Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Programmierkabel für Siemens S7-300 (CPU614)

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Kabel zur Programmierung einer S7-300 (CPU614) von Siemens. Am liebsten wäre mir hier eine Kopplung an Ethernet , damit ich die SPS übers Hausnetz (Ethernet mit TCP/IP) administrieren könnte. welche Möglichkeiten gibt es hier und zu welchen Kosten ?

    Sollte dies nicht zu einem vernüftigen Preis machbar sein, könnte ich mir auch ein Serielleskabel oder gleiches vorstellen, was ist denn hier sinnvoll ??

    Gruß und Danke
    Anton
    Zitieren Zitieren Programmierkabel für Siemens S7-300 (CPU614)  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Bei Koplung über Etrhernet kommt dann z.B. ein NetLink in Frage, wenn keine 343-1 vorhanden ist. Dies ist ein Ethernet-Profibus-Umsetzer und kann sowohl auf der MPI- als auch der DP-Schnittstelle verwendet werden. Einige Varianten finden Sie unter http://www.deltalogic.de/pbhw/netlink/netlink_ueber.htm.
    Im anderen Falle ist ein einfaches serielles Kabel ist nicht ausreichend, da hier von V24 auf RS485 einschließlich Profibushandling und Baudratenanpassung gewandelt werden muss. Dies kann in einem sogenannten PC-Adapter oder kompatiblen erfolgen. Beispiele hierzu finden Sie unter http://www.deltalogic.de/s7-adapter/mpi.htm.
    Insgesamt unterscheiden sich beide Lösungen natürlich im Preis (ab ca. 220,-€ bis ca. 480,-€) und in der Geschwindigkeit. Was haben Sie sich unter einem vernüftigen Preis vorgestellt?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Hallo,

    gibt es von Siemens oder einem anderen Hersteller eine günstigere Variante um die Steuerung mit einem PC zu verbinden ?


    Gruß
    Anton

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von otta
    gibt es von Siemens oder einem anderen Hersteller eine günstigere Variante um die Steuerung mit einem PC zu verbinden ?
    Wie ober erwähnt ist die günstigste Lösung zum Zugriff auf eine 300er, wenn keine CP vorhanden ist, ein kompatibler PC-Adapter für 218,- €. Einfach dem Link oben folgen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Siemens... Programmierkabel
    Von PCE-5Smp im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 22:46
  2. Verkaufe Siemens LOGO Programmierkabel
    Von davidknecht im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2006, 22:36
  3. Programmierkabel Siemens S5
    Von E-Marco im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 16:09
  4. Programmierkabel für Siemens CPU614
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 17:18
  5. Programmierkabel
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2005, 21:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •