Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Richtige CPU Auswahl

  1. #11
    Ninja2602 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Zykluszeit liegt zwischen 24 und 49ms.
    Speicher s. Anhang Speicher.pdf

    Ich entschuldige mich für meine falsche CPU Def.
    Mir ist bewusst das die ET200M eine Peripherie Erweiterung ist.
    Die ET200S bezeichne ich fälschlicherweise immer als SPS, da diese ja eine CPU-Funktion besitzt.

  2. #12
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Wenn die s - Anschaltung eine CPU ist, dann ist sie auch eine!
    Was möchtest du denn nun? Nur weitere E/A einsammeln oder wirklich eine CPU, die die neuen E/A auch gleich verarbeitet? .

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

  3. #13
    Ninja2602 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Weitere E/A "einsammeln". Die Frage die ich mir aber stelle, wie kann ich bevor ich teste herausfinden ob weitere E/A Baugruppen noch von der SPS verarbeitet werden können oder ob dann alles "zusammenbricht".
    Mit PLCSim kann ich die Zykluszeit ja nicht realistisch testen.
    Ich programmiere zwar schon länger, musste aber bisher keine Hardware Erweiterungen machen. Bisher hat die vorhandene Hardware für Erweiterungen immer ausgereicht. Nur jetzt benötige ich halt neue und da ich in dieser Richtung noch keine Erfahrung habe wollte ich ein paar Tipps wie man abschätzen kann ob eine neue CPU oder weiterer I/O-Karten sinnvoll sind.

  4. #14
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.648
    Danke
    789
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Weitere E/A Baugruppen bringen sie sicher nicht zum zusammenbrechen. Was die Software draus macht ist dann was Anderes. Nur als Datenkonzentrator wird sie sich langweilen. Muss sie aber zwanzig Regler treiben und eine ascii kommunikation händeln siehts dann schon anders aus. Aber auch das ist normal kein Problem.

    Ansonsten. An die Anlage anhängen und nachsehen wie voll der Ladespeicher ist und wie die Zykluszeit jetzt ist.

    Die 315 PNDP ist schon sehr mächtig!
    Geändert von vollmi (23.05.2013 um 12:07 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe für CPU Auswahl
    Von Inematov im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 10:42
  2. CPU-Auswahl in der Hardwarekonfiguration!
    Von Bamby im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 12:53
  3. Hilfe Auswahl CPU
    Von lefrog im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 19:09
  4. Welcher CPU ist der Richtige?
    Von papabär im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2005, 21:40
  5. Richtige CPU Wahl
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2004, 19:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •