Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Alarme per SMS versenden

  1. #11
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das sieht jetzt nicht nach einem TAM (= Tixi Alarm Modem) aus sondern nach einem normalen Modem. Deshalb ist dort auch keine TILA2-Software drauf.
    Mit ACCON-AGLink kann keine SMS versendet werden, sondern es kann nur mit der SPS kommuniziert werden.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  2. #12
    Ninja2602 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Dann weiß ich auch nicht wie mein Vorgänger die Alarmanlage programmiert hat?!
    Aber dann weiss ich ja zumindest was ich jetzt alles benötige!

  3. #13
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Also das von dir angesprochene Modem hat lediglich eine RS-232-Schnittstelle und kann anscheinend Alarme von SPSen senden, die eine RS-232-Schnittstelle haben. Damit kenn ich mich jetzt nicht so gut aus.

    Wie gesagt, für die S7-300/400 empfehle ich dir das HG171 (GSM-Variante). Schreib mir am besten kurz an die unten stehende Adresse eine E-Mail mit deinen Kontaktdaten, dann telefonieren wir nächste Woche mal.
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  4. #14
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ninja2602 Beitrag anzeigen
    und die Visualisierungssoftware von National Instruments (LabVIEW).
    Nebenbei: LabVIEW ist keine Visualisierungssoftware... auch wenn der eine oder andere das schon dafür missbraucht hat...

    Gruß.

  5. #15
    Ninja2602 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Nebenbei: LabVIEW ist keine Visualisierungssoftware... auch wenn der eine oder andere das schon dafür missbraucht hat...

    Gruß.
    Das ist mir sooo bewusst, aber leider bekomme ich keine anständige Visu Software. LabVIEW wurde hier eingeführt und obwohl diese SW absolut die falsche ist wird nicht gewechselt. Da rede ich schon lange gegen eine Wand.

  6. #16
    Ninja2602 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sven Rothenpieler Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, für die S7-300/400 empfehle ich dir das HG171 (GSM-Variante). Schreib mir am besten kurz an die unten stehende Adresse eine E-Mail mit deinen Kontaktdaten, dann telefonieren wir nächste Woche mal.
    Habe heute schon eine Mail an die Email Adresse geschickt.

  7. #17
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.403
    Danke
    447
    Erhielt 502 Danke für 406 Beiträge

    Standard

    Hallo Ninja,

    Zitat Zitat von Ninja2602 Beitrag anzeigen
    ..Aktuell schickt die Visualisierung bei bestimmten Ereignissen eine Email an Vodafone und Vodafone wandelt diese Email in eine SMS um. Diese Lösung ist aber anscheinend zu teuer..
    Ich weiß jetzt nicht so recht ob du auf dem richtigen Weg bist. Die Kosten bleiben mit dem TAM die selben, nur der Übertragungsweg ist ein anderer. Wenn du schon einen PC mit Internetzugang und funktionierendem mail bzw. sms Versand hast, dann ist es doch ein Rückschritt ein zusätzliches Modem zu verwenden. Alles was du tun kannst ist, dich nach einem günstigeren Provider um zu sehen. Eine Möglichkeit habe ich dir im Beitrag 2 genannt.

    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  8. #18
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.457 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ninja2602 Beitrag anzeigen
    Habe auch eine Lösung, die ist aber einscheinend zu teuer!
    Welche Lösung wäre das bzw. was ist zu teuer?

    Zitat Zitat von Ninja2602 Beitrag anzeigen
    Aktuell schickt die Visualisierung bei bestimmten Ereignissen eine Email an Vodafone und Vodafone wandelt diese Email in eine SMS um. Diese Lösung ist aber anscheinend zu teuer. Gehen halt viele Meldungen raus.
    Wie sieht die Lösung aus? Was heißt "zu teuer" in Zahlen und Euros?

    Zitat Zitat von Ninja2602 Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Möglichkeit, eventuell über ein Tiximodem, das ganze Kostengünstiger zu gestalten?
    Vielleicht kannst Du wirklich mal ein paar Zahlen nennen?

    Warum SMS? Vielleicht ist es auch günstiger, alle mit
    einem Smartphone auszustattet (80 % haben wahr-
    scheinlich ohnehin eines) und mit E-Mails arbeiten.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  9. #19
    Ninja2602 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Moin,
    meine Alarmanlage funktioniert, wie schon geschrieben, so das diese bei bestimmten Ereignissen eine Email sendet und Vodafone diese Email in eine SMS umwandelt.
    Was das genau kostet weiss ich nicht (bekomme die Rechnung nicht zu Gesicht) mir wurde lediglich von oberster Stelle gesagt das das zu teuer ist und die Alarmanlagen auf unseren anderen Anlagen günstiger sind. Diese Alarmanlagen wurden aber nicht von mir erstellt und bei uns ist alles ziemlich unorganisiert weshalb ich das auch nur schwer nachvollziehen kann.
    SMS müssen es sein, da bei uns keiner mit einem Smartphone ausgestattet wird, Gründe kann ich nicht nennen, da ich das selber nicht nachvollziehen kann.

    Also bleibt mir nur die Option eine Alternative darzustellen und dann muss die oberste Etage entscheiden was die möchten.

  10. #20
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.403
    Danke
    447
    Erhielt 502 Danke für 406 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ninja2602 Beitrag anzeigen
    .. eine Email sendet und Vodafone diese Email in eine SMS umwandelt...
    Dann bezahlt der Empfänger pro empfangener SMS 0,20€ (ohne Gewähr). Wenn du einen Dienst wie any-sms nutzt, verringern sich die Kosten enorm. Aber das hast du nach dem Beitrag 2 in diesem Thread natürlich schon nachgelesen. Ich begreife nicht, wie man so beratungsresistent sein kann!
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2017, 11:18
  2. SMS versenden
    Von VIPAA im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 07:26
  3. SMS Versenden
    Von Maik.josephs im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 12:00
  4. SMS versenden
    Von kolbendosierer im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 20:26
  5. SMS versenden
    Von Lipperlandstern im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 21:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •