Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Programmieren über IM308C

  1. #11
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.275
    Danke
    482
    Erhielt 66 Danke für 58 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eine 1 zu 1-Belegung sollte da gehen ? Oder liege ich da falsch. Mich würde auch interessieren welche und wieviel Anschlüsse minimal benötigt werden.

  2. #12
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Wenn ich mir das Schaltbild der S5 Steckleitung im Anhang schaue, benötigst Du ein vieradriges, abgeschirmtes Kabel. Wenn Du die AG-Seite (15 pol.) verlängerst, dann belegst Du die Pin's 1, 2, 6, 7, 8 und 9.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß
    190B

  3. #13
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.275
    Danke
    482
    Erhielt 66 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 190B Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir das Schaltbild der S5 Steckleitung im Anhang schaue, benötigst Du ein vieradriges, abgeschirmtes Kabel. Wenn Du die AG-Seite (15 pol.) verlängerst, dann belegst Du die Pin's 1, 2, 6, 7, 8 und 9.
    so ????, oder mit Widerständen ?

    1-1
    2-2
    6-6
    7-7
    8-8
    9-9

  4. #14
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Hallo Rudi,

    In diesem Thread ging es doch zum Schluß um eine Verlängerung. Und wenn ich die AG-Seite des Origanl-Kabels (welches ja beim TE vorhanden ist) mit Stecker/Kupplung 15 polig verlängere, brauche ich nur ein 4adriges, abgeschirmtes Kabel.
    Wenn Du ein komplettes Kabel anfertigen willst, sieht das Ganze etwas anders aus.
    Gruß
    190B

  5. #15
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.275
    Danke
    482
    Erhielt 66 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Und ich hatte gehofft das Du mal die Belegung der 4 Adern aufschreibst. Ich könnte auch so eine Verlängerung gebrauchen, bin mir nur nicht sicher wie die Adern und den Schirm anschließen.

  6. #16
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Den Schirm des Kabels legst Du an beiden Seiten an die Gehäuse und an die Pin's 1 und 8.
    Dann nur von 2 nach 2, 6 nach 6, 7 nach 7 und 9 nach 9.

    Ist aber aus den Schaltbild auch so zu erkennen.
    Gruß
    190B

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu 190B für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (13.01.2013),Rudi (13.01.2013)

  8. #17
    christoph78 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Kieler: über den Sinn oder Unsinn von Entscheidungen von Vorgesetzten müssen wir doch nicht diskutieren, das würde wohl den Speicherplatz dieses Forums sprengen

    Wollte mich für die Tipps bedanken und werde dann morgen mal den Lötkolben schwingen!

    Danke nochmal und einen schönen Rest-Sonntag!
    Christoph78

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 13:26
  2. WinCC Flexible an S5 über CP5611 und IM308C
    Von Vincent Vega im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 11:09
  3. Programmieren über Profibusleitung?
    Von Diesla im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 08:51
  4. Touchpanel über USB programmieren?
    Von ChSchmidt im Forum HMI
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 17:59
  5. B&R über TCP/IP programmieren
    Von Kobold im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2005, 21:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •