Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Projekt - S5 AWL --> S7 FUP ( 1215c TIA Portal )

  1. #1
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nabend zusammen , ich bin Elektroniker für Betriebstechnik im 3. Lehrjahr.

    Ich habe von meinem Meister ein Projekt zugewiesen bekommen, bei welchem ich ein altes S5 ( in AWL Programmiert ) Programm nach S7 ( Fup ) für eine S7 1215c umschreiben soll.Da ich mich ziemlich fit im Umgang mit S7 finde und den Großteil mir selber oder durch die Berufsschule angeeignet habe aber nun doch an meine grenze stoße gerade was S5 angeht weil ich damit so noch nicht wirklich zutun hatte/habe und auch durch Recherche im Internet in verschiedensten Foren / Websites auf keinen grünen Ast gekommen bin , suche ich nun hier nach Hilfe

    Mein Problem ist in 2 Netzwerken ( die beiden Netwerke kommen nicht nacheinander im S5 Programm , ich nenne sie hier einfach NW 1 und NW 2 ) , ich komme einfach nicht dahinter wie ich diese gescheit in FUP umwandeln kann.

    NW 1 : Es geht mir hier um den SE T 12.

    L KT 200.1
    U M 102.2
    UN M 102.3
    SE T 12


    UN M 102.2
    SPB = M003
    U T 12
    S M 102.3
    R M 102.2
    M003


    NW 2 : In FUB im TIA Portal kann ich Pro Netzwerk nur eine Sprungmarke setzen , muss ich nun das Netzwerk aufteilen ? Gibt es eine Möglichkeit wie im S5 Netzwerk genau in eine bestimmte Zeile zu Springen ? , was bedeutet dieses <F und >=F ? Worin liegt der Unterschied zwischen TON - Einschaltverzögerung erzeugen und Zeit als Einschaltverzögerung Starten ? Und welchen nutze ich für den ZV V 2 am besten ?


    U M 102.6
    R Z 1
    ZV Z 2


    UN M 102.6
    SPB = M008
    L Z 2
    L KF +2
    <F
    UN M 64.5
    S M 102.6
    SPB = M009
    L Z 2
    L KF +3
    >=F
    UN M 64.5
    O M 64.5
    S M 102.0
    M009 R M 102.0
    M008


    Ich hoffe hier sind ein paar eingefleischte S5´ler unterwegs die mir da behilflich sein können.

    mfg Runaway
    Geändert von Runaway (01.03.2013 um 21:14 Uhr)
    Zitieren Zitieren Projekt - S5 AWL --> S7 FUP ( 1215c TIA Portal )  

  2. #2
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    <F kleiner Integerzahl
    >F größer Integerzahl
    ZV Z2 zählt bei Flanke pos. des M102.6 den Zähler 2 hinauf

    In deinem Netzwerk1
    Der U Merker1 und nicht Merker2 starten eine Einschaltverzögereung von 20s... ich kenne TIA nicht, aber das sollte sich in FUP machen lassen

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard

    S M 102.0
    M009 R M 102.0
    M008
    Hier wurde M102.0 Gesets und in die nachste anweisung wieder reset. (wenn zwischen S M102.0 und M009: R M 102.0 kein SPA M008 steht wurde M102.0 nimmer 1.

  4. #4
    Runaway ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nabend und danke schon mal für die ersten beiden Antworten , NW 1 habe ich glaube ich gelöst .

    NW 1.jpg


    Nur das NW 2 bereitet mir richtig Kopfschmerzen , vor allem weiß ich nicht wie das mit <F kleiner Integerzahl , >F größer Integerzahl sowie den beiden Sprüngen anstellen muss , da ich FUP ja nur eine Sprungmarke setzen kann.

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.191
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Runaway Beitrag anzeigen
    NW 1 habe ich glaube ich gelöst
    Ich habe noch keine großen Erfahrungen mit TIA, habe auch gerade keins zur Verfügung, doch für mich sieht Dein Sprung zu M003 wie ein Rückwärtssprung aus Das JMPN scheint mir auch falsch. Du hast wohl nicht nur ein Problem mit S5-AWL-Code, sondern auch mit FUP ... Gerade zum Übersetzen von einer Programmiersprache in die andere muß man beide Sprachen sehr gut beherrschen.

    Nur das NW 2 bereitet mir richtig Kopfschmerzen
    [...]
    da ich FUP ja nur eine Sprungmarke setzen kann.
    Allgemeiner Tip: Du mußt den Code nicht 1:1 übersetzen (womöglich mit den gleichen Umständlichkeiten), sondern einen Code erzeugen, der gleich funktioniert. Der kann rückübersetzt auch anders aussehen. Sprünge sollte man nur benutzen, wenn es nicht anders geht.

    Übrigens finde ich, daß es einfacher ist, AWL in KOP zu übersetzen als in FUP. Ist aber kein Problem: man kann ja zunächst in KOP übersetzen und dann die Ansicht auf FUP umschalten.

    NW1:
    Vergiss M003 und den Sprung, wenn nicht von woanders zu M003 gesprungen wird.
    Da war sich der Programmierer wohl etwas "unsicher" (wie z.B. so manche "Angst"-Klammern in AWL) oder der Code war früher mal größer (und enthielt Code der übersprungen werden musste) und wurde nach der Änderung nicht 100% "zurückgebaut".
    Der Code sieht aus wie eine Schrittkette, da legt man manchmal Wert darauf, daß man die Schrittmerker besser sieht. Womöglich wollte der Programmierer auch sicherstellen, daß der Code nicht ausgeführt wird, wenn der entsprechende Schritt nicht aktiv ist?

    NW2:
    Willst Du die Sprünge und Marken M008 und M009 beibehalten, dann mußt Du den Code auf mehrere Netzwerke aufteilen.
    Du kannst aber auch Code programmieren, der das gleiche tut, aber ohne Sprünge auskommt. Dann kannst Du den Code auch noch optimieren, so daß nur der Code übrigbleibt, der wirklich etwas bewirkt. Dieses NW2 enthält zum größten Teil unnützen Code.

    Eventuell gibt es noch ein Problem mit der CMP-Box in TIA, vielleicht akzeptiert die keinen Zähler am Eingang. Dann müsstest Du vor dem Vergleich Z2 auf eine Variable mit zugelassenem Datentyp kopieren (MOVE).

    Im Anhang meine Übersetzungen in KOP und FUP "Classic".

    Harald
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. TIA Portal V11 Projekt Laden auf CPU (1212C)
    Von Malte Hamann im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.10.2012, 10:59
  2. TIA 1215C Firmware 3.0
    Von rheumakay im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 11:55
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 08:37
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 18:59
  5. AWL vs. FUP
    Von Pimsti im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.06.2006, 16:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •