Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Thema: [TIA-V11] Rechnet TIA falsch bei SCL

  1. #31
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    im Wald
    Beiträge
    284
    Danke
    11
    Erhielt 36 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jepp,

    ich Hirni. Haste Recht.

  2. #32
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Ich schreibe bei Operationen mit Real-Zahlen die Konstanten generell immer mit Dezimalpunkt
    So mach ich das auch immer, und darum würde ich auch schreiben:
    Code:
       (#Volt - 3.0) * 10.0
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #33
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    770
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Ich habe versuch uber TIA SCL die funktion T_CONV zu nutzen um den Wochentag aus eine DT zu Extrahieren. Dies ist leider nicht möglich da im Zyieltyp kein INT vorhanden ist.
    In FUP ist es möglich T_CONV zu verwenden um den Wochentag zu erhalten?

    Hat jemand das selbe Problem?

  4. #34
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    @emilio
    Kannst du für deine Probleme keinen eigenen Thread aufmachen?
    (Auch hier ist deine Frage thematisch wieder total unpassend)
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #35
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BlackLizzard Beitrag anzeigen
    @ ducati

    Den Begriff "freigegebene Installation" musst du mir aber jetzt mal näher erklären.

    Die Siemens Software auf allen unseren Rechner sind ordnungsgemäss lizensiert.
    Das Problem ist eher das, dass verschieden Versionen von z.Bsp. SCL irgendwann installiert waren (ich führe des öfteren die von Siemens im Internet zum runterladen angebotenen Updates aus)
    Ebenfalls werden in userer Firma von der IT-Abteilung regelmässig Betriebssystem-Updates durchgeführt. Dies Umstände haben dann wohl dazu geführt, dass dann irgendwann eine Siemens Software vorhanden war, welche nicht von Siemens für diese Betriebssystem Version freigegeben war.
    genau das meine ich, dieses ständige ruminstallieren auf den Rechnern führt dann irgendwann dazu, dass irgendwas nicht richtig fuktioniert. Bei jeder größeren Änderung (Microsoft Servicepack oder Siemens Servicepack) setzte ich den Rechner neu auf. Ob die Schuld jetzt bei Microsoft, Siemens oder sonstwem liegt oder ob man das gut oder schlecht findet ist letztendlich egal. Wenn Du das nicht so machst krigst Du früher oder später große oder kleine Probleme.

    Bei den Siemens Softwarekomponenten gibts immer ne Liesmich, ne Installationsanleitung und ne Freigabeliste... Wer die nicht befolgt braucht hinterher nicht meckern, erst recht nicht beim Siemens Support.

    "freigegebene Installation" ist in der Regel alles was hier erlaubt ist: https://support.automation.siemens.c...main/index.jsf

    und die freigegebenen Microsoftupdates z.B. hier: http://support.automation.siemens.co...ew/de/18752994


    PS: und zum rumpronieren, rumspielen und für exotische benötigte Software gibts virtuelle Maschinen.

    Gruß.
    Geändert von ducati (11.01.2013 um 11:22 Uhr)

  6. #36
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Bei jeder größeren Änderung (Microsoft Servicepack oder Siemens Servicepack) setzte ich den Rechner neu auf.
    Das fehlt mir gerade noch, das darf ja wohl gar nicht sein, wieviel Zeit hast du denn? Meinen Rechner neu Aufsetzen kostet glatt 2 Tage und ich hab Step7 schon in einer VM. Aber zu viele VM für jeden Mist ist auch Megalästig wegen der ständigen Upates des BS, des Virenscanners, ...

    Ich mach zumindest vor jeder Neuistallation ein Komplettbackup, so dass ich immer zurückkomme, wenn was schief gelaufen ist. unschön allerdings, wenn man erst nach 4 Wochen merkt, dass was nicht mehr paßt, ist aber in den letzten 3 Jahren nicht aufgetreten.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #37
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Das fehlt mir gerade noch, das darf ja wohl gar nicht sein, wieviel Zeit hast du denn? Meinen Rechner neu Aufsetzen kostet glatt 2 Tage und ich hab Step7 schon in einer VM. Aber zu viele VM für jeden Mist ist auch Megalästig wegen der ständigen Upates des BS, des Virenscanners, ...

    Ich mach zumindest vor jeder Neuistallation ein Komplettbackup, so dass ich immer zurückkomme, wenn was schief gelaufen ist. unschön allerdings, wenn man erst nach 4 Wochen merkt, dass was nicht mehr paßt, ist aber in den letzten 3 Jahren nicht aufgetreten.
    Aber Ralle, wie wir ja beide wissen, (als welche die keine Ethernet-CPUs unter TIA simulieren können),
    ist eine VM natürlich selbstverständlich auch nicht freigegeben ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. #38
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Naja, jeder muss halt die für sich beste Lösung finden. MEINEN Rechner setze ich ja auch nicht neu auf, sondern den jeweiligen Engineeringrechner oder die Engineering-VM. Ansonsten gibts halt für jede Step7/WinCC/PCS7 Variante ne VM.

    Gruß.

  9. #39
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    ist eine VM natürlich selbstverständlich auch nicht freigegeben ...
    jo, das ist nen Problem. Wobei ich VM eher nicht zum Engineeren ner kompletten Anlage nutze, sondern für kleinere Tests.

  10. #40
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    516
    Danke
    36
    Erhielt 63 Danke für 56 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Scherzkeks. Wenns nach Siemens ginge dürfte auf einem PG überhaupt nix anderes sein als das was explizit zugelassen ist. Will heissen selbst wenn du da Office draufknallst stellen sie sich auf den Standpunkt "nicht freigegeben"

    Vernünftige Software überprüft welche Betriebssystembestandteile benötigt werden und in welcher Version und benutzt dann genau nur diese. Oder noch besser bringt alles selbst mit was sie zur korrekten Funktion benötigt.

    mfG René
    Und wie realisiere ich dann die BacNet-Funktionalität? Das ist ein der Desiqo ein Excel-Tool, speziell im TIA wird für IM- und EXPORT Office vorrausgesetzt, aber jetzt darf man es nicht installieren? Da ziehts ma ja die Stiefel aus
    Kompetenz ist mehr als nur (Halb-)Wissen

    --

    Tools und Software unter http://vs208210.vserver.de/dlf

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 18:18
  2. TIA Portal Step7 V11 SP2 Querverweise
    Von taylor1982 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 08:41
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 09:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 08:37
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 18:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •