Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Richtige CPU Auswahl

  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    eine Anlage von uns muss erweitert werden.
    Gibt es ein Tool, am besten von Siemens, wo man eingeben kann was man schon im Einsatz hat und was man erweitern möchte, damit eine CPU vorgeschlagen wird?
    Oder heißt es hier, wer sich nicht sicher ist sollte den Siemens Support anrufen?!
    Zitieren Zitieren Richtige CPU Auswahl  

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    nähe Köln
    Beiträge
    173
    Danke
    25
    Erhielt 38 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Bei ner Anlagen erweiterung gibts doch eigentlich schon nen CPU oder?
    Dann kann man mit dem Simulator das Programm Simulieren und die Zykluszeit auslesen.
    Wird diese zu groß brach man nen schnellere CPU.
    Geändert von Larzerus (16.05.2013 um 15:25 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.647
    Danke
    788
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard

    Im Simulator wird man nie eine Aussagekräftige Zykluszeit auslesen können.
    Speicher spielt ausserdem auch eine Rolle.

    Wo Siemens ggf helfen könne, ist wenn man eine S5 austauscht gegen eine S7.
    Alles andere wird eher auf Schätzungen rauslaufen.

    mfG René

  4. #4
    Ninja2602 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es gibt sogar schon drei CPUs.
    Aktuell gibt es dort eine Hauptsteuerung CPU 315-2 PN/DP, eine IM 153-2 (ET 200M) und eine ET200S jeweils als "Untersteuerung", dazu kommen noch zwei DP/DP-Koppler, zwei BHKWs und verschiedene Antriebe.

    Aufgrund der örtlichen Gegenheiten habe ich als sinnvoll gesehen eine weitere CPU einzusetzten, da zum einen der neue Schaltschrank, wo die neue Sensorik u.ä. angeschlossen wird, örtlich ca. 50m von der Hauptsteuerung entfernt ist. Und der Schaltschrank wo die Hauptsteuerung sitzt ist voll und bietet kaum Platz um dort zusätzliche SPS-Karten zu installieren oder die Kabel vernünftig aufzulegen.
    Deswegen habe ich mir überlegt eine dritte Untersteuerung als DP-Slave zu integrieren und diese dann in den PB-Kreis zu integrieren.

  5. #5
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Definiere bitte mal was für dich eine CPU ist!

    Ich vermute, du möchtest einfach nur einen Profibusteilnehmer für deine neuen Signale einbauen und keine CPU.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
    Geändert von thomass5 (16.05.2013 um 17:02 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ninja2602 Beitrag anzeigen
    .

    Aufgrund der örtlichen Gegenheiten habe ich als sinnvoll gesehen eine weitere CPU einzusetzten
    Tja dann muss man auch nicht fragen. Du bist ja wohl selber genug Fachmann wenn du so einen Vorschlag machst..... Ansonsten Finger weg von Dingen wovon man keine Ahnung hat.

  7. #7
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.647
    Danke
    788
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ninja2602 Beitrag anzeigen
    Es gibt sogar schon drei CPUs.
    Aktuell gibt es dort eine Hauptsteuerung CPU 315-2 PN/DP, eine IM 153-2 (ET 200M) und eine ET200S jeweils als "Untersteuerung", dazu kommen noch zwei DP/DP-Koppler, zwei BHKWs und verschiedene Antriebe.

    Aufgrund der örtlichen Gegenheiten habe ich als sinnvoll gesehen eine weitere CPU einzusetzten, da zum einen der neue Schaltschrank, wo die neue Sensorik u.ä. angeschlossen wird, örtlich ca. 50m von der Hauptsteuerung entfernt ist. Und der Schaltschrank wo die Hauptsteuerung sitzt ist voll und bietet kaum Platz um dort zusätzliche SPS-Karten zu installieren oder die Kabel vernünftig aufzulegen.
    Das Obere hört sich für mich nicht so an als wären da schon mehrere CPUs installiert. Das hört sich eher nach einer CPU mit ner Handvoll RemoteIO an.

    Deswegen habe ich mir überlegt eine dritte Untersteuerung als DP-Slave zu integrieren und diese dann in den PB-Kreis zu integrieren.
    Wie kommst du zu dieser Überlegung, wenn du noch nicht mal weißt wie weit diese eine CPU ausgelastet ist? Womöglich langweilt die sich immer noch und könnte noch weitere abgesetzte "dumme" IOs locker händeln.

    mfG René

  8. #8
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Tja dann muss man auch nicht fragen. Du bist ja wohl selber genug Fachmann wenn du so einen Vorschlag machst..... Ansonsten Finger weg von Dingen wovon man keine Ahnung hat.
    irgendwie ging es mir grad genauso: Du willst nicht die Verantwortung für Deine Entscheidung übernehmen.

    Bist Du Schaltschrankbauer oder Programmierer?

  9. #9
    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Ninja,

    kannst ja mal einen Blick auf die Zykluszeit und den Füllstand des Arbeitsspeichers werfen... dann sehen wir weiter.

    Deine Definition von "Untersteuerung" finde ich sehr interessant. Also, jetzt mal Hosen runter : Wieviele Stunden (oder lieber Minuten) hast Du schon vor dem SIMATIC Manager verbracht... also ingesamt, nicht nur heute.

  10. #10
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    188
    Danke
    31
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    denk bei deiner überlegung, das die "alten" 315 2dp/pn um ca 75% langsamer waren als die neuen (alt prg zb. 100ms neue generation ca 30ms). wenn es eine "alte" 315 ist brauchst sie wahrscheinlich nur gegen einen neue austauschen und hast schon mehr power.

Ähnliche Themen

  1. Hilfe für CPU Auswahl
    Von Inematov im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 10:42
  2. CPU-Auswahl in der Hardwarekonfiguration!
    Von Bamby im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 12:53
  3. Hilfe Auswahl CPU
    Von lefrog im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 19:09
  4. Welcher CPU ist der Richtige?
    Von papabär im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2005, 21:40
  5. Richtige CPU Wahl
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2004, 19:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •