH, also wie sich das Siemens gedacht hat mit dem simplen Lebensbit.

    Natürlich steht es jedem frei alles unnötig zu verkomplizieren ob nun mit den Direkttasten die der TE bestimmt nicht verwendet oder anderweitiger Slave-Einbindung. Ich halte das allerdings nicht für Zielführend.

    Frank
    Grüße Frank

  2. #12
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Es kommt darauf an wie schnell abgeschaltet werden soll... Un ich halte die auflistung verschiedener Möglichkeiten dennoch für Zielführend!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #13
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.344
    Danke
    28
    Erhielt 131 Danke für 118 Beiträge

    Standard

    meine Vorschlag wäre auch die Abfrage des Lebensbit und damit für die Bewegungen in Hand (+/-) in die Freigabe mit Verknüpfen.

  4. #14
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    199
    Danke
    52
    Erhielt 54 Danke für 34 Beiträge

    Standard

    Natürlich steht es jedem frei alles unnötig zu verkomplizieren
    Was ist denn daran Kompliziert. Es muß nur die HW geändert werden und etwas im OB86 geproggt werden.Vieleicht sollten sich einige Leute daran gewöhnen das es meistens mehr als zwei Wege gibt und nicht nur der eigene sinnvoll ist.

  5. #15
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielleicht sollten der TE eine Umfrage starten ...

    Direkttasten wären für Handbedienung evtl. vielleicht eh geschickter, da einfach wesentlich schneller als die normale Kommunikation.
    Desweiteren werden die Direkttasten-Bits vom Panel von selbst "0" beim PB-Ausfall, ohne zusätzliche Software, (bei aktivierter Ansprechüberwachung, wie üblich).

    Wenn die 32 (glaube ich) Direkttastenbits ausreichen, dann wäre das die simpelste und gleichzeitig sicherste aller Varianten.

    Natürlich ist die Toggle-Bit Variante ähnlich gut, allerdings um mindestens 1-2 Sekunden langsamer ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 11:52
  2. Schrittkette bei Wiederanlauf zurücksetzen
    Von patti_9000 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 10:52
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 17:38
  4. Handbedienung und die sogenannte Verriegelung
    Von Burkhard im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 19:50
  5. Mitsubishi FX0 Merker Ausgänge zurücksetzen bei Stop
    Von Loupo im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 09:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •