Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Operandenvorrang Symbol oder Absolutadressen

  1. #1
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mancher hier wird ja vermutlich wissen, dass sich bei den Bausteineigenschaften der Operandenvorrang einstellen lässt. Und so mancher wird sich wohl auch für die symbolische Programmierung entgegen der Defaulteinstellung entschieden haben.

    Allerdings hatte ich mal an der SUS-Hotline mal einen Mitarbeiter dran, der ganz ungläubig reagierte, als ich ihm sagte, ich hätte ein Problem im Zusammenhang mit der symbolischen Programmierung, so aus dem Gedächtnis heraus möchte ich zitieren: "ähhhmmmm, gibt es wirklich jemand, der auf symbolisch umschaltet?".

    Also möchte ich fragen: wie habt Ihr Euren Operandenvorrang eingestellt?
    Zitieren Zitieren Operandenvorrang Symbol oder Absolutadressen  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.275
    Danke
    482
    Erhielt 66 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Ich arbeite lieber mit absoluten Adressen.

  3. #3
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    720
    Danke
    84
    Erhielt 106 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Zum größten Teil auf symbolisch. Allerdings gibt es einige Situationen in denen ich zwischendurch auch mal kurzzeitig auf absolut umstelle und eine Konsistenzprüfung durchführe.
    Ich finde die Einstellung symbolisch bietet einige Vorteile bei der Programmierung.

  4. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.063
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Ich programmiere nur Symbolisch, Absolut ist für die Leute
    die noch Felle tragen und in Höhlen wohnen.
    Geändert von rostiger Nagel (19.01.2013 um 17:45 Uhr)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (19.01.2013)

  6. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Astralavista Beitrag anzeigen
    Zum größten Teil auf symbolisch. Allerdings gibt es einige Situationen in denen ich zwischendurch auch mal kurzzeitig auf absolut umstelle und eine Konsistenzprüfung durchführe.
    Ich finde die Einstellung symbolisch bietet einige Vorteile bei der Programmierung.
    Dem ist aus meiner Sicht nichts hinzuzufügen.

    Wobei der Unterschied ja erst bei Sachen wie der Bausteinkonsistenzprüfung richtig gravierend wird,
    die wie man leider in der Praxis immer mal wieder feststellt sowieso nur relativ wenig Leute kennen, geschweigedenn sinnvoll nutzen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  7. #6
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    214
    Danke
    43
    Erhielt 34 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Bei mir steht der Operandenvorrang noch auf Absolutwert.

    Wobei ich nicht so wirklich weiß warum ... wahrscheinlich ist es Gewohnheit. Und irgendwie habe ich schiss das dabei garantiert etwas kaputt geht.

    Was sind den die Vorteile/Nachteile ???
    Und vor allem mit welchen Stolpersteine hat man zu rechnen ???


    P.S. Bausteinkonsistenzprüfung kenne ich und nutze ich regelmäßig

  8. #7
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.120
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Ich setze es ein wie ich es brauche:

    Habe ich z.B. eine Karte rausgeschmissen, und Funktionen auf eine andere gelegt steht es natürlich auf Symbolisch!
    Wenn ich meine Symbole umbaue und nicht sicher bin ob Siemens da mitspielt, stell ich auf Absolut.
    Ansonsten steht es eigentlich immer auf Symbolisch.

    Grüße

    Marcel

  9. #8
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    240
    Danke
    60
    Erhielt 119 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Hallo Ihr,

    normal würde ich ausschließlich Symbolisch bevorzugen. Jedoch habe ich das Gefühl, dass meine Projekte schneller inkonsistent werden, in dieser Einstellung.

    Meist habe ich deshalb beim Zusammenkopieren von Projekten und in der Testphase bei neuen Bausteinen die Einstellung „Symbolisch“.
    Später wenn nicht mehr viel geändert wird, schalte ich nach einer „Konsistenzprüfung“ auf „Absolut“ um.

    Beim hin und herschalten habe ich immer ein ganz ungutes Gefühl. Wenn man die „Konsistenzprüfung“ nicht vergisst, zerschießt man normal nichts...

    Manchmal ist es geschickt, wenn man umschalten kann, letztlich finde ich das aber bei CoDeSys und TwinCAT besser gelöst.

    Ich bin froh, dass TIA bis 2017 richtig funktioniert. Dann kann ich dieses Software-Relikt hinter mir lassen.

    LG Cassandra

  10. #9
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.533
    Danke
    1.152
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard

    Ich verwende auch (fast) ausschließlich Symbolisch.
    Man muß seine Arbeitsweise natürlich anpassen.
    Sprich zuerst sich eine sinvolle Symbolik schaffen und dann programmieren.
    Wenn wann die Symbolik nachträglich ändern will / muß, dann wirds etwas unhandlich mit Bausteinkonsitenz, Umschalten, Ändern, Umschalten ...

    Gruß
    Dieter

  11. #10
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.533
    Danke
    1.152
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Cassandra Beitrag anzeigen
    Jedoch habe ich das Gefühl, dass meine Projekte schneller inkonsistent werden, in dieser Einstellung.
    Das Gefühl hatte ich am Anfang auch ... liegt meines Erachtens daran, dass die Symbolik vielleicht nicht so ganz passt.
    Ich brauche manchmal bei einer Inbetriebnahme länger dem neuen, zusätzlichem Eingang das korrekte, stimmige Symbol zu geben als ihn ins Programm zu verknüpfen.

    Gruß
    Dieter

Ähnliche Themen

  1. Symbol Logikdiagramm
    Von Lips im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 21:48
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 18:32
  3. Symbol Library
    Von K-SYSTEM-D im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 18:03
  4. Baustein-Symbol
    Von L.T. im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 10:36
  5. Symbol Leuchtstofflampe
    Von stefand im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 22:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •