Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Thema: Informationen zur S7-1500

  1. #21
    mortus ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    37
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich werde mir wie Mediator empfohlen, erstmal die Handhabung der 1500 auf der Siemens Homepage durchlesen. Wäre es auch sinnvoll, wenn man schon mit der 1500 arbeiten möchte, sich anstatt dem Starter-Kit nur die 1500er CPU zu kaufen und eine 300er ET mit Profinet zu besorgen und die 300er Karten sich bei Ebay zu besorgen? Wäre jetzt mal so eine Überlegung als Siemens-Laie.

  2. #22
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    188
    Danke
    6
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Ich würde mit dem Starter anfangen und danach erweitern, was mich am meisten interessiert. Ich nehme an, du interessierst dich hauptsächlich für die 1500. Du hast an den Rückmeldungen sehen können, dass noch nicht klar geworden ist, was dein Ziel ist, außer zu spielen.

  3. #23
    mortus ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    37
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Genau, ich suche eine Steuerung zum Herumspielen. Und würde dann später auch bei mir zu Hause einsetzen. Bin nur am Überlegen welche am Besten für mich ist. Ich bin angehender Techniker und möchte auch gewisse Grundkenntnisse in Siemens TIA-Portal haben. Ich kenne schon einige Firmen, die mit TIA arbeiten. Habe keine Lust für einen Lehrgang viel Geld zu bezahlen, dann kann ich mir besser eine Steuerung kaufen, die ich später auch verwenden kann. Gruß mortus

  4. #24
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    188
    Danke
    6
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    • Ich bin angehender Techniker und möchte auch gewisse Grundkenntnisse in Siemens TIA-Portal haben. Ich kenne schon einige Firmen, die mit TIA arbeiten. Habe keine Lust für einen Lehrgang viel Geld zu bezahlen, ...

    Klingt als ob du mit S7 1500 hauptsächlich deinen Marktwert als Arbeitnehmer steigern willst, ohne viel Geld zu investieren.
    Wenn ja, dann ist TIA-Portal und 1500 eine sehr gute Chance für dich. Wenn du die Innovationen der S7 1500 beherrschst, kannst du als Arbeitnehmer wesentlich produktiver werden, als das mit bisherigen Produkten möglich war.
    Wie schon vielfach erwähnt, musst du aber darauf achten, was derzeit bereits verfügbar ist, bzw.noch nicht. Andernfalls gehst du das Risiko ein, weniger produktiv zu werden. Denn TIA-Portal und S7 1200 / 1500 bieten zwar viele neue oder verbesserte Features aber noch nicht alle in bisherigen Produkten verfügbaren.
    Du solltest auf jeden Fall alle verfügbaren kostenlosen Informationen ausnutzen.
    Versuche die vielen Vorteile der 1500 kennen lernen und nutzen zu können, speziell diejenigen die dich produktiver machen.
    Falls du aber "nur" dein Haus automatisieren willst, dann würde ich dir Logo oder Ähnliches empfehlen.

  5. #25
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    915
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mediator Beitrag anzeigen
    Wenn ja, dann ist TIA-Portal und 1500 eine sehr gute Chance für dich. Wenn du die Innovationen der S7 1500 beherrschst, kannst du als Arbeitnehmer wesentlich produktiver werden, als das mit bisherigen Produkten möglich war.
    ...
    Denn TIA-Portal und S7 1200 / 1500 bieten zwar viele neue oder verbesserte Features aber noch nicht alle in bisherigen Produkten verfügbaren.
    ...
    Versuche die vielen Vorteile der 1500 kennen lernen und nutzen zu können, speziell diejenigen die dich produktiver machen.
    Hast Du schon selbst mit der 1500er gearbeitet?

    Gruß.

  6. #26
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.470
    Danke
    506
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard

    Ich würde da einen anderen Weg vorschlagen falls du Step7 in irgend einer für die 300er nutzbaren Version zur verfügung hast. (Falls nicht, gild das folgende nicht)

    Kauf dir gebrauchte 300er Komponenten und lerne damit.

    Wenn du damit zurechtkommst, wird 1500 und TIA zukünftig auch nicht wirklich problematisch für dich.

    Die Grundlagen sind annähernd gleich, nur die Bedienung ist halt etwas anders, dher erst mal wesentlich günstiger.

    Musst du komplett neu investieren, dann ist 1500 eine gute Grundlage, aber wenn du zukünftig auf 300er lossteuern willst/sollst wird es dann umständlich! (und auch teuer)
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  7. #27
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mediator Beitrag anzeigen
    Klingt als ob du mit S7 1500 hauptsächlich deinen Marktwert als Arbeitnehmer steigern willst, ohne viel Geld zu investieren.
    Wenn ja, dann ist TIA-Portal und 1500 eine sehr gute Chance für dich. Wenn du die Innovationen der S7 1500 beherrschst, kannst du als Arbeitnehmer wesentlich produktiver werden, als das mit bisherigen Produkten möglich war.

    Du solltest auf jeden Fall alle verfügbaren kostenlosen Informationen ausnutzen.
    Versuche die vielen Vorteile der 1500 kennen lernen und nutzen zu können, speziell diejenigen die dich produktiver machen.
    Falls du aber "nur" dein Haus automatisieren willst, dann würde ich dir Logo oder Ähnliches empfehlen.
    GEIL........
    manchmal glaube ich dass ich vom anderen Stern bin......

  8. #28
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    922
    Danke
    58
    Erhielt 164 Danke für 150 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mediator Beitrag anzeigen
    Klingt als ob du mit S7 1500 hauptsächlich deinen Marktwert als Arbeitnehmer steigern willst, ohne viel Geld zu investieren.
    Wenn ja, dann ist TIA-Portal und 1500 eine sehr gute Chance für dich. Wenn du die Innovationen der S7 1500 beherrschst, kannst du als Arbeitnehmer wesentlich produktiver werden, als das mit bisherigen Produkten möglich war.
    Wie schon vielfach erwähnt, musst du aber darauf achten, was derzeit bereits verfügbar ist, bzw.noch nicht. Andernfalls gehst du das Risiko ein, weniger produktiv zu werden. Denn TIA-Portal und S7 1200 / 1500 bieten zwar viele neue oder verbesserte Features aber noch nicht alle in bisherigen Produkten verfügbaren.
    Du solltest auf jeden Fall alle verfügbaren kostenlosen Informationen ausnutzen.
    Versuche die vielen Vorteile der 1500 kennen lernen und nutzen zu können, speziell diejenigen die dich produktiver machen.
    Falls du aber "nur" dein Haus automatisieren willst, dann würde ich dir Logo oder Ähnliches empfehlen.
    Nachdem ich jetz auch wieder vom Boden hochkomme (vor lauter lachen...)
    Lass mich deinen Job erraten... Vertrieb beim S.....
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  9. #29
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    188
    Danke
    6
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Sorry wenn ich wie ein S-Vertriebsmann geklungen habe. Was würdest du mortus raten?

  10. #30
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.120
    Danke
    389
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Mediator Beitrag anzeigen
    Sorry wenn ich wie ein S-Vertriebsmann geklungen habe. Was würdest du mortus raten?
    Ganz einfach: Auf das zu setzen was zur Zeit tausendfach eingesetzt wird: 300er und 400er Steuerungen!

    Ein ganz einfacher Vergleich! Jetzt ist Windows8 rausgekommen. Springt jetzt jeder sofort auf und schreit "geil, Windows 8 muss ich haben, ich mache nichts anderes mehr?" Nein! Viele Firmen sind nicht mal damit fertig komplett auf Win7 zu migrieren, wieso sollten sie sich jetzt Windows8 antun?

    Deshalb sollte er erstmal das Beherrschen was zur Zeit Marktüblich ist, und dann zu dem Zeitpunkt wenn der Markt auf das neue Produkt schwenkt halt mitgehen. Ich denke da wird er noch genügend Zeit für haben...

    Grüße

    Marcel

Ähnliche Themen

  1. Exklusives Interview zur neuen Steuerungsfamilie S7-1500
    Von Martin Buchwitz im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2012, 08:51
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 10:03
  3. Informationen zur IEC 870-5-101 und IEC 870-5-104
    Von seeba im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 16:56
  4. Informationen zur S7-200
    Von Hightowerxxx im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 13:41
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 08:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •