Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Pointer für einen Datenlogger

  1. #11
    hantschel1981 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So, nun läuft mein logger aber ich habe noch eine Frage:

    Wir setze ich am einfachsten einen Teil des Arrays auf Nullwerte

    Wie gesagt, das Array ist: PV [0..2, 1..288] Of Real
    Nun will ich mit einem Befehl das Array 0 also 288 werte auf 0.0 setzen.

    Danke und Gruß Stefan

  2. #12
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hantschel1981 Beitrag anzeigen
    So, nun läuft mein logger aber ich habe noch eine Frage:

    Wir setze ich am einfachsten einen Teil des Arrays auf Nullwerte

    Wie gesagt, das Array ist: PV [0..2, 1..288] Of Real
    Nun will ich mit einem Befehl das Array 0 also 288 werte auf 0.0 setzen.

    Danke und Gruß Stefan
    Entweder du programmierst dafür eine Schleife (siehe Befehl LOOP in der Step7 Hilfe) oder du nutzt den SFC21 (FILL).

    PS. Das mit dem DB-Aufruf sollte eigentlich gehen, zumindest, wenn es eine Temp-Var ist, bei einer Stat-Var in einem FB bin ich mir gerade nicht sicher was genau passiert...
    Geändert von Ralle (03.01.2013 um 14:30 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #13
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von SCM Beitrag anzeigen
    Also das ist dann komisch!
    Leg dir mal einen UDT an und ändere es im Baustein so das dort staht dem Array ein UDT steht!


    So sollte es auf jedenfall auch bei dir funktionieren
    Später im DB Messwerte bei Feld statt dem Array den udt eingeben!

    GRUß
    OK, funktioniert alles....
    Fehler war, eine nicht aktualisierte Symboltabelle.
    Danke

Ähnliche Themen

  1. Suche Datenlogger für Spannung
    Von Baal im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 21:09
  2. Indirekte Adressierung über einen ANY Pointer
    Von sventek im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 06:33
  3. Datenlogger für Stückzählung
    Von L.B. im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 10:49
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 09:31
  5. Flexibler Datenlogger für S7-Prozessdaten: ACCON-S7-EasyLog
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 13:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •