Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: S5: FB mehrfach verwenden; "lokale Variablen"

  1. #11
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Aha, werd ich mal ausprobieren und meld mich dann!
    Danke

  2. #12
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Moin!

    Also ichmach das immer so, wegen der "lokalen" Variablen.
    Ich benutze in FBs generell Schmiermerker...

    Code:
    A DB x
    L DW 0
    T MW 200
    L DW 1
    T MW 202
    L DW 2
    T MW 204
    
    
    ...dann kommt das eigentliche Programm
    
    
    und am Ende dann...
    
    L MW 200
    T DW 0
    L MW 202
    T DW 1
    L MW 204
    T DW 2
    Damit kann ich die Schmiermerker wie ganz normale Merker benutzen...

    mfg

    DNA909

  3. #13
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Cool, danke so hab ich es jetzt auch gemacht. Ganz infach wenn man weiß wie es geht!

    Danke Vielmals!

Ähnliche Themen

  1. Was versteht man unter einer "statischen Variablen"?
    Von unbekanntster im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.04.2016, 22:26
  2. Variablen eines Datenblocks mit Merkern "verknüpfen"?
    Von FrankTheTank im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 15:45
  3. lokale Variable "hängt sich auf"
    Von Dodo im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 08:20
  4. allgem. C Script Frage mit "define" deklarierten Variablen
    Von dellamorte-dellamore im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 11:46
  5. S7 "lokale" Variablendeklaration in FB/FC Baustein
    Von halorenzen im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2003, 20:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •