Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fernwartung TSA II ISDN/Analog

  1. #1
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hy Leute,
    habe beim Kunden ein TSA II ISDN eingebaut, wollte diesen nun Inbetriebnehmen und Testen, dabei kam immer der Fehler das der Partner nicht Antwortet.
    Da war das Problem das ich mit meinem UMTS Stick versucht habe eine Verbindung aufzubauen, da dies ja nicht geht habe ich mir einen A/B Wandler besorgt und einen TSA II Analog eingebaut.
    Der A/B Wandler funktioniert (mit Festnetztelefon getestet) wenn ich nun den Adapter anrufe bekomme ich das Modemgeräusch soweit so gut.
    Nur wenn ich versuche mit meinem UMTS Stick eine Verbindung herzustellen kommt der selbe Fehler: Partner antwortet nicht.
    Vllt. kann mir jemand helfen.

    MfG Ulle
    Zitieren Zitieren Fernwartung TSA II ISDN/Analog  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.628
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Bist Du sicher, dass der UMTS-Stick ne Telefonmodemverbindung aufbaut, oder gehst Du damit ins Internet? Oder hab ich was falsch verstanden?

    Gruß.

  3. #3
    Ulle ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja bin ich mir sicher, die SIM Karte ist auch für Sprachanrufe freigeschalten, konnte ja auch ein Festnetz aus der Teleservice Software heraus anrufen.
    oder verstehe ich jetz was falsch?

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.628
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Vielleicht schreibst Du noch Details über Deine Komponenten und Konfiguration vielleicht kann dann jemand den Fehler erkennen... Ist die Konfiguration vom Hersteller so freigegeben/getestet?

    Gruß.

    PS: ich würd sowas ja immer vorher im Büro mal testen, bevor ichs beim Kunden installiere

  5. #5
    Ulle ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Momentan ist ist der Simatic Teleservice Adapter II Modem eingebaut, alles auf "Werkseinstellung" eingestellt (habe ich zurückgestellt da alle anderen Versuche vergebens waren), Telefonnetz ist ISDN zwischen Telefondose und Adapter ein A/B Wandler. Die Wartefunktion beim Wählen ist aktiviert und das Wählverfahren steht auf TON bei meinem "UMTS Stick Modem".

    PS: habe das schon mit nem TSA I und seperatem Analogmodem erfolgreich getestet, bin dann davon ausgegangen das es mit dem TSA II auch kein Problem ist.

  6. #6
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.628
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    was ist das denn für ein "UMTS Stick Modem" ? Da gibt's doch auch einiges zum Konfigurieren... Die ganzen AT-Befehle... So ganz trivial ist das vermutlich nicht...

  7. #7
    Ulle ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also der Stick ist von Mobilcom Debitel, beim einstecken in USB Port generiert er dir ein Modem zu sehen in Systemsteuerung ->Telefon u. Modemoption heißt dann bei mir z.B. Mobile Connector zugewiesen an COM 14.

  8. #8
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Nur eine Vermutung, die mich allerdings auch schonmal fast einen halben Tag Fehlersuche gekostet hat:
    Du verwendest diesen Stick nicht zufällig in einer virtuellen Maschine oder?
    Ich hatte mal ein 56K USB-Modem das war absolut nicht in der Lage in einer VMWare eine Verbindung mit dem TS-Adapter aufzubauen, obwohl er die Nummer gewählt hat
    und auch das Modemtypische rauschen vorhanden war. Kam auch immer die Meldung das der Partner nicht antwortet.
    Obs jetzt an der Teleservice-Software oder am gelegen hat kann ich nicht sagen, der Fehler war aber definitiv mit 2 Modems und beide funktionieren ohne VM einwandfrei.

  9. #9
    Ulle ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nein keine virtuelle Maschine...bin mittlerweile etwas ratlos.

Ähnliche Themen

  1. Biete Simatic S7 TSA-II ISDN Testgerät
    Von slipperyflash im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 18:11
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 13:08
  3. Biete Siemens TSA-II ISDN Modem
    Von Phillip im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 20:02
  4. teleservice - isdn - analog
    Von mertens2 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 10:22
  5. TELESERVICE ANALOG, ISDN bis 12MBit/s
    Von Kleverle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 10:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •