Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Analogeingänge verwerden

  1. #1
    Registriert seit
    19.12.2005
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    gibt es ein besseres manual wie ich die analogeingägen verwede als das hier
    http://cache.automation.siemens.com/...ed_Teil1_d.pdf

    ich möchte nur einen senor der 2 volt oder 5 volt liefert
    vergleichen

    2 volt wäre dann logisch 0
    und 5 volt wäre logisch 1.

    nur wie muss ich den anschliessen welche anschlüsse müssen dann auch anschlüsse über einen widerstand verbunden werden ?

    ich wed aus dem obrig genannten manual net wirklich schlau

    S7 CPU 313C
    Zitieren Zitieren Analogeingänge verwerden  

  2. #2
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    was für einen Art Messgeber hast du denn?
    Eigentlich haben mir die Manuals Teil 1-3 geholfen.

  3. #3
    Registriert seit
    19.12.2005
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich verwende eine Lichtschranke die bei durchlässigkeit 5,5 Volt liefert
    und bei Nichtdurchlässigkeit 2 Volt.

    Damit ich jetz kein Relais brauche um das ganze auf einen 24V Logic eingang hochzuziehen, wollte ich das über die Analogbaugruppe einlesen und den wert danach einfach Vergleichen.

    Jetz sieht das Schaltsymbol meiner Logigbaugruppe so aus




    Das ist die Gruppe AI 0
    Baugruppe: DI8X24V A15/A02x12Bit


    Und ich weiss jetz nicht ob ich die Signalleitung des Sensors so einfach an die V klemme hängen kann oder nicht. Wie gesagt im Manual verwenden die ganz andere Eingangsmöglichkeiten, und ich hab eignetlich nur Sorge das ich an der SPS irgendwas zerstöhre..


    Ich hätte danach noch einen Sensor der Ebenfalls solche Spannungen liefert, einen Magnetfeldsensor..für den würde ich das dann gleich nochmal verwenden. ( also eine Anderen Eingang aber die gleiche Methode )

    Leider ist unser Prof total hilflos, der schickt mich zu der Firma wo die Fachhochschule die SPS gekauft hat, und diese Firma hat mir das Manual geschickt.
    Und die S7 ist bei mir Bereits fertig Verdrahtet. Nur an den Pin so aus jucks und tollerei mal eben die 10 V zu hängen da bin ich lieber Vorsichtig

  4. #4
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Ist die Baugruppe jetzt direkt an der 313C dran, oder ist das noch ne Extrabaugruppe, weil ich dir jetzt so direkt auch nicht helfen kann.

    Wenn das an der 313C ist könntest du auch mal im Hanbuch für die gucken, guck mal im FAQ für die Siemens link.

  5. #5
    Registriert seit
    19.12.2005
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ist direkt an der 313C

    ich hab keine sonderbaugruppen drauf ;D dazu dürf das geld net gereicht haben
    hanbuch hab ich nichts.. ausser was beim step7 dabei war..

    online klingt gut evt hab ich heute mehr glück wie gestern

  6. #6
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guck mal hier im Downloadbereich bei den Handbüchern oder so
    Link

Ähnliche Themen

  1. Analogeingänge ET200eco?
    Von Aventinus im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 08:58
  2. SIMATIC S7-1200 Analogeingänge
    Von hotwhgable im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 19:20
  3. BOSCH CL400 Analogeingänge
    Von PCE-5Smp im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 19:14
  4. Variabler Zugriff auf Analogeingänge
    Von softwareheini im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 10:31
  5. Absicherung Analogeingänge
    Von S7_User im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 16:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •