Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

Thema: Programmiergerät

  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    bin auf der Suche nach einem Programmiergerät.
    Aktuell habe ich den Simatic Manager auf einem DELL Laptop installiert, aber der Laptop wird es nicht mehr allzu lange machen.

    Ich arbeite mit dem Simatic Manager Step7 Professional Edition 2010 V5.5 (S7-Graph V5.3, Simatic S7 SCL V5.3.6.0, S7-PLCSIM V5.4).
    Ansonsten muss noch ein Programm von der Fa. Wachendorff (Compositor SW67053) installiert werden.

    Welche PGs sind aktuell zu empfehlen?
    Zitieren Zitieren Programmiergerät  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Ich würde spontan zum aktuelle Field-PG M 4 greifen.

    http://support.automation.siemens.co...33&treeLang=de

    Und dann wahrscheinlich zur Ausstattungsvariante Premium Plus.
    mfG Aventinus

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Ich hab zur Zeit ein DELL Precision mit SSD-Festplatte. Läuft super das Teil. Ich hab das Vorurteil das Siemens PGs nicht auf dem aktuellsten Stand der Technik und sauteuer sind. Ist das noch so ? Ich hab mich da schon lange nicht mehr drum gekümmert. Mein letztes PG war 740 .....
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Einige Kollegen haben HP-Workstation-Laptops, sehr schnell, viel RAM, großer Bildschirm, leider auch groß, schwer und teuer.
    Allein das Netzteil ist ein halber Ziegelstein.
    Ich fahre mit einem Macbook-Pro und Parallels (für Step7) bzw. VMWare (für Beckhoff) sehr gut.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    20.02.2013
    Ort
    Pößneck, Thüringen
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe auch einen HP und wollte dich nur warnen: Pass bei der Installation von Step 7 auf! Bei mir gab es Probleme mit dem Tastatur-Treiber (Überschneidung zwischen Siemens und HP - ist ein bekanntes Problem)
    Die Nachfolgende Systemwiederherstellung hat mir den SQL-Server zerschossen. Die Neuinstallation der Sienems-Software war gar nicht so einfach.

    Seit ich alles richtig installiert habe läuft er aber einwandfrei.

  6. #6
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Einige Kollegen haben HP-Workstation-Laptops, sehr schnell, viel RAM, großer Bildschirm, leider auch groß, schwer und teuer.
    Allein das Netzteil ist ein halber Ziegelstein.
    Ich fahre mit einem Macbook-Pro und Parallels (für Step7) bzw. VMWare (für Beckhoff) sehr gut.
    Ja klar. Da war ich anscheinend falsch gewickelt. Ich würde natürlich auch ein Macbook nehmen. Aber der Kollege fragte ja (explizit) nach PG da ja sein Laptop bald den Geist aufgibt.

    Wenn es kein PG sein muss wär ich auch klar für den Apfel. Das Ding funktioniert einfach.
    mfG Aventinus

  7. #7
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Ich bekomme voraussichtlich Morgen mein neues Lenovo, ein W530 mit i7-Prozessor. Mal sehn was das Ding so kann!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  8. #8
    Registriert seit
    10.07.2012
    Ort
    Gescher
    Beiträge
    7
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hi.
    Habe ein Lenovo W520 mit i7.
    Bin zufrieden damit. Keine Probleme bei der Installation und läuft jetzt seit ca. 9 Monaten stabil.
    Win 7 64Bit, Step7 V5.5 usw.
    Der Akku hält auch shön lange, so dass man auf der Baustelle nicht immer direkt eine Steckdose suchen muss.

    Gruß

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Smilodon für den nützlichen Beitrag:

    MCerv (20.02.2013)

  10. #9
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    103
    Danke
    9
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    ich habe aktuell seit Dezember einen ACER-Laptop mit 256GB-SSD, 1TB HD (inside) 16 GB Ram, 17" Bildschirm.
    Win7-Professional.
    S7 Professional 2010, TIA 11 , etc.. Der Laptop hat ca. CHF 1'900.- gekostet
    Läuft gut, keine Probleme
    Gruss aus CH

  11. #10
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Ich hab zur Zeit ein DELL Precision mit SSD-Festplatte. Läuft super das Teil. Ich hab das Vorurteil das Siemens PGs nicht auf dem aktuellsten Stand der Technik und sauteuer sind. Ist das noch so ? Ich hab mich da schon lange nicht mehr drum gekümmert. Mein letztes PG war 740 .....
    Ja die sind immer noch nicht auf dem aktuellsten Stand.... Denke aber auch das es dafür in der Computerwelt zu schnell geht....
    Ich hab auch DELL Precision M6700 mit SSD ......... der ist TOP aber kein muß..... Was aber meiner Meinung nach ein muß ist das ist eine SSD Festplatte.
    Setze die schon seit Jahren ein auch wo die noch richtig Geld gekostet haben.
    Wer keine im Rechner hat weiß eigentlich nicht was er verpasst....

Ähnliche Themen

  1. AS-i Programmiergerät
    Von HerrKaleu im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 19:02
  2. Programmiergerät PG730
    Von Data2 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 19:25
  3. Programmiergerät mit S5/S7
    Von Linus1000 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 21:57
  4. Was für ein Programmiergerät
    Von andretus im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 16:34
  5. Eprom Programmiergerät
    Von bennied im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 16:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •