hi...
bei und in der firma wollen wir an unseren programmier arbeitsplätzen die mit win2k laufen, den usern nur als eingschrenkter benutzer laufen lassen.
problem ist das wenn der user das programm startet die sprachdatein nicht geladen werden ich denke das da noch mehr probleme auftauchen.
hat jemand ne idee welche ordner oder welche berechtigungen der user braucht um mit s7 200 & 300 ordentlich arbeiten zu können?

versteh da auch nicht wirklich siemens vielleicht sollten die sich mal überlegen das diese software hauptsächlich in firmennetzwerken eingesetzt wird und das durch sowas firmen netzwerke unsicher werden wenn ich die user als hauptbenutzer einstelle

Mfg YepeMC