Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Vergleich Preislich und Aufwand 400H Maschine zu Softstandby mit zwei 315 2PN/DP

  1. #11
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.628
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    Da eine Sparvariante (die scheinbar bei Siemens aus Konkurrenzdruck entstanden ist) einzusetzen wo im Falle eines Falle möglichweise die Anlage doch rausfliegt bringt niemanden was.
    Jo, ich würde sogar soweit gehen und behaupten, dass die "gebastelte Redundanz" mehr Ausfälle verursacht (durch z.B. Programmierfehler) als sie verhindert (z.B. CPU-Defekt).

    jedenfalls scheint aber die Systemredundanz mit PN IO nur sinnvoll mit ET200M zu funktionieren:

    Siemens Industry Online Support - Automation Service, Automation Support, Simatic Service, Simatic Support, Technical Support, Technical Consulting

    Siemens Industry Online Support - Automation Service, Automation Support, Simatic Service, Simatic Support, Technical Support, Technical Consulting

    Gruß.

    PS: zum Thema Kosten bin ich voll auf Deiner Seite, nur leider sieht das nicht jeder Chef so...

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu ducati für den nützlichen Beitrag:

    borromeus (12.04.2013)

  3. #12
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Der Chef der Automatisierungsfirma kann nur das einsetzen was der Kunde zahlt, oder eben wie es bei uns ist: manche Dinge machen wir einfach nicht.
    Kunden die den Sparstift an Standardhardware (Industrie-PC, venünftige Messgeräte, etc.) ansetzen, sollen es mit jemand anderem machen. Bei ein paar Prozent Gewinnspanne kann ich nicht nachher wegen "Problemen" (die eh hausgemacht sind) 5x zum Kunden fahren.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    ducati (29.11.2013)

  5. #13
    Avatar von vollmi
    vollmi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard

    Jap scheint wohl nur mit der 200M zu gehen. Das schraubt den Preis für die abgesetzten IOs wieder stark in die Höhe, vor allem wegen der CPs welche entfernt eingesetzt werden. Ich hätte für die 200s eben das Modbus USS Modu eingesetzt. Eine entsprechende CP in der 200M kostet das dreifache.

    Mir müsst ihr das nicht erzählen das eine richtige H am Schluss vermutlich wesentlich besser wäre als eine gebastelte 300er Redundanz. Aber eben..

    mfG René

  6. #14
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.628
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Bei PN IO gibt's ja ständig Neuerungen, frag doch mal bei Siemens nach, was mit ET200S und Systemredundanz ist...

  7. #15
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.628
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    oder halt Profibus mit Y-Link...

  8. #16
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Was oft vergessen wird ist die Möglichkeit in einem H-System viele Änderungen ohne System Stop erledigen zu können.
    Die ET200M ist halt mal die Standard ET200 für PCS7 und hier, denke ich, sind die meisten H/F Systeme verbaut.
    Auch die Möglichkeiten der 4-fach redundanten S7-Verbindungen hast halt nicht mit der Billiglösung.

    Ich finde hier ist sehr viel Aufklärungsarbeit beim Kunden nötig, die meinen immer Redundanz ist Redundanz
    Wenn eine Redundanz gewünscht wird gibt es eigentlich nur ein echtes H-System, alles andere ist mehr oder weniger ein Schmarrn.

    Dann gleich ein Reserverack parallel im Schrank aufbauen und im Fehlerfall manuell umstecken analog zu Reserveumrichter.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu centipede für den nützlichen Beitrag:

    ducati (12.04.2013)

  10. #17
    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    223
    Danke
    9
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich habe meine Information von letzter Woche. Alle PCS7 H-CPUs sollen Redundanz mit der der ET200M per profinet unterstützen. Aber nur als Ring, sprich eine CPU raus auf die ET 200M und zurück dann auf die andere CPU. Also auch kein redundanter ET200M Kopf.

    Aktuelle Firmware der CPUs vorausgesetzt.
    servus

  11. #18
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Mit redundanten Köpfen meinst du wohl die beiden PB Anschaltung pro Station?
    Es gibt bei PN keine Redundanten Köpfe mehr. Hier kannst du "nur noch" die gesamte ET200 redundant aufbauen.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  12. #19
    Avatar von vollmi
    vollmi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Bei PN IO gibt's ja ständig Neuerungen, frag doch mal bei Siemens nach, was mit ET200S und Systemredundanz ist...
    Das hab ich jetzt gemacht.
    Es ist also jetzt so das die ET200s in dieser Hinsicht keine Weiterentwicklung mehr erfahren wird.

    Der Nachfolger ist die ET200sp. Aber bis diese auch nur annähernd soweit ist braucht man also vor 2014/15 nicht zu hoffen.

    mfG René

Ähnliche Themen

  1. TCP Kommunikation PAC3200 mit S7 315-2PN
    Von Guschdl im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 12:36
  2. Biete 315 2pn/dp und 317f 2pn/dp
    Von Belerofon im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 22:11
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 21:09
  4. CPU 315-2PN/IO und CP343-1 (EX30)
    Von Valdi im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 22:16
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 14:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •