Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Ausgang als Parameter übergeben

  1. #11
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du kannst doch deinen Baustein als einen Funktionsbaustein mit Instanz aufrufen,
    das heißt du hast einen Baustein den du bis zu 64 mal mit einen eigenen Instanzdatenbaustein
    aufrufst. Vorteile, bei Änderungen brauchst du nur den einen FB in Augenschein nehmen.

  2. #12
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ich kann die Bedenken der Bedenkenträger gut nachvollziehen.

    Allerdings ist das Problem der Beeinflussung des Ablaufs durch die HMI auch an einigen anderen Stellen kritisch zu betrachten.
    Rezepte können falsche Werte beinhalten ob dies nun ein Ausgang, eine Menge oder eine Position ist.
    Welche Folgen dies für die Maschine hat hängt von der Maschine und dem restlichen Programm ab.
    Signale aus der HMI können immer hängenbleiben. Schon mehrfach wurde mir berichtet das Leute mit hängengebliebenen
    Bits zu kämpfen hatten wenn z.B. eine Taste gleichzeitig ein Bit beeinflusst hat und einen Bildwechsel ausgelöst hat usw.

    In dem Konkreten Fall den ich ja nur aus den paar Zeilen im Forum kenne.
    Problematisch ist die Sache mit dem Pointern oder übergeben einer Zahl die umgerechnet wird auf jeden Fall dann
    wenn der Ausgang TRUE ist und der zu verwendende Pointer bzw. die Zahl sich ändert dann wird ein anderer Ausgang TRUE
    aber wer setzt den alten Ausgang zurück? Ein Zuweisung mit "=" würde da nicht helfen da die Adresse eine andere ist.

    ich kenne den Aufbau der Maschine oder Anlage ja nicht aber anstatt auf die Ebene der einzelnen Ausgänge zu gehen
    könnte man die Dosiereinheit via Leittechnik aktiv bzw. inaktiv schalten. Hier wäre die Sache mit den FBs und den IDBs der leichtere Weg.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #13
    IOSam ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.02.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Du kannst doch deinen Baustein als einen Funktionsbaustein mit Instanz aufrufen,
    das heißt du hast einen Baustein den du bis zu 64 mal mit einen eigenen Instanzdatenbaustein
    aufrufst. Vorteile, bei Änderungen brauchst du nur den einen FB in Augenschein nehmen.
    Danke für den Hinweis, dass hab ich noch nicht gemacht. Wieder was neues Bin noch frisch in Step7. Das Ganze ist auch noch in den Kinderschuhen und ich betreibe Grundlagenfoschung. Die Dosierung komplett über die Leitebene zu machen scheidet aus, da wir sonst zu viel Verzögerung beim Abschalten hätten.
    Ich hab jedenfalls ein paar neue Ideen und werde am Montag ein wenig testen. In jedem Fall schon einmal ein herzliches Dankeschön an alle bisher Beteiligten, und einen schönen Sonnigen Sonntag!

  4. #14
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Wie ist den bei dir Antriebstechnik für Dossierungen und die Peripherie aufgebaut.
    Für eine Modularen Ausfbau sind Regler mit Profibus Anschluss und das Dezentrale
    Peripherie System ET200s gut, weil dann einzelne Teilnehmer und Baugruppen, beim
    Systemstart oder auch während der Laufzeit kontrolliert Aktiviert bzw. Deaktiviert
    werden können.

  5. #15
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja natürlich meinte ich, dass Du den gleich Baustein 64x aufrufen sollst.
    FC oder FB je nach Lust, Laune, Komplexität. Mit persönlich sind FB's lieber.

Ähnliche Themen

  1. ANY als Parameter in SCL
    Von Züttu im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 19:43
  2. UDT als FC-Parameter
    Von Reinhard.Steinbrueck im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:01
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 12:27
  4. Block_DB typ als parameter übergeben ?
    Von michdan im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 17:59
  5. Datenbaustein als Parameter übergeben.
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.07.2004, 08:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •