Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Vipa 313-5bf03

  1. #1
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum,

    ich habe ein Frage bezüglich einer Steuerung "VIPA 313-5BF03".
    Uns ist neulich die SD-Karte abgeraucht, und Ersatz war ziemlich teuer geschweige von der Ausfallzeit der Anlage.


    Nun meine Frage: Kann man die Karte einfach Kopieren? Oder benötigt man dafür den SIMATIC Manager? Mir ist auch bewusst das ich eine spezielle SD-Karte von Siemens benötige.
    Leider konnte ich es noch nicht Probieren da ich mir die Karte zusenden lassen muss und dann würde die Anlage erstmal still stehen.


    CIMG6807.jpgCIMG6810.jpg
    Zitieren Zitieren Vipa 313-5bf03  

  2. #2
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    516
    Danke
    36
    Erhielt 63 Danke für 56 Beiträge

    Standard

    Es gibt die MMC-Cards auch von Helmholz, die sind unterm Strich günstiger (aber nach meiner Erfahrung auch nicht ganz so robust), das kopieren einer MMC-Card für Siemens-CPUs ist ne sache für sich. Ob es überhaupt geht hängt vom Zustand der "defekten" MMC ab. Allerdings gibt es hier kompetenteres Personal als mich was die MMC-Cards angeht.
    Kompetenz ist mehr als nur (Halb-)Wissen

    --

    Tools und Software unter http://vs208210.vserver.de/dlf

  3. #3
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    516
    Danke
    36
    Erhielt 63 Danke für 56 Beiträge

    Standard

    Allerdings braucht man bei den VIPA-Steuerungen nicht zwingend eine MMC_Card, dann muß aber speziell darauf geachtet werden das die Aktion "Ram nach Rom kopieren" ausgeführt wurde.
    Kompetenz ist mehr als nur (Halb-)Wissen

    --

    Tools und Software unter http://vs208210.vserver.de/dlf

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    bei einer Vipa brauchst du keine spezielle SD-Karte von Siemens - nur eine in einer Größe, die Vipa noch unterstützt.
    Bei Vipa kann man die Karten auch "ganz normal" (wie jede andere Speicherkarte z.B. von einer Digitalkamera) kopieren.

    Wie Markus aber schon schreibt ist das SPS-Programm nicht zwangsläufig auf der Karte ...

    Gruß
    Larry

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    358
    Danke
    58
    Erhielt 88 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Wie willst du eine "abgerauchte" Karte kopieren?
    Was soll dabei raus kommen?
    Du brauchst das Projekt im s7.wld Format oder ein PG mit Simatic Manager und aktuellem Projekt.

    Hier mal ein informativer Link zum Handling der Projektdaten bei den VIPA CPU's.
    http://www.sps-forum.de/showthread.php/52604-Vipa/page4

  6. #6
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Bei VIPA ist es so, dass die Memory Configuration Card die Speichererweiterung der CPU freigibt, es wird Dir also - entgegen der Ratschläge meiner Vorredner - nicht möglich sein, die Memory Card einfach durch eine vom Wühltisch zu ersetzen.
    Man kann die CPU - wenn ich mich nicht irre - im Notfall einige Tage OHNE Memory Configuration Card mit vollem Speicher laufen lassen, aber ich glaube, nur wenn man die Karte einmalig gesteckt hatte. Allerdings sollte man die Karte dann schleunigst ersetzen, da die CPU nicht lange so freizügig mit ihrem Speicher umgeht und dann eventuell nach einigen Tagen mangels Speichers in STOP geht. Ich empfehle, ins Systemhandbuch zu schauen, so genau kenne ich mich mit dem VIPA-CPUs nämlich auch nicht aus.
    Gruß
    Michael

  7. #7
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    516
    Danke
    36
    Erhielt 63 Danke für 56 Beiträge

    Standard

    Dieses verhalten kenne ich garnicht, es laufen bei uns auch die eine oder andere anlage mit vipa, ganz ohne mmc, und das ohne probleme. von solchen problemen hatte ich bisher nichts mitbekommen, was aber nicht heißt das es sie nicht gibt
    Kompetenz ist mehr als nur (Halb-)Wissen

    --

    Tools und Software unter http://vs208210.vserver.de/dlf

  8. #8
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Man braucht die Karte auch nur dann, wenn man die Speicherweiterung nutzen möchte.
    Gruß
    Michael

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu M-Ott für den nützlichen Beitrag:

    Markus Rupp (26.02.2013)

  10. #9
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    516
    Danke
    36
    Erhielt 63 Danke für 56 Beiträge

    Standard

    achso, dann kann das schon sein, danke für die info
    Kompetenz ist mehr als nur (Halb-)Wissen

    --

    Tools und Software unter http://vs208210.vserver.de/dlf

  11. #10
    Walodia ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei der Anlage handelt es sich um eine "Fremdanlage". Deswegen kann ich nicht sagen was der Hersteller da getrieben hat.
    Wie geschrieben "war" die Karte defekt, ersatz wurde beim Hersteller bestellt und ist bereits eingebaut und die Anlage läuft wieder.


    Damit wir in so einem Fall die Stillstandzeit möglichst gering halten möchten wollte ich gerne die neue Karte kopieren und ein Backup anlegen falls diese Störung wieder auftreten sollte.


    Habe ich es dann richtig verstanden das ich einfach eine VIPA bzw. SIEMENS Karte benötige?
    Ohne das ich etwas kopieren oder konfigurieren muss?
    Da diese nur der Speichererweiterung dient?

Ähnliche Themen

  1. Biete ->s7 - 300 CPU313C, 313-5BF03-0AB0
    Von spsnik im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 12:25
  2. VIPA 313 SC und OPC Server
    Von Hocheck im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 18:04
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 06:22
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 13:49
  5. 313 Ausgänge
    Von mkrause im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 07:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •