Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Email-Versand bei Warnungen oder Störungen

  1. #1
    Registriert seit
    26.10.2012
    Beiträge
    28
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Ich bin ein Neuling bei der Sps-Programmierung und stehe vor einem Problemm. Und zwar möchte ich, wie schon im Titel erwähnt, Emails bei Störungen oder Warnungen versenden.
    Mir steht folgende Hardware zur Verfügung: CPU 315-2PN/DP und Touchpanel TP 177B 6'' color PN/DP, beide an einen Router angeschlossen, der mittels einer DSL-Leitung mit Internet verbunden ist.
    Könnt Ihr mir bitte erklären wie ich das ermöglichen kann?
    Ach ja, programmiert wird in Step7 und WinCC flexible Advanced.
    Geändert von sps_anfaenger (11.03.2013 um 14:36 Uhr)
    Zitieren Zitieren Email-Versand bei Warnungen oder Störungen  

  2. #2
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Guckst du hier

    Im Betrag #2 findest du auch den Link zum Siemens Beispiel
    Es ist nicht schwierig, mit noch nicht erreichten Zielen zu Leben; schwierig ist, ohne Ziele zu Leben !
    (Günther Kraftschik)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MW für den nützlichen Beitrag:

    Timmy80 (11.03.2013)

  4. #3
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.411
    Danke
    451
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Das dürfte mit dem TP177B aber wesentlich einfacher zu realisieren sein. Am einfachsten ist es ganze Meldeklassen als e-mail zu versenden. Es gibt aber auch eine Systemfunktion, die von verschiedenen Ereignissen (u.a. auch Meldungen) ausgelöst werden können. Allerdings, so glaube ich, ist die Option Sm@rtService erforderlich. Kostenpunkt der Lizenz für ein Panel (MICH TRIFFT DER SCHLAG!) aktuell bei 306,-€ Listenpreis. Ich hatte bis eben noch 150.-€ im Kopf ???

    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  5. #4
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    35
    Danke
    4
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Coole Sache! Wenn das so easy ohne großen Umweg über WinCC flex funkt, muss ich das unbedingt auch mal testen

  6. #5
    sps_anfaenger ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2012
    Beiträge
    28
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Die Lizenz für Smartservice ist auch vorhanden. Gibt es eine Beschreibung oder ein Musterbeispiel wie man das realisiert?
    Den FB490 probiere ich morgen aus.
    Geändert von sps_anfaenger (11.03.2013 um 21:20 Uhr)

  7. #6
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.411
    Danke
    451
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sps_anfaenger Beitrag anzeigen
    ..Gibt es eine Beschreibung oder ein Musterbeispiel wie man das realisiert?..
    Es ist in der Onlinehilfe ganz gut beschrieben. Einfach mal nach "e-mail" suchen. Unter Geräteeinstellungen müssen ein paar Daten eingetragen werden (SMTP-Server, Absender etc.), je nach benötigter Authentifizierung. Hierbei ist etwas Probieren angesagt. Es ist sehr hilfreich, wenn du eine Meldeanzeige projektierst, und in dieser Anzeige unter "Allgemein-Meldeklassen" die "Diagnosemeldungen" aktivierst. Dann bekommst du Meldungen, wenn z.Bsp. der SMTP-Server erreichbar oder nicht erreichbar ist (jeweils nur beim ersten mal).

    Zum Testen würde ich erst einmal eine Schaltfläche mit dem Ereignis "SendeEMail" belegen.
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  8. #7
    sps_anfaenger ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2012
    Beiträge
    28
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    habe jetzt eine andere Frage bei der selben Hardwarekonstellation.
    Ist es möglich über Internet Bausteine zu beobachten oder neue Bausteine zu laden?

  9. #8
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    46
    Danke
    3
    Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ja ist es. Such mal unter dem Begriff "Fernwartung". Da gibt es auch andere Hersteller wie z.B. Helmholz die hier Lösungen anbieten.

  10. #9
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sps_anfaenger Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe jetzt eine andere Frage bei der selben Hardwarekonstellation.
    Ist es möglich über Internet Bausteine zu beobachten oder neue Bausteine zu laden?
    Ja. Technisch gesehen ist das Internet eine IP-Verbindung
    ähnlich wie im lokalen Netzwerk.

    Der am DSL hängende Router muss von außen erreichbar
    und richtig konfiguriert sein (Ports, Firewall).

    In Sachen Zugriffschutz gibt es aber bessere Lösungen.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  11. #10
    sps_anfaenger ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2012
    Beiträge
    28
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Ja. Technisch gesehen ist das Internet eine IP-Verbindung
    ähnlich wie im lokalen Netzwerk.

    Der am DSL hängende Router muss von außen erreichbar
    und richtig konfiguriert sein (Ports, Firewall).

    In Sachen Zugriffschutz gibt es aber bessere Lösungen.
    Danke für deine Antwort!
    Im lokalen Netwerk klappt es hervorragend, aber wo kann man bei der "PG/PC Schnittstelle" die IP-Adresse der Station eingeben?

Ähnliche Themen

  1. eMail-Versand mit CP 343-1 Advanced-IT
    Von Spooner im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 20:24
  2. Störungen als SMS oder E-Mail
    Von Move im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 19:48
  3. Fehler- und Warnungen auslesen bei einem mm440
    Von KatharinaAnastasia im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 10:18
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 10:44
  5. eMail-Versand mit CP - falscher Inhalt
    Von ogstyle im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 10:00

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •