Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: SFB oder SFC

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wer von euch weiß wie man den Know_How_Protect
    bei SFB und SFC umgehen kann.

    Danke

    Juli
    Zitieren Zitieren SFB oder SFC  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Und was glaubst du davon zu haben?

    Bei SFB/SFC wäre mir keine Möglichkeit bekannt.
    Bei FB/FC siehe Suchfunktion des Forums!

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Was ich genau davon habe weiß ich auch noch nicht.
    Aber würde mir gerne mal ein paar Funktionen ansehen.

    Ja mit FC und FB das ist schon lange bekannt.

    Danke und Gruß

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    ich fände es auch mal interessant zu schauen was diese bausteine machen.
    lesen macht schlau !

    aber mir ist auch leider keine möglichkeit bekannt.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #5
    Anonymous Gast

    Standard

    Danke Volker Du sprichst mir aus der Seele

    Gruß

  6. #6
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    26
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Ich meine die SFB´s bzw. SFC´s sind nur im jeweiligen AG vorhanden.
    In Step 7 dürfte jediglich ein Verweis oder eine Schnittstelle des jeweiligen Bausteins hinterlegt sein. (Bitte berichtigen wenn falsch)

    Hab mir selber einen KnowHow-Editor geschrieben, da hat sich herausgestellt das die SFB/C´s in dem S7-Projekt als "nicht-geschützt" hinterlegt sind.

    Gruß

    Bewareofthis

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    @Bewareofthis

    So wird es sein, Gleiches kann man von den sehr gut funktionierenden Bausteinen der 317T für den Umgang mit den Positionierfunktionen der Baugruppe sagen. Nix da zum Aufmachen, also kann man auch nichts ansehen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    Anonymous Gast

    Standard

    Zu S5-Zeiten gab's auch schon einen Mechanismus, um Bausteine zu schützen, wurde teilweise von Siemens angewendet, bot aber keinen wirklichen Schutz. Der Trick bestand darin, einen Sprung zu projektieren und direkt hinter der Absprunganweisung ein BE zu schreiben. Die Anzeigesoftware der Programmiergeräte war so angelegt, immer nur bis zum nächsten BE zu lesen, somit wurde der zu "schützende" Programmbereich nicht dargestellt. Wer aber die Vorschriften für die Bausteinköpfe von S5-Bausteinen studiert hatte, konnte leicht feststellen, daß bestimmte Informationen für die tatsächliche Länge des Bausteins angelegt waren. So war es ein leichtes, den Baustein in seiner tatsächlichen Länge auszulesen, die typischen Stelle für das Schutz-BE mit einem NOP zu überschreiben und anschließend konnte man den Baustein normal im Editor bearbeiten. Diese Machart wurde von Siemens später geändert und man ersann sich neue Tricks aus, die das Einsehen von geschützten Bausteinen verhindern sollten. Hat aber dennoch nicht viel genützt, wenn man auf externen System agiert hat, denn der MC5-Code war ja kein Geheimnis und eine MC5-Code-Datei mit ein paar Basic-Befehlen in eine Textdatei mit AWL-Anweisungen zu konvertieren ist keine Hexerei.
    Bei S7 hat mich das nicht mehr interessiert, da aber nach wie vor MC7-Code in dem AG gespeichert wird, sollten die Mechanismen einsehbar sein. Gelegentlich verschließe ich heute Bausteine, das aber weniger weil ich Angst vor Know-How-Klau hätte, sondern eher mehr als Schutzwall vor allzueifrigen Elektrikern, die sich ob des SCL- oder AWL-Codes im innern der Bausteine bei ihren Chefs beschweren.

    Barnee

  9. #9
    Anonymous Gast

    Standard

    Weiß denn einer von euch wie man den Passwortschutz von Bausteinen bei einer S7 200 in MicroWin umgehen kann ?????

    Gruß

    @Barnee

    Das habe ich noch nicht gewußt. Interessante Info.

  10. #10
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    115
    Danke
    5
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus.
    Ich wärme den Thread einfach nochmal auf, da ich keinen neuen erstellen will.

    Meine Frage ist im Prinzip die gleiche wie die von Anonymus.
    Kann man sich SFCs und SFBs in einer, für normale Menschen verständlichen Sprache, ansehen?
    Es wurde schon einmal angesprochen, daß die Bausteine evtl. nur auf der CPU existieren. Das bezweifle ich allerdings da man, wenn man sich den SFx aus der Library holt und in sein Projekt kopiert, eine Bausteingröße angezeigt bekommt, die vermutlich nicht nur von der Variablen Deklaration kommt (Der SFB48 z.B. hat etwa eine Größe von 77W).
    Unter PG2000 bekommt man dann nur die Varibalen Deklaration, mit einenm schnuckeligen BE angezeit:

    Code:
    Adr   Dekl.  Name                     Typ            Anfangswert       Kommentar                                                
    000.0 in     TEMP000                  Word           00768
    002.0 in     TEMP001                  Int                                                                                   
    004.0 in     TEMP002                  Bool                                                                                      
    004.1 in     TEMP003                  Bool                                                                                      
    004.2 in     TEMP004                  Bool                                                                                      
    004.3 in     TEMP005                  Bool                                                                                      
    006.0 in     TEMP006                  Word                                                                                      
    008.0 in     TEMP007                  DInt                                                                                      
    012.0 out    TEMP008                  Bool                                                                                      
    012.1 out    TEMP009                  Bool                                                                                      
    012.2 out    TEMP010                  Bool                                                                                      
    012.3 out    TEMP011                  Bool                                                                                      
    012.4 out    TEMP012                  Bool                                                                                      
    013.0 out    TEMP013                  DInt                                                                                      
    017.0 out    TEMP014                  DInt                                                                                      
    021.0 out    TEMP015                  Bool           TRUE 
    Netzwerk 1 von 1                                                 Bib =                                                          
         :BE
    Oder meint ihr, daß die Größe nur von dieser kleinen Deklaration kommt?

    Naja, vielleicht kennt ja mittlerweile einer einen Weg... *hoff*

    MfG
    Borsti

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 23:43
  2. FC oder FB????
    Von HansMeiser im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 17:41
  3. S5timer oder SFB oder Selberbasteln
    Von rumpelix im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 21:49
  4. AND oder OR
    Von Elton_500 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 14:41
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 15:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •