Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Welche SPS zum üben ?

  1. #1
    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    65
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich werde in 4 Wochen den Arbeitgeber wechseln.
    In der neuen Firma werde ich langsam und mit Schulungen auf die S7 eingenordet.
    Ich bin 41 und habe hier und da mal eine Logo ,S5 oder S7-200 programmiert.
    Auch hier nichts anspruchvolles.

    Ich möchte mir bei ebay irgendetwas gebrauchtes kaufen um bis dahin und darüber hinaus Zuhause zu üben.

    Was brauche ich alles um mir den Einstieg zu erleichtern ?

    Wie gesagt,mein neuer Arbeitgeber investiert auch in Schulungen.Ich möchte ihm aber dahingehend entgegenkommen um es für beide Seiten leichter zu machen.

    Vielleicht hat der ein oder andere günstig was abzugeben.
    Zitieren Zitieren Welche SPS zum üben ?  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Frag doch mal ob dein Arbeitgeber dir etwas, leihweise, zur Verfügung stellt!

    In den meisten Fällen wirst du an S7-300 Serien stehen...
    Dazu solltest du dir z.b. eine kleine 313C zulegen.. Die hat integrierte Ein/Ausgänge.
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

  3. #3
    BenHelm Gast

    Standard

    Schade das es Siemens sein muss ... wenn Du was gescheites lernen willst, würde ich Dir etwas von B&R empfehlen. Diese Steuerungen haben einfach alles was das Herz begehrt und deren Software Automation Studio ist der Hammer. Damit kannst Du sogar von der Antriebstechnik über die IO´s bis hin zur Visu alles live simulieren und testen.

    Aber zurück zu Deinem leiden ... ich würde an Deiner Stelle eine S7-1200 oder größer zum üben nehmen, denn Dein neuer Arbeitgeber wird bald komplett gezwungen sein auf das neue Siemens TiA Portal umzusteigen weil mal wider alles andere abgekündigt wird. Das Ding funktioniert zwar nicht gescheit aber so ist es halt

    Gruß, Benhelm

  4. #4
    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    65
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Habe ich auch schon dran gedacht.
    Bisher haben die aber wohl nur Beckhof im Einsatz.
    Ich glaube die wissen auch noch nicht genau wo die Reise hingeht.
    Glaube aber schon das die 1200 wohl die Zukunft sein wird.

  5. #5
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BenHelm Beitrag anzeigen
    Schade das es Siemens sein muss ... wenn Du was gescheites lernen willst, würde ich Dir etwas von B&R empfehlen. Diese Steuerungen haben einfach alles was das Herz begehrt und deren Software Automation Studio ist der Hammer. Damit kannst Du sogar von der Antriebstechnik über die IO´s bis hin zur Visu alles live simulieren und testen.

    Aber zurück zu Deinem leiden ... ich würde an Deiner Stelle eine S7-1200 oder größer zum üben nehmen, denn Dein neuer Arbeitgeber wird bald komplett gezwungen sein auf das neue Siemens TiA Portal umzusteigen weil mal wider alles andere abgekündigt wird. Das Ding funktioniert zwar nicht gescheit aber so ist es halt

    Gruß, Benhelm
    Ja stimmt deshalb hat B&R auch 92,5 % Marktanteil und Siemens nur 1,5% und 6% teilen sich die anderen wie Beckhoff, Wago und Co.......
    Ich würde auch S7-1200 oder noch größer 2 x 1200 = 2400 zum üben nehmen

    Jetzt mal ohne Spaß solche Fragen kann man hier nicht stellen weil jeder nur seinen Favoriten empfiehlt.
    So jetzt zu meiner Empfehlung ......... S7-300 und Step7 und für HMI WinCC flex ...... der Umstieg auf TIA ist ein bis zwei Wochen und nicht schwer wenn TIA mal richtig läuft.......

  6. #6
    BenHelm Gast

    Standard

    Hey Blaupille: wenn Du dann bei Deinem neuen Arbeitgeber bist, dann lad Dir doch einen B&R Vertreter ein und lass Dir gescheite Preise machen. So habe ich es auch gemacht und alles wurde gut heute bin ich super zufrieden und habe alles von der Backe...

  7. #7
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von blaupille29 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich werde in 4 Wochen den Arbeitgeber wechseln.
    In der neuen Firma werde ich langsam und mit Schulungen auf die S7 eingenordet.
    Ich bin 41 und habe hier und da mal eine Logo ,S5 oder S7-200 programmiert.
    Auch hier nichts anspruchvolles.

    Ich möchte mir bei ebay irgendetwas gebrauchtes kaufen um bis dahin und darüber hinaus Zuhause zu üben.

    Was brauche ich alles um mir den Einstieg zu erleichtern ?

    Wie gesagt,mein neuer Arbeitgeber investiert auch in Schulungen.Ich möchte ihm aber dahingehend entgegenkommen um es für beide Seiten leichter zu machen.

    Vielleicht hat der ein oder andere günstig was abzugeben.


    reicht zum üben nicht erstmal eine Simulationssoftware (PLCSIM) ?
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (25.02.2013)

  9. #8
    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    65
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Na klar reicht nen Sumulation,gibt es die als Freeware ?

  10. #9
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von blaupille29 Beitrag anzeigen
    Na klar reicht nen Sumulation,gibt es die als Freeware ?
    Eher nicht ist aber z.B. im Professional Paket von Step7 drin.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  11. #10
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von blaupille29 Beitrag anzeigen
    Na klar reicht nen Sumulation,gibt es die als Freeware ?
    Eine CPU gibt es ja auch nicht umsonst ... es gibt auch andere Software (z.B. von Deltalogic). Vielleicht gibt es ja irgendwo Testversionen.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

Ähnliche Themen

  1. Simatic zum üben vor Seminar im Oktober
    Von CK1980 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 18:20
  2. Kompakt-SPS zum Üben
    Von Frank_K im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 13:00
  3. Suche - S7 CPU zum üben
    Von Stift1802 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 00:18
  4. S7 Steuerung zum Üben
    Von rafael5010 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 10:10
  5. suche S7-300 zum Üben!
    Von KartoffeL im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 20:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •