Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Thema: Siemens S7-Programmierer Gehalt für akt. Lage

  1. #21
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Mäuseklavier Beitrag anzeigen
    Die Anhebung des Gehalts um mehr als 10% nach einer erfolgreichen Probezeit (dann bist du ja nicht mehr Unerfahren) kann vertraglich vereinbart werden.
    Kurz vor Ende der Probezeit unbedingt nachfühlen ob der Boss auch willig ist dies umzusetzen, sonst kannste ja auch gleich wieder gehen und in der nächsten Bude anfangen.
    So etwas kann man sehr gut in die Vertragsverhandlungen einbauen. Ich habe das seinerzeit mündlich vereinbart und an geeigneter Stelle wieder angesprochen.
    Gerade wenn man am Anfang steht, muss man eben ein paar Zugeständnisse machen.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Tigerente1974 für den nützlichen Beitrag:

    Miffi (21.02.2013)

  3. #22
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mäuseklavier Beitrag anzeigen

    Wenn der potenzielle Arbeitgeber bei deinen Gehaltsvorstellungen (3200,-€) mault, dass die höher sind als die ausgeschriebenen 3000,-€ musst du ihm schmackhaft machen, dass du ja dafür bereit bist Auslandseinsätze zu machen, es aber auch ein Anreiz geben muss gegenüber einen Inlandsjob bei einem anderen potenzielen Arbeitgeber.

    Aushandeln könntest du auch z.B. Erfolgsprämien (Projektbezogen/Unternehmensbezogen/Anzahl Krankentage) oder regelmäßige Fortbildungen, sowie die Handhabung der
    Überstunden die mit Sicherheit zu Hauf anfallen. Ich kenne Kollegen die haben auch einen Überseezuschlag bekommen wenn es auf andere Kontinente geht.

    Bin mir nicht sicher (bitte selbst mal googlen), aber die Höhe der Reisetätigkeit könnte auch vertraglich festgehalten werden ist aber nicht üblich. Übersteigt sie (siehe Kommentar oben) die bei der Verhandlung angegebenen Werte enorm, wäre dies ein guter Anlass zu Nachverhandlungen.
    Gruß MK
    Ja das stimmt das kannst du alles machen ........ wennnnnnnnn ...... Du ein TOP-Mann bist.... ohne Erfahrung mit solchen Forderungen stellt dich keiner ein.
    Was mir persönlich komplett neu ist -> Die Anzahl der Krankentage wußte garnicht das ich auch noch eine Prämie bekomme wenn ich trotz Kopfschmerzen vom Bier saufen am WE Montags zur Arbeit gehe....

    Zitat Zitat von Mäuseklavier Beitrag anzeigen

    Die Anhebung des Gehalts um mehr als 10% nach einer erfolgreichen Probezeit (dann bist du ja nicht mehr Unerfahren) kann vertraglich vereinbart werden.
    Kurz vor Ende der Probezeit unbedingt nachfühlen ob der Boss auch willig ist dies umzusetzen, sonst kannste ja auch gleich wieder gehen und in der nächsten Bude anfangen.

    Gruß MK
    Na ob 3 oder 6 Monate schon als die große Erfahrung gelten

    Gruß

  4. #23
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Damals war das Gehalt nicht im Vordergrund.

    Wenn jemand fragt was verdient werden kann, dann verdient er es nicht.


    bike
    Und wenn er nicht fragt, wird er einfach als dummer Techniker ausgebeutet.

    Es hat bei mir auch sehr lange gedauert, bis ich gemerkt habe, dass die Kollegen nicht so gerne verreisen. Vor meinem ersten Einsatz in Südamerika war ich sogar so naiv hingerissen, dass ich öffentlich meinte, da würde ich auch für ohne Gehalt gerne mal arbeiten.

    Mich hat man damals mit einem Touristen Tiket für ca. 1500 hingeflogen, der Chef kam dann zur Abnahme Business Class für 8000! Was sonst noch übrig war, war auch für ihn, ich hatte ja meinen Spass gehabt.
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu RobiHerb für den nützlichen Beitrag:

    ducati (21.02.2013),Miffi (21.02.2013)

  6. #24
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Ich habe studiert um den Beruf zu machen, den ich gern machen möchte.
    Damals war das Gehalt nicht im Vordergrund.
    Aber du hast das ja auch nicht studiert nur um nachher nur gegen Kosten und Logis zu arbeiten oder?

    Es gibt auch nicht viele Firmen die von sich aus soviel bezahlen wie man verdient. Meistens möchten die sowenig bezahlen das man grade nicht geht, bleibt mehr für die Aktionäre übrig.

    mfG René

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu vollmi für den nützlichen Beitrag:

    ducati (21.02.2013)

  8. #25
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Dafür weis ich was ich mit einem Bewerber machen würde der genau das verlangt .....


    ...... das >>>>>
    Du hast wohl keine Familie, oder?

  9. #26
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Du hast wohl keine Familie, oder?
    Das steht seit gestern in einem anderen Tread .... aber ich kann
    doch keinen Einstellen der sich vertraglich max .8 Montagewochen/Jahr festlegen lassen will
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  10. #27
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Das steht seit gestern in einem anderen Tread .... aber ich kann
    doch keinen Einstellen der sich vertraglich max .8 Montagewochen/Jahr festlegen lassen will
    Familie und Inbetriebnehmer/Programmierer ist eine Kombination, die immer schwierig ist. 8 Wochen dürfte wirklich wenig sein. Aber ca. 20Wochen/Jahr der Arbeitszeit halte ich für machbar.

    Klappt jedenfalls bisher mit etwas "Rumpeln" zwischendurch. (Frau: ja , Kinder: 3 + 5)
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Tigerente1974 für den nützlichen Beitrag:

    Miffi (21.02.2013)

  12. #28
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Ich hatte bei dem brennenden Smilie nur den Eindruck, dass auch kein Verständnis dafür da ist wenn jemand überhaupt auf die Idee kommt sowas in seinem Vertrag niedergeschrieben haben zu wollen.

  13. #29
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    wow.... 8 Wochen... nicht schlecht. Ich glaube die habe ich dieses Jahr schon voll naja ..... fast
    ähm Axel,
    du weist das ein Teil deines 8 Wöchigen Auslandeinsatzes in diesem Jahr ( wir befinden uns gerade in KW 8 ),
    Urlaub auf einer Südseeinsel mit deiner besseren Hälfte war, das wird üblicher Weise ohne Kundenauftrag gemacht
    Geändert von rostiger Nagel (21.02.2013 um 11:03 Uhr)

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Lipperlandstern (21.02.2013)

  15. #30
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    ähm Axel,
    du weist das ein Teil deines 8 Wöchigen Auslandeinsatzes in diesem Jahr ( wir befinden uns gerade in KW 8 ),
    Urlaub auf einer Südseeinsel mit deiner besseren Hälfte war, das wird üblicher Weise ohne Kundenauftrag gemacht
    JAHAAAAAAAA.... Danke fürs Erwähnen ... darum steht in meinem Thrad ja auch ein FAST

    @Thomas_V2.1 Grundsätzlich hab ich da Verständis für wenn jemand nicht rausfahren möchte. Machen wir uns nix vor : das ist auch nicht jedermanns Sache unabhängig ob verheiratet (Beziehung) oder nicht. Ich hab da in meiner Montagezeit schon die dollsten Dinge erlebt...
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 13:16
  2. [S] Siemens S5 CP 527 Programmierer
    Von eYe im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 19:36
  3. SPS-Programmierer Siemens
    Von Junger GmbH im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 09:40
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 09:20
  5. Gehalt - Vergütung für SPS Techniker
    Von Alvaro im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 09:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •