Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Analogwerte verbiegen

  1. #11
    Ralf110666 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    24
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Peter,
    Hi_Lim = 6.0
    Low_Lim= 0.0

    Es ist auch keine der E/A rot gekennzeichnet in der FC. Möchte echt wissen warum FC 105 einen Stop der CPU auslöst. Ich hab den schon mal in einer Vipa Steuerung benutzt und mit Winsps programmiert, da gab es die Probleme nicht.

    Gruß Ralf

  2. #12
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Hmm sieht eigentlich richtig aus.
    Mach doch erstmal nur den FC 105 und dann nur den FC 106 dann sieht man wenigstens schn mal welcher zickt.

    peter(R)
    The difference between theory and practice in practice is bigger than
    the difference between theory and practice in theory.

  3. #13
    Ralf110666 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    24
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Laut Diagnosepuffer ist es fc105

  4. #14
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    und was sagt der Diagnosepuffer genau ??
    Welche Variablen liegen wo am Fc 105 ??

    Was hast du gegen mein Progrämmchen. Das macht genau was du willst und es funktioniert !

    peter(R)
    The difference between theory and practice in practice is bigger than
    the difference between theory and practice in theory.

  5. #15
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Also mein FC105 funktioniert

    IN = MW150
    HI_LIM = 6.0
    LO_LIM = 0.0
    BIPOLAR = FALSE
    RET_VAL = MW160
    OUT = MD152

    peter(R)
    The difference between theory and practice in practice is bigger than
    the difference between theory and practice in theory.

  6. #16
    Ralf110666 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    24
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry Peter,

    ich bin gerade auf der Baustelle, werde den Baustein auf jeden Fall ausprobieren.

    Gruß Ralf

  7. #17
    Ralf110666 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    24
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Peter,

    ich habe den Baustein ausprobiert...der Wert Real_Anzeige ist statisch... dh Eingangsänderungen interessieren den gar nicht.

    hat sich gerade erledigt ....gurmmel....hatte vergessen pew nach mw zu verschieben.

    Bleibt nur noch das problem mit dem FC105...FC106 denn auch der 106er zickt rum und lässt die sps stoppen. und ich muss ja von dem real ausgangswert des Bausteins wieder einen int wert machen damit ich ihn auf ein AW schieben kann, oder?


    Gruß Ralf
    Geändert von Ralf110666 (16.01.2013 um 17:33 Uhr)

  8. #18
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    "zickt rum" ist etwas zu allgemein...

    Wenn die SPS in Stop geht, kannst Da ja mal in die Diagnose schauen bzw. den Diagnosepuffer hier posten.
    Sofern die Datentypen nicht passen, musst Du diese selbstredend entsprechend konvertieren.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  9. #19
    Ralf110666 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    24
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo liebe Helfende,

    Problem gelöst.... ich bin bei Tante S... fündig geworden FC164,165,166,167 ich hab mal den 164er ausprobiert und der macht genau was ich will.

    Hier der Link:
    http://support.automation.siemens.co...deid0=10805166

    @ Tiegerente1974: Was die Diagnose asugespuckt hat habe ich partiell weiter oben schon gepostet.

    Gruß Ralf

  10. #20
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Naja, das war nicht wirklich detailliert. Wenn Dein Problem gelöst ist, dann ist es ja gut...
    Falls Du in der Zukunft noch einmal Fragen hast, kannst Du ja daran denken, möglichst genaue Informationen zu geben. Umso besser kann Dir dann auch geholfen werden.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

Ähnliche Themen

  1. Datenaustausch Analogwerte S5 <-> S7
    Von williwuff im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:45
  2. Analogwerte
    Von siqo im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 01:30
  3. Analogwerte
    Von Alexandr im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 13:59
  4. analogwerte
    Von Majus68 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 14:41
  5. Analogwerte ausgeben
    Von CheGuevara83 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 21:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •