Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Timer in Multiinstanz kann nur 1 mal verwendet werden?!

  1. #1
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    mir ist heute was aufgefallen, was sonst immer funktioniert hat.
    Ich kann den SFB3, 4, 5 nur 1 mal als Multiinstanz benutzen.
    Beim 2. Mal sagt der mir immer, dass das an dieser Stelle nicht geht?!
    siemens.jpg

    Seit wann ist das denn so?
    Was mache ich falsch?

    Ich benutze Step7 V5.5+SP2

    Gruß wolder
    Wenn du denkst du denkst, dann denkst du nur, dass du denkst, denn beim Denken der Gedanken, kommt dir der Gedanke, dass das Denken der Gedanken ein gedankenloses Denken ist
    Zitieren Zitieren Timer in Multiinstanz kann nur 1 mal verwendet werden?!  

  2. #2
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    555
    Danke
    58
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Hi,

    komisch ist schon mal das du die selbe Adresse für beide Bausteine hast. Das kann nicht richtig sein. Wie legst du die Multiinstanzen denn an?

  3. #3
    wolder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Die selbe Adresse ist klar, weil der beim 2. TON schon einen Fehler macht.
    Also die Adressen kannst du ignorieren.

    Die Multiinstanzen lege ich in FUP an, in dem ich den SFB aufrufe, auf den 3 roten ??? mit der rechten Maustaste den Aufruf in einen Mutiinstanzaufruf ändere und dann einen Namen anlege.
    Das funktioniert auch beim 1. mal, beim 2. mal nicht mehr!

    Gruß wolder
    Wenn du denkst du denkst, dann denkst du nur, dass du denkst, denn beim Denken der Gedanken, kommt dir der Gedanke, dass das Denken der Gedanken ein gedankenloses Denken ist

  4. #4
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    555
    Danke
    58
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    kannst du mal die Netzwerke posten?

  5. #5
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard

    Moin,
    ich vermute mal, das du den Baustein aus der Bibliothek zum 2. holst? Das geht auch nciht, musst dann unter SFB Bausteine gehen.
    Da du den SFB schon aus deiner Bibliothek ins Projekt übertragen hast. Und das geht nur einmal.
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  6. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Nordischerjung für den nützlichen Beitrag:

    Kento (23.04.2013),wolder (23.04.2013)

  7. #6
    wolder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Ich bin jetzt mal von ganz vorne angefangen.
    Das scheint wirklich so zu sein wie Nordischerjung das beschreibt.
    Es scheint so, als ob ich den ein weiteres mal aus der Bibliothek geholt habe.

    Wenn ich ihn einmal raushole und dann nur über den SFB-Bausteinen aufrufe geht es.
    Wenn ich ihn ein zweites mal raushole, dann geht es nicht, aber danach auch nicht mehr aus den SFB-Bausteinordner.
    Das scheint dann gar nicht mehr zu gehen!
    Also aus Versehen ein zweites mal aus der Bibliothek geholt und alle weiteren aufrufe auch aus den SFB-Bausteinordner gehen nicht mehr!

    Ich kenn das wohl, dass er mich fragt, dass der Baustein bereits existiert und er den überschreiben soll oder nicht, aber dass das dann gar nicht mehr geht, wußte ich nicht.

    Der SFB hat sich ja auch nicht mehr geändert, daher ist mir schleierhaft, warum das ein 2. mal nicht mehr geht? Das ist doch immernoch der gleiche Baustein!

    Gruß wolder
    Wenn du denkst du denkst, dann denkst du nur, dass du denkst, denn beim Denken der Gedanken, kommt dir der Gedanke, dass das Denken der Gedanken ein gedankenloses Denken ist

  8. #7
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Also, wie ich das verstehe...

    die SFBs liegen in der Bibliothek und da liegen sie gut.

    Tipp einfach mal den Bezeichner ein, drück die TABULATOR - Taste ( oder klicke mit der Maus in das Feld DATENTYP ) und tippe HÄNDISCH den SFB4 rein. bei mir geht das.

    Griele Füße dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  9. #8
    wolder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    ok. wenn das bei dir geht, dann hol doch mal den SFB4 nochmal in dein Projekt.
    Also ein neues Netzwerk machen und dann den SFB4 aus der Bibliothek nochmals in dein Netzwerk ziehen.

    Dann versuch nochmal einen neuen Bezeichner mit dem Typ SFB4.

    Bei mir meckert er dann. Das geht nur, wenn ich den SFB4 nicht nochmal aus der Bibliothek hole.

    gruß wolder
    Wenn du denkst du denkst, dann denkst du nur, dass du denkst, denn beim Denken der Gedanken, kommt dir der Gedanke, dass das Denken der Gedanken ein gedankenloses Denken ist

  10. #9
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Auf die Gefahr hin das ich mich irre -

    Wenn ich Deinen Screenshot richtig verstehe willst Du die SFBs multiinstanzen.

    Da braucht man den SFB nicht aus der Bibliothek zu holen, weil im Projekt ist er ja schon drin.

    Also zuerst die Multis in der Variablendeklaration definieren, wie beschrieben, speichern und dann aus dem Multiinstanzorder ins Programm ziehen.

    fb777.jpg
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  11. #10
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.648
    Danke
    789
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von wolder Beitrag anzeigen
    ok. wenn das bei dir geht, dann hol doch mal den SFB4 nochmal in dein Projekt.
    Also ein neues Netzwerk machen und dann den SFB4 aus der Bibliothek nochmals in dein Netzwerk ziehen.
    Drag und Drop schön und gut. Aber wieso nicht einfach die Schnittstelle händisch deklarieren.
    Also timer1 von hand schreiben als Datentyp TON (bzw SFB4/5 wenn noch nicht im Projekt vorhanden) oder TOF angeben.
    Und im FUP dann einfach bei den drei Fragezeichen einer Leerbox #timer1

    Ich glaube da bist du sogar schneller als per Drag und Drop.

    Das funktioniert
    Geändert von vollmi (24.04.2013 um 15:27 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 20:22
  2. S7 IEC-Timer, Multiinstanz, Instanz-DB
    Von Mark4you im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 14:31
  3. FB mit Timer als Multiinstanz
    Von jackjones im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 08:53
  4. Timer in Multiinstanz
    Von Beren im Forum Simatic
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 15:00
  5. Timer in Multiinstanz-FBs (AWL)
    Von lariamat im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 11:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •